Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
614.449
Registrierte
Nutzer

  • 2 Antworten | letzte am 9.7.2007 von Groellheimer

    Ich habe immer Unterhalt entsprechend meines Nettoeinkommens für meine Tochter und meinem Sohn nach der Düsseldorfer Tabelle bezahlt. Jedoch hat sich vor ca 4 Jahren der Umgang mit meinen Kindern verschlechtert. Mein Sohn ist 16 Jahre und hat noch ein Schuljahr vor sich, meine Tochter ist 19 Jahre u ...

    Unterhalt
  • 2 Antworten | letzte am 9.7.2007 von henriette68

    Hallo zusammen, ich werde in einigen Tagen ausziehen. Gestern haben wir über Unterhalt und Umgangsrecht geredet und bei dem Thema Unterhalt kommen wir auf keinen gemeinsamen Nenner.... Mein Ex (nicht verheiratet, gem. Sorgerecht) ist selbstständig. wieviel er verdient, kann ich nicht sagen. Ic ...

    Unterhalt
  • sorgerecht

    von charqui | am 1.7.2007

    4 Antworten | letzte am 8.7.2007 von charqui

    Wie konnte ich bekomme das alleine sorgerecht?, was soll ich sagen, was soll ich tun?. Mein ex hat eine Eintweiligungs verfungung, nur wegen mir (agressivität, bedrohung, belastung und,und,und..), die Kinder darf er jeder 14 tage haben,(so wollte ich),obwohl er hol die Kinder nur ab, wenn er lust ...

    Kind
  • 0 Antworten | erstellt am 8.7.2007

    Ich glaube so heiß das!!!! Auf jeden fall meine Antwältin möchte das haben, und ich muss beim JA beientragen, weil mein ex, das unterhalt für die kinder direkt zum JA bezahlt, und zwar weniger als er zahlen sollte, so hat mir meine Antwältin erklärt. Weiß jemand eigentlich was heiß das Treueh ...

    Unterhalt
  • 0 Antworten | erstellt am 8.7.2007

    Hallo! Bin 23 und fange im August ne Lehre an. Muss mir dann ne eigene Wohnung suchen. Bekomme im Monat 550 Brutto (ca. 435 Netto) Lehrlingsgehalt und 154 Euro Kindergeld, muß aber monatlich 123 Euro Schulgeld bezahlen. Wie sieht es da mit Unterhalt aus, den meine Eltern zahlen müssen? Wird mei ...

    Wohnung
  • 0 Antworten | erstellt am 8.7.2007

    Hallo zusammen, ich bin gschieden und wieder verheiratet. Ehefrau nicht berufstätig. Habe aus dieser Ehe einen 15jährigen Stiefsohn, sowie einen 2jährigen Sohn mit zu versorgen. Aus erster Ehe habe ich 2 Töchter im Alter von 18 und 20 Jahren, die 20jährige studiert im 2. Semester Medizin und bekom ...

    Ehefrau
  • hot 10 Antworten | letzte am 8.7.2007 von Chavah

    Hallo! Wir haben uns gerade getrennt und nun stehe ich nicht nur vor einem Scherbenhaufen unserer Beziehung, sondern auch vor vielen Fragen. Zu erst: wir haben ein gemeinsames Kind und wir sind nicht verheiratet. Somit weiss ich schon mal, dass mir Unterhalt nur bis zum 3 Lebensjahr unseres Ki ...

    Kind
  • 3 Antworten | letzte am 8.7.2007 von Mit-Leidender

    Hallo zusammen, wie ihr seht bin ich noch neu hier. Und natürlich hab ich noch nicht alle Beiträge gelesen zu diesen doch immer wieder kehrenden Thema. Ich hoffe aber ich darf meine Meinung als betroffener Vater doch noch von mir geben Für mich immer wieder unverständlich, das es ehemalige Partne ...

    Kind
  • Unterhalt für Ehemann...

    von Jana2212 | am 29.6.2007

    2 Antworten | letzte am 8.7.2007 von Catlady

    Hallo, ich vollziehe gerade eine Trennung von meinem Noch-Ehemann. Wir leben zusammen in meinem Haus mit meinen 2 Kindern aus erster Ehe.Wir haben Gütertrennung vereinbart!Ich arbeite halbtags und bekomme Kindesunterhalt vom Vater meiner Kinder.Mein Noch-Ehemann war lange arbeitslos;hat nun noch ...

    Haus
  • 4 Antworten | letzte am 7.7.2007 von meri

    hallo, meine liebste und ich diskutieren grade über heimliche vaterschaftstests, also ohne wissen der mutter. meine meinung dazu, solch ein test wird mittlerweile bestraft, auch labore, die solche heimlichen tests machen werden unter umständen bestraft. möchte ich meinen mal gehört zu haben. ...

    Kind
  • 1 Antwort | letzte am 7.7.2007 von meri

    Hallo miteinander, wer hat Erfahrung mit folgendem Sachverhalt: 1. Unterhaltspflichtiger hat sich nach Scheidung selbstständig gemacht(ohne Einkünfte..), hält sich seit langem nicht an die bei der Scheidung getroffene titulierte Unterhaltsvereinbarung. 2. Nun hat er seinen Wohnsitz in die ...

    Scheidung
  • Kindergeld!

    von Jada3 | am 6.7.2007

    1 Antwort | letzte am 7.7.2007 von Löni

    Hallo ihr Lieben...bin erst seit heute Mitglied und hab ne Frage... undzwar bin ich bis zum november 2006 zur schule gagangen und habe dementsprechend auch mein kindergeld ausgezahlt bekommen. Danach habe ich mit der schule aufgehört und als aushilfe gejobbt wo ich natürlich keinen anspruch mehr ...

    Kindergeld
  • hot 11 Antworten | letzte am 7.7.2007 von cdfmi

    Hallo, Wir sind seit genau einem Jahr verheiratet. Ich bin aber vor ca. vier Monaten ausgezogen. Am Anfang der Ehe habe ich auf meinen Namen einen Kredit aufgenommen, weil mein Mann nicht kreditwürdig ist. Trotzdem verdient er gut und hat bis vor zwei Monaten die Kreditraten an mich bezahlt. Jetz ...

    Anspruch
  • 0 Antworten | erstellt am 6.7.2007

    Hallo zusammen! Mir liegt seit ein paar Minuten die Berechnung des Trennungsunterhaltes des Anwalts meiner Frau vor. Dort findet sich ein Passus zum Thema Wohnwert, der mich erstaunt. Gerne würde ich erfahren, ob ihr hier einen Fehler seht, oder nicht. Meine Rechtsanwältin hat (aus meiner Sicht lei ...

    Berechnung
  • 3 Antworten | letzte am 6.7.2007 von Andy 3

    Hallo vieleicht kann mir in dieser unserer Runde jemand helfen. Betreffs Höhe des Selbstbehaltes. Ich bin seit zwei Jahren geschieden und dadurch alleinstehend. Natürlich zahle ich Untergalt für meinen derzeit 10-jährigen Sohn, der bei seiner Mutter lebt die gleich nach der Scheidung wieder gehei ...

    Unterhalt
1·250·500·750·1000·12481249125012511252·1500·1750·1931