• 4 Antworten | letzte am 7.10.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, habe 2 kurze Fragen: Mein Freund ist seit 17 Jahren verheiratet. Er lebt seit etwa 2 Jahren von seiner Frau getrennt. Scheidung ist für die beiden kein Thema. Wie sieht das denn mit dem Rentenanspruch seiner Ehefrau aus? Soviel ich weiß, muß der Ehemann ja einen Teil s ...

    Scheidung
  • hot 17 Antworten | letzte am 23.2.2007 von Laetitia

    Hallo, ich bräuchte zu dem folgenden Thema eure Hilfe. Nehmen wir mal an: M(der Vater) und N(die Mutter) haben ein uneheliches 5 Monate altes Kind (L). Beide beziehen Hartz 4. Nun hat sich die Mutter von M getrennt. Was hat der Vater nun für Rechte und Pflichten? Die Mutter hat damit gedroht ...

    Kind
  • 9 Antworten | letzte am 29.4.2008 von Camper

    Das Jugenamt hat mich zur Beurkundung des Kindesunterhaltes, auf den ich mich mit der Mutter meines Kindes geeinigt habe und der auch schriftlich festgelegt worden ist, aufgefordert. Ist es richtig, dass ich diese Beurkundung nur freiwillig abzugeben brauche oder kann ich, auch wenn ich bisher al ...

    Unterhalt
  • hot 15 Antworten | letzte am 13.3.2006 von python

    Hallo, ich habe ein Problem. Ich lebe seit 2004 von meinem noch-Mann getrennt und auf Anfang Januar wurde der Scheidungstermin festgelegt.Ich habe direkt nach der Trennung eine neue Beziehung begonnen und wir wollen am 15.Juli heiraten.Das haben wir im Dezember festgelegt als wir den Scheidungstermi ...

    Unterhalt
  • 9 Antworten | letzte am 13.1.2005 von gelöschtem Nutzer

    Hallo! Könnt ihr mir sagen, was ein Ehevertrag ungefähr kosten wird? Mit anwalts- und notarkosten?! danke im voraus! liebe grüße lucky

    Schuld
  • hot 11 Antworten | letzte am 14.10.2008 von schaf06

    Hallo. Bin neu hier und vielleicht kann mir jemand bei meinem Problem helfen: Der KV meiner Kinder will den KU einfach kürzen weil er zur Zeit Krankengeld erhält. Er zahlt sowieso nur einen Mindestunterhalt von 230 Euro. Bei der Berechenung des KU wurden ihm Kosten für Berufsaufwendungen( Fahrtkos ...

    Titel
  • zu hot 11 Antworten | letzte am 15.5.2016 von ratlose mama

    Hallo Forum, ich bin der Meinung, dass meine Freundin und deren Bruder von ihrem Vater abgezockt werden. Leider habe ich keine Ahnung, was ein Vater gegenüber seinen volljährigen Kindern darf/muss. Für Hinweise auf entsprechende Paragraphen oder noch besser ein paar erklärende ...

    Vater
  • hot 25 Antworten | letzte am 4.5.2007 von mikkian

    Hallo, ich habe jetzt die Scheidung von meinem Mann beantragt. Er wohnt alleine in unserem Einfamilienhaus auf dem Grundstück seiner Eltern. Unsere beiden Kinder sind mit mir ausgezogen. Jetzt habe ich nach 1 1/2 Jahren die Scheidung eingereicht und muß mir Gedanken um das mir zustehende Geld mac ...

    Kind
  • 8 Antworten | letzte am 1.8.2008 von meri

    Hallo Zusammen! Eine rechtliche Frage: Wenn eine Mutter geschieden ist, sie und ihre Kinder aber den Namen des Exmannes tragen, ist es dann möglich, dass sich die Kinder mit der Volljährigkeit gegen diesen Namen entscheiden und den Mädchennamen der Mutter annehmen? Falls ja, weiß vielleicht auc ...

    Kind
  • 6 Antworten | letzte am 26.11.2007 von sika0304

    Ich habe folgende Frage: Gibt es irgendeine Möglichkeit, den Ehenamen nachträglich zu ändern? Der Sachverhalt ist folgender: Meine Frau und ich haben geheiratet, wobei ich dazu sagen muss, dass meine Frau aus einem anderen Land kommt und es dort in Sachen Namensänderungen gewisse Probleme gibt, wo ...

    Kind
  • Unterhalt Zahlungstermin

    von Faktotum | am 1.12.2004

    hot 30 Antworten | letzte am 3.12.2009 von Loddar

    Hallo - wer weiß genaueres? Laut Urteil soll jemand z.B. im Dezember den Betrag X an Unterhalt zahlen. Gibt es feste Regeln, wenn es nicht im Urteil steht, WANN im jeweiligen Monat gezahlt werden muss?? Danke für möglichst präzise Antwort

    Unterhalt
  • zu hot 10 Antworten | letzte am 11.5.2015 von hiphappy

    Kann mir diese Frage bitte mal jemnd beantworten? Am besten mit Quellenangabe. Wir haben da diesletzt in der Schule drüber geredet, und meines Wissens nach gilt das nicht als Inzest. Die Lehrerin und einige Mitschüler meinten allerdings das Gegenteil. Ganz überzeugt hat mich das allerdings nicht, ...

    Heirat
  • 2 Antworten | letzte am 15.9.2004 von gelöschtem Nutzer

    Zum 1. Oktober 2004 beziehe ich eine eigene Wohnung, meine Frau bleibt mit unseren beiden Kindern in der gemeinsamen Wohnung. Nun wurde ich auf eine wohl recht neue Änderung des EStG hingewiesen, wonach ich als dauernd getrennt Lebender wohl steuerlich wie geschieden behandelt werde, auch wenn ...

  • hot 53 Antworten | letzte am 17.1.2011 von Jack Slater

    Hallo... Hoffe, jemand von Euch kann mir fundiert weiterhelfen. Meine zwei Kinder (13 und 15) leben seit 10 Jahren bei mir. Die Kindesmutter hat zwar nie Unterhalt für die Kinder gezahlt, aber ich habe vor Jahren vorübergehend Unterhaltsvorschuss vom Jugendamt bekommen, den sie nun wohl zurückers ...

    Kind
  • hot 20 Antworten | letzte am 3.3.2006 von Painkiller

    Hallo, angeregt durch den Thread "Zeugnisse" habe ich folgende Fragen 1. wie weit weg vom Kindsvater darf eine alleinerziehende Mutter ziehen, wenn beide das Sorgerecht haben? In o.a. Thread zog die Mutter 200km weit weg, an anderer Stelle (www.isuv.de + JA) habe ich gehört, da ...

    Vater