• 2 Antworten | letzte am 10.4.2017 von wirdwerden

    Hallo liebe Forumsmitglieder, meine Frage entspricht der folgenden möglichen Ausgangssituation: Ehepaar A hat zwei Kinder (Kind A, Kind B) Diese Kinder sind beruflich in der Ausbildung. Das Ehepaar lässt sich scheiden. Der Vater der Kinder (Vater A) zahlte den Unterhalt bis er eine neue Frau ( ...

    Ausbildung
  • 2 Antworten | letzte am 27.6.2017 von mgrasek100

    Wenn eine junge Mutter, unverheiratet, alleiniges Sorgerrecht, ihr Baby zu Pflegeeltern geben will, kann der Vater was dagegen tun? Sprich, kann er das gegen ihren Willen verhindern? Sie hat ihn nicht als Vater eingetragen, aber er ist der Vater.

    Mutter
  • 4 Antworten | letzte am 29.6.2017 von spatenklopper

    Sehr geehrte Damen und Herren, Wegen beziehungsende ziehe ich freiwillig aus der gemeinsamen Wohnung aus, wo ich mit meiner Ex zusammen gewohnt habe. Dies ist alles geklärt, es geht mir nur lediglich um eine Sache und zwar um eine Teuere Kamera, welche ich meiner Ex zu Weihnachten geschenkt hab ...

  • 1 Antwort | letzte am 19.7.2017 von BenCohen

    Guten Abend Folgendes: Der Sohn meines Mannes ( seit Mai 2017 ist er 18 ) lebt seit 7 Jahren bei uns, weil er mit der Mutter nicht klar kam, jetzt will er zu den Großeltern ( Eltern meines Mannes ) ziehen, weil er mit uns nicht mehr klar kommt. Müssen wir zahlen und wenn ja, wieviel? Außerhalb des ...

    Eltern
  • 3 Antworten | letzte am 27.7.2017 von wirdwerden

    Hallo, ich bin mit meinem Sohn vor einem Monat von Hamburg nach Dänemark gezogen. Bis dato hat der Vater Unterhalt an das Jugendamt in Hamburg gezahlt, auf Grund der dort bestehenden Beistandschaft. Diese ist mit dem Umzug ins Ausland erloschen und der Vater wurde schriftlich drauf hingewiesen ...

    Jugendamt
  • 2 Antworten | letzte am 8.8.2017 von wirdwerden

    Zu folgender Situation habe ich leider nichts gefunden, da anscheinend das Gesetz nur die Situation von zwei Elternteile vorsieht. Kind A 11 Jahre lebt mit der Mutter und dem Stiefvater im Europäischem Ausland (alle drei Deutsche Staatsbürger), ein Vater ist laut Geburtsurkunde und Mutter unbeka ...

    Mutter
  • 3 Antworten | letzte am 27.8.2017 von hh

    Meine Frage Person A ist über 18 und lässt sich adoptieren und hat bereits Kinder unter 10 Haben die leiblichen Eltern sprich die Großeltern noch ein recht auf Umgang oder sonstige Rechte?

    Umgang
  • 3 Antworten | letzte am 9.10.2017 von statusquo1

    Guten Tag zusammen, wir stellen uns folgende rein hypothetische Situation vor: Ein Paar lebt 10 Jahre lang zusammen, ohne verheiratet zu sein umd ohne gemeinsamen Kinder zu haben. Dann verlässt sie ihn. Sie verlangt nun von ihm die Herausgabe der Hälfte des Sparvermögens. Sie vertritt den Stan ...

    Geld
  • 5 Antworten | letzte am 25.11.2017 von wirdwerden

    Hallo zusammen, leider ein nicht ganz transparentes Thema. Nach Scheidung zahle ich für die Frau Unterhalt und die Kinder 6 und 9 Jahre bekommen Zuwendungen, die über die Düsseldorfer Tabelle hinausgehen. Klar und logisch erscheint mir, dass man sich an den Kosten beteiligt, die zur Erhaltung ...

    Mutter
  • 3 Antworten | letzte am 19.12.2017 von wirdwerden

    Hallo, Vielleicht kann mir jemand mehr Rat geben. Kurzum meine Frau wurde sehr schnell schwanger wir haben geheiratet sie kam nach Deutschland. Ich habe herausgefunden das sie die erste Ehe verschwiegen hatte. Pässe in Russland gefälscht usw. sie will unbedingt ein zweites Kind dies ist auf dem ...

    Kind
  • Selbstbehalt beim Volljährigen

    von boxxter | am 2.2.2018

    6 Antworten | letzte am 20.6.2018 von boxxter

    Hallo, zur Berechnung des Volljährigenunterhalts bei privilegierten Kindern, habe ich vom JA folgende Nachricht erhalten: Der Verdienst (Einkommen) der Kindesmutter liegt unter dem angemessenen Selbstbehalt von 1300 Euro. Da das Einkommen des KV (sprich unterhaltsrechtliche Einkommen) in der E ...

    Einkommen
  • hot 19 Antworten | letzte am 15.9.2020 von SinaDU

    Guten Abend zusammen, Kurz zu uns: ich bin seit fast 7 Jahren geschieden. Meine Söhne (12 und 7) leben bei mir. Sorgerecht geteilt. Im Frühjahr d.J. sind wir umgezogen, ca. 60 km vom Wohnort des KV weg. Die Zustimmung erhielt ich dazu, nachdem KV sah, dass ich bereit war dies auch gerichtlic ...

    Frage
  • 0 Antworten | erstellt am 18.10.2015

    Hallo, das u.a. typische Thema. Bei einer Scheidung gibt es auch immer wieder Unstimmigkeiten/Streit wem das Auto zusteht. Vor mehr als einem Jahr habe ich mich getrennt/ausgezogen. Mitgenommen habe ich kaum etwas. Nur meine persönlichen Unterlagen, eine Couch und Tisch. Wir haben zwei PK ...

    Jahr
  • Drohung durch Noch-Ehemann

    von Allofme | am 28.5.2017

    zu 2 Antworten | letzte am 28.5.2017 von Allofme

    Hallo Hoffe auf hilfreichen Rat Gefühltechnich sind wir seit 1,5 Jahren getrennt wobei wir weiterhin in der gleichen Wohnung lebten und bin unglücklicherweise kurz nach der Trennung schwanger geworden Ss war schwierig kam von seiner Seite sehr wenig Unterstützung sagte auch mehrfach das er mit ...

    Trennung
  • 2 Antworten | letzte am 13.6.2017 von wirdwerden

    Hallo liebe Leute, folgender Fall: Person A trennt sich von Person B, sie haben ein gemeinsames 3jähriges Kind und das gemeinsame Sorgerecht ohne verheiratet zu sein. Kind hat seit jeher bei Person A gelebt, aber auch immer schon viel Zeit bei Person B verbracht. Lebensmittelpunkt ist aber ...

    Kind