Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
614.533
Registrierte
Nutzer

  • 5 Antworten | letzte am 19.9.2012 von wirdwerden

    Guten Abend, hab ein kleines Anliegen was mich sehr beschäftigt. Ich hab mit meinem Ex ein gemeinsames Kind wo wir uns auch dass gemeinsame Sorgerecht teilen. Jedoch von seiner Seite aus kein Interesse besteht. Jetzt hab ich erfahren, dass er ziemlich Geldsorgen hat und womöglich in eine Privati ...

    Kind
  • erhöhter Wohnbedarf

    von boxxter | am 15.9.2012

    3 Antworten | letzte am 19.9.2012 von boxxter

    Hallo, Tochter (18J) fordert über ihre Rechtsanwältin erhöhten Wohnbedarf von 717 Euro. Wohnort der Tochter: Berlin Sie gibt an, aufgrund teurer Mieten müsse der Wohnbedarf erhöht werden. Kann Tochter erhöhten Wohnbedarf verlangen? mfg boxxter -- Editiert boxxter am 15.09.2012 23:09

    Tochter
  • 6 Antworten | letzte am 19.9.2012 von edy

    Hallo, kann mir mal einer detailliert erklären, was "privilegierter" unterhaltsanspruch bedeutet . Annahme: Kind 17 (Abiturientin) lebt bei KM. KV zahlt Barunterhalt. KM ist neu verheiratet und hat weiteres Kind im Teeny alter, hat aber nur 400,00 € Job. Kind wird nun 18 ...

    Kind
  • 6 Antworten | letzte am 19.9.2012 von in.sure.ace

    Hallo, ich denke ich habe hier einen relativ ungewöhnlichen Fall. Die Mutter(70), bezieht Grundsicherung, ist Dement geworden. Sie leidet unter Messi Syndrom, extremer Paranoia und Angstzuständen. Sie ist seit Monaten in der Psychiatrie, jedoch therapieresistent. Ein gesetzlicher Vormund ist b ...

    Mutter
  • zu 4 Antworten | letzte am 19.9.2012 von Dörk

    Hallo Leute! Ich habe folgende Frage! Ich 18Jahre alt wohne bei meiner Mutter, mein Vater zahlt mir monatlich einen Unterhalt von 569 Euro. Meine Mutter arbeitet als Verkäuferin in einem Spielwarengeschäft, ich schätze ihr Einkommen auf ca 1200€ im Monat. Sie hat wieder geheiratet ...

    Mutter
  • 1 Antwort | letzte am 19.9.2012 von Mio2344

    Mein Sohn macht eine Ausbildung und ist nun im 2. Lehrjahr. Als meinSohn mir seine neue Verdienstabrechnung gezeigt hat, stellte ich fest, dass der Verdienst höher war, als zum Beginn der Ausbildung. Ich bezahlte an meine Exfrau somit zuviel Unterhalt. Wäre si nicht verpflichtet gewesen, mir die ...

    Ausbildung
  • 1 Antwort | letzte am 19.9.2012 von Mio2344

    Hallo, brauche dringend einen Rat. Mein Mann hat ein uneheliches Kind, jetzt 1 Jahr alt. Festgestellt durch privaten Vaterschaftstest. Vaterschaftsanerkennung von meinem Mann vom Notar vor 3 Monaten gemacht. Mutter hat bisher Anerkennung noch nicht unterschrieben bzw. beurkundet. Jugendamt h ...

    Kindesunterhalt
  • 0 Antworten | erstellt am 19.9.2012

    Schönen guten Tag, wer kann mir einen erfahrenen Fachanwalt bzw. eine erfahrene Fachanwältin für Familienrecht in Leipzig (und Umgebung) empfehlen? Ich weiß, dass Empfehlungen immer sehr subjektiv sind, aber ich möchte auch nicht einfach nur den "Gelben Seiten" oder Adresslisten im ...

  • zu 4 Antworten | letzte am 18.9.2012 von Moderator9

    hallo, habe folgendes problem mit meiner ex. wir sind seit 2006 getrennt und geschiedenhaben einen sohn mit gemeinsamen sorgerecht. meine ex ist türkin, ich deutscher und es hatte sich zum ende der beziehung immer mehr zum problem zewcks der beschneidung ergeben. eines tages , ca mai 2007, kam sie ...

    Frage
  • 9 Antworten | letzte am 18.9.2012 von NeedHelp007

    Guten Tag. Ich bräuchte ein paar Informationen wie die Rechtslage im europäischen Raum beziehungsweise in Deutschland, Österreich aussieht. Und zwar geht es um folgendes: Eine Frau aus Mexiko, die Mutter von zwei Kindern ist (zwei Jahre, und zehn Jahre), lebt zur Zeit bei ihrer Mutter und ist ge ...

    Tochter
  • 3 Antworten | letzte am 18.9.2012 von amako

    Hallo Leute Danke schonmal für zahlreiche antworten. Also was ich meine is ende 2010 haben wir sie damit konfrontiert und sie gab zu das es nicht sein sohn sei und hat einen Namen genannt vom biologischen Vater.Meinem Mann hatte bis zum ergebnisses des Tests keinerlei ahnung davon oder habe es be ...

    Gericht
  • 5 Antworten | letzte am 18.9.2012 von epile

    Ich denke über eine Scheidung nach, da diese sicherlich besser für das Kind (7) wäre. Diese ist teuer, das Geld hab ich nicht. Meine Frage: Wer darf in der Wohnung bleiben, wer hat Recht auf Möbel, Elektroartikel usw? Danke für informative Antworten vorab! -----------------"&quo ...

    Wohnung
  • 3 Antworten | letzte am 18.9.2012 von edy

    Folgende Situation: Meine Partnerin und ich werden uns wohl trennen. Wir haben eine gemeinsame Tochter (1 1/2 Jahre). Da die gemeinsame Wohnung meiner Partnerin gehört werde ich ausziehen und mir eine neue Wohnung zur Miete suchen. Frage: Wie wirkt sich die Wohnung meiner Partnerin auf den von ...

    Wohnung
  • 8 Antworten | letzte am 17.9.2012 von Ralli_d

    Hallo, ich habe ein paar Fragen zum Thema Sorgerecht/Umgangsrecht. Eine Mutter mit zwei Kindern (1 u. 2,5 Jahre alt) lebt getrennt vom Kindsvater. Sie lebt zur Zeit in der selben Stadt wie der KV, in einer größeren 1-Raum Wohnung. Beide haben das Sorgerecht. Jetzt möchte die Mutter in eine Gr ...

    Umgang
  • 6 Antworten | letzte am 17.9.2012 von wirdwerden

    Hallo, ich lebe mit meiner jetzigen Frau und meinen 2 Kindern (10/8 Jahre alt)zusammen. Ich habe aus erster Ehe eine Tochter, die im November 12 Jahre alt wird. Wieviel Unterhalt muss ich zahlen, und wie sieht es mit meinem Selbstbehalt aus, werden meine jetzigen Kinder und meine Frau bei den Berec ...

    Selbstbehalt
1·250·498499500501502·750·1000·1250·1500·1750·1931