• hot 15 Antworten | letzte am 8.9.2005 von träne

    Hi, ich brauch dringennd Eure Hilfe, wir sind geschieden, 1 Kind, gemeinsames Sorgerecht und Kind lebt bei Exfrau. Wie wir noch zusammen waren, haben wir für unser Kind eine Summe angespart, außerdem kommt jeden Monat eine Summe darauf (Blindengeld)ebenso Geburtstags- und Weihnachtsgesche ...

    Kind
  • 2 Antworten | letzte am 19.1.2006 von Ratlos110

    Meine Frage aus meiner derzeitigen Situation.Der Vater meines Sohnen hält mich immer mit sporadischen Ankündigungen ,oder Absagen unseren Sohn zu holen in Schach.Außerdem besteht er darauf ,dass ich meinen Sohn hin bringe und abhole (es sei ihm zu aufwendig)Ca. 50km entfernt.Frage? Ka ...

    Vater
  • 2 Antworten | letzte am 22.5.2006 von pempfvonzempf

    Guten Tag zusammen, ich möchte gerne meiner Vaterschaft widersprechen die ich vor 5 Monaten bestätigt hatte.Es hat sich herausgestellt das meine Ex noch mit mehreren Verkehr anscheinend hatte ...... Was kann ich jetzt tun? Welche Schritte kann ich ohne Anwalt machen,denn dafür habe ...

    Vaterschaft
  • Ausgleichsunterhalt

    von Renate S | am 2.7.2006

    1 Antwort | letzte am 2.7.2006 von armesocke

    Hier stelle ich für eine Freundin eine Frage. Sie ist seid 24 Jahren verheiratet, hat einen 400 Euro Job und will sich nun scheiden lassen. Er verdient ca 1500 Euro netto. Er besitzt ein altes Haus, zahlt daher keine Miete. Kann sie mit Unterhalt rechnen? Wie wird dieser berechnet? Danke ...

    Unterhalt
  • 9 Antworten | letzte am 21.7.2015 von amako

    Was ist eurer Meinung nach ein angemessener Beitrag an Kostgeld. leider gibt es dafür ja keine Richtlinien, zumindest finde ich nichts. Fall: Tochter wird 18, der Kindsvater überweist dann die 400 Euro Unterhalt direkt auf ihr Konto. Da sie noch bei Mama wohnt und gerade Abitur macht soll sie ab ...

    Mutter
  • hot 11 Antworten | letzte am 24.1.2007 von Chris Mittler

    Hallo , wenn sich Väter verstärkt um Arbeit emühen müssen, wenn sie ALG2 beziehen und nicht zahlen können sonst drohen Strfanzeige , Knast etc.... Sorry, die Auflagen passen doch nur in Zeiten, wo es auch noch Arbeit gab! Ist es heute nicht tatsächlich so, dass man trotz guter Ausbildung i ...

    Vater
  • 1 Antwort | letzte am 31.10.2007 von Schwesterchen

    guten tag, ich habe folgende frage: ich war 6 jahre mit einer frau zusammen. aus dieser zeit ist ein kind entstanden. der junge ist jetzt 3,5 jahre alt. ich bin von der frau getrennt. bis vor 2 monaten war ich arbeitslos. habe nebenbei regelmäßig aber sachen bei ebay verkauft. wenn man das arbei ...

    Frau
  • 5 Antworten | letzte am 7.12.2007 von warum

    Hallo, wir sind seit 7 Jahren verheiratet und haben uns vor einer Woche getrennt. Meine Frau ist in der Ausbildung und bekommt somit ein geringes Einkommen. Zusätzlich bekommt sie Berufsausbildungsbeihilfe. Wir kommen finanziell nicht mehr hin, da viele Kosten durch die Trennung um Einiges gesti ...

    Trennung
  • Hartz 4

    von Destra1 | am 27.1.2008

    2 Antworten | letzte am 28.1.2008 von Julian1980

    Ich bin Mutter eines Kindes 2 Monate und bekomm Hartz4. Ich weiß den vater nicht und das Amt will den Vater wissen, dürfen die darauf pochen, wenn ich diesen nicht weiß? Oder müssen die mir auch ohne Vateranerkennung das geld zahlen? Ich bitte um eine schnelle Antwort danke

    Vater
  • hot 10 Antworten | letzte am 12.12.2008 von mikkian

    Hallo, mein Cousin ist gechieden, aus der Ehe sind zwei Kinder hervorgegangen, mittlerweile beide in der dritten Altersstufe. Bei den Unterhaltsberechnungen wurde er eine Unterhaltsstufe höher eingestuft, da nur zwei Unterhaltsberechtigte vorhanden sind. Vor einigen Jahren ist er mit seiner neuen L ...

    Ehefrau
  • Anwaltswechsel!!??

    von Jo_D | am 27.12.2008

    5 Antworten | letzte am 29.12.2008 von Schnuffi68

    Hallo.. im Hinblick auf ständige Querelen mit meinem Ex (alles wird gerundsätzlich über Anwälte geregelt ) bin ich mit der Arbeit meines Anwaltes nicht zufrieden ( ich habe ständig das Gefühl als müsste ich mich für mein Verhalten entschuldigen) . Daher würde ich gerne den Anwalt wechseln. Ist da ...

    Kosten
  • 2 Antworten | letzte am 8.1.2009 von Loddar

    Hallo, wie löst man am besten die Übernahme des Miteigentums des (Ex)Partners. Welche Schritte sind generell einzuleitet? Gutachten Wertermittlung Wohneigentum? Kauf / Überschreibung des Eigentums? Was ist mit bisherigen Kredit-Zahlungen des Ex auf die gemeinsame Wohnung? Verteilung der Schulde ...

    Wohnung
  • 5 Antworten | letzte am 16.7.2009 von Loddar

    Hallo, ein Bekannter von uns in zweiter Ehe seit ca. 14 Jahren verheiratet, keine gemeinsamen Kinder (sie hat welche mit in die Ehe gebracht 16+18) möchte sich von seiner Frau trennen. Sie hat innerhalb der Ehe ihren Abschluss zur Altenpflegerin gemacht hat aber diesen Beruf nie ausgeübt sondern ...

    Trennungsunterhalt
  • 3 Antworten | letzte am 19.9.2009 von Haselstrauch

    hallo zusammen. hab da mal ne frage an euch. ich habe jetzt ein schreiben erhalten wegen einer vaterschaftsanerkennung. das kind ist aber schon seit dem 26.02.2007 auf der welt, ohne meines wissens. welche rechte und pflichten habe ich jetzt? zur info.... die mutter ist jetzt verheiratet. sei ...

    Kind
  • Sorge recht für Kind

    von BlackSeb | am 5.10.2009

    hot 11 Antworten | letzte am 9.10.2009 von thomas thomsen

    Hallo, ich habe heute erfahren das ich eventuell Vater bin. Jetzt meine Frage: - Habe ich die Möglichkeit das Sorge recht für das Kind zu bekommen? - Habe ich die Möglichkeiten das, dass Kind bei mir aufwachsen (Wohnen) kann? Zum Fall, dass Kind ist ca ein halbes Jahr alt und die Mutter ha ...

    Mutter