Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
614.702
Registrierte
Nutzer

  • 1 Antwort | letzte am 27.7.2022 von edy

    Guten Abend, Person A lebt in Scheidung. Vor 6 Monaten das Elternhaus geerbt in dem die Person schon immer lebt. Person A möchte vermieten, aus dem Einfamilienhaus ein Haus mit drei Wohneinheiten gestalten. Das Gericht hat einen Gutachter bestellt um den Wert feststellen zu lassen. Wie ...

  • 8 Antworten | letzte am 26.7.2022 von smogman

    Vorweg Ich bin 36 Jahre alt, bin seit 2013 Selbstständig und seit 2016 durch einen Unfall, übe ich diese Selbstständigkeit im Nebengewerbe aus. Meine Tochter ist fast 9 Jahre alt, wir verbringen viel Zeit miteinander, nach eigenen Aussagen geht sie auch ungerne zu ihrer Mutter (Sie wäre launisch, ...

  • 5 Antworten | letzte am 23.7.2022 von Harry van Sell

    Hallo, meine Frage zu folgendem Sachverhalt: Mann und Frau, beide Ü70, seit > 20 Jahren örtlich und dauernd getrennt lebend. Der Mann erhält seit ca 1 Jahr ergänzende GruSi-Leistungen. Das Sozialamt hat Bedarf bei der Frau angezeigt, um zu prüfen, ob diese Trennungsunterhalt zu leisten habe ...

  • Elterngeld - Corona

    von ChrisFie | am 22.7.2022

    1 Antwort | letzte am 22.7.2022 von Harry van Sell

    Hallo Leute, Ich heiße ********** und bin taub (gehörlos) , ** Jahre alt. Mein Kind wurde am 8.März in ****** geboren. Und ich wohne in *******************, wir führen eine Fernbeziehung. Mein Lebenspartnerin wohnt in ******, auch wir sind nicht verheiratet. Ich habe für den 1.Lebensmonat sow ...

  • 1 Antwort | letzte am 22.7.2022 von Tick-Tack

    Wir haben hier gerade einen interessanten Fall im Bekanntenkreis. Ehepaar, 15 Jahre verheiratet, Kind 12 Jahre. Frau ging die ersten 2,5 Jahre arbeiten, dann ein Jahr Elterngeldbezug. Auf ausdrücklichen Wunsch des Mannes, blieb sie zu Hause. Der Mann wollte weder früh aufstehen um das Kind in ...

  • hot 23 Antworten | letzte am 22.7.2022 von Harry van Sell

    Hallo, Und zwar ist es so, dass mein Ex festgelegten Umgang mit dem gemeinsamen Kind hat. Dieser findet begleitet statt. Der Gerichtsbeschluss liegt also auch dem Jugendamt vor. Und genau die meinen, die können einfach Dinge daran ändern. Zb Wollen sie die Zeit verlängern oder dass die Umgänge woa ...

  • 2 Antworten | letzte am 21.7.2022 von Toxic_GER

    Rein aus Interesse Darf das Jugendamt den Eltern die Person nennen die eine Annonyme Meldung beim Jugendamt gemacht hat? Bzw wie ist die Sache rechtlich wenn sich diese Meldung nicht bestätigt

  • 2 Antworten | letzte am 21.7.2022 von wirdwerden

    Hallo, wir sind beide deutsche staatsbürger, haben wir aber in Marokko geheiratet. Wir wollen uns jetzt scheiden lassen. Wird die Scheidung in Marokko hier in Deutschland anerkannt? Vielen Danke für jede Antwort. Sam

  • 3 Antworten | letzte am 19.7.2022 von Greasel

    Hallo, da unsere Ehe schon seit längerem nicht mehr funktioniert, befasse ich mich immer mehr mit dem Gedanken der Scheidung. Um keine bösen Überraschungen zu erleben, würde ich mir gerne einen ungefähren Überblick in Bezug auf die Aufteilung der Vermögenswerte verschaffen. Mir geht''s nu ...

  • 6 Antworten | letzte am 18.7.2022 von smogman

    Hi, ich wurde letztes Jahr im August vom JC bzgl. Unterhaltsberechnung angeschrieben. Ich habe Unterlagen eingereicht und bis Mitte Februar nichts mehr von denen gehört. Mitte Februar kam ein Brief, dass ich doch bitte Unterlagen nachreichen solle. Ich war allerdings von Februar bis ende April au ...

  • 6 Antworten | letzte am 16.7.2022 von wirdwerden

    Hallo zusammen, ich habe da eine Frage :-) Meine (Noch)Frau hat mich im April 2020 betrogen und daraufhin haben wir uns getrennt. Sie hat die Scheidung letztes Jahr eingereicht und die Gerichtskostenrechung und die Rechnung vom Anwalt Ende letztes Jahr erhalten, aber sie hat diese bisher nicht ...

  • 3 Antworten | letzte am 15.7.2022 von cruncc1

    Hallo alle zusammen, so gaaanz langsam arbeite ich mich vor. Sicher kann hier irgendwer eine Idee. Nach der vollzogenen Scheidung erstellt nun der Anwalt meiner Exfrau eine sog. Scheidungsvereinbarung mit der auch ICH in allen Punkten vollumfänglich einverstanden bin. Ua inhaltlich 2 Immobilien d ...

  • 8 Antworten | letzte am 15.7.2022 von Zuckerberg

    Hallo zusammen, als getrenntlebender Vater muss ich mich nun auch mit Trennung/Scheidung auseinandersetzen. Aktuell befinde ich mich in einer Trennung. Habe Okt. 2021 geheiratet, daraufhin ist im Feb. 2022 das gemeinsames Kind geboren worden. Seit April 2022 ist die Trennung laufend. Geplant ...

  • Umgangsrecht / Informationsrecht

    von guest-12326.... | am 25.6.2022

    hot 17 Antworten | letzte am 15.7.2022 von Nadine2020

    Hallo …. mein Ex Partner hat vom Gericht 2021 ein Informationsrecht sowie ein Umgangsrecht alle 14 Tage bei mir zuhause zugesprochen bekommen … leider sieht es wie folgt aus er hat sich seit dieser Gerichtsverhandlung nur sporadisch gemeldet per email .. zu einem Besuch ist es nicht ...

  • Scheidung Vermögen

    von go612761-76 | am 14.7.2022

    5 Antworten | letzte am 14.7.2022 von wirdwerden

    Hallo zusammen, Die Ehepartner*in haben um Kontenführungsgebühren zu sparen ein Konto aufgelöst und das andere als gemeinsames weitergeführt. Zudem sollte Geld von beiden langfristig angelegt werden. Bei der Auflösung wurde als Betreff zur Geldanlage angegeben. Der Partner hat dann heimlich währe ...

12345·250·500·750·1000·1250·1500·1750·1931