Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
617.757
Registrierte
Nutzer

  • § 573a BGB

    von go556552-73 | am 23.8.2022

    1 Antwort | letzte am 23.8.2022 von cauchy

    Angenommen A und B bewohnen gemeinsam ein Haus mit zwei Wohneinheiten. A ist der Vermieter, B der Mieter. A wohnt in der Einliegerwohnung. B in den zwei Stockwerken darüber. Die Wohneinheiten sind baulich voneinander getrennt. A möchte B kündigen und führt § 573a BGB an. a) Ist eine Kündi ...

  • 5 Antworten | letzte am 16.2.2022 von Harry van Sell

    Hallo, ich habe folgende Frage: Wir haben die Kündigung wegen Eigenbedarf erhalten (Kündigungsfrist 28.02.22). Im Kündigungsschreiben selbst steht u. a. folgendes: " Einer Fortsetzung des Mietverhältnisses gemäß § 545 BGB durch Fortsetzung des Gebrauchs der Mietsache über den Beendig ...

  • 4 Antworten | letzte am 15.2.2022 von Mustermann_xy

    Hallo zusammen, ich hätte ein anliegen und würde gerne euerer Meinungen einholen. Und zwar erhöht mein Vermieter die Miete. Siehe dazu Anhang. Folgendes steht drin. Mietverhältnis Wohnung .............. Mietvertrag vom 20.09.2007 Hier: Mieterhöhung nach § 559 BGB (Indexmiete) Mit ...

  • 7 Antworten | letzte am 22.11.2021 von hh

    Hallo allerseits, Ich bin ziemlich verzweifelt... nach meinem Einzug in einem als Neubau angebotenen Objekts, hat sich danach als sanierte Wohnung herausgestellt.. habe ich nun schon die dritte schlaflose Nacht mit Erstickungsanfällen hinter mir. Leide seit Kindheit an chronischen Bronchialast ...

  • hot 11 Antworten | letzte am 28.10.2021 von cauchy

    Hallo, ist es rechtens das der Vermieter nach Tod des Elternteils die Tochter die in der Wochnung weiterleben will nach Bürgerliches Gesetzbuch (BGB) § 564 mit einem Frist von drei Monaten kündigen kann?. Gibt es eine Chance gegen so einer Kündigung Wiederspruch einzulegen? Gruß Mar ...

  • hot 23 Antworten | letzte am 22.2.2021 von Anami

    Hallo zusammen, folgendes Problem. Mein Vermieter führt Modernisierungsmaßnahmen (keine Instandhaltung) durch, ohne mich form- und fristgerecht gemäß §555c BGB informiert zu haben. Diese ist schlichtweg nicht erfolgt. Meine Wohnung ist durch die komplette Modernisierung der kompletten Außen ...

    Wohnung
  • 0 Antworten | erstellt am 13.1.2021

    Hallo allerseits, Nach BGH, 11.12.2013 - VIII ZR 235/12 ist bei einer ungültigen Befristung eine Umdeutung in einen beidseitigen Kündigungsverzicht möglich. Dazu zwei Fälle Erster Fall: Der Mieter M hat in seinem Formularmietvertrag mit Vermieter V eine solche ungültige Befristung. Diese is ...

    Mieter
  • 6 Antworten | letzte am 5.1.2021 von Anami

    Ausgangssituation: Miete einer Wohnung in einem denkmalgeschützten Komplex, der 2018-2019 kompett Kernsaniert wurde. Problem: Die Dämmung wurde an vielen Stellen unzureichend vorgenommen und damit erhöhen sich die Heizkosten massiv. Ja, mir ist bewusst, dass laut mehreren Urteilen die EnEV ke ...

    Mieter
  • BGB §2

    von Flame123 | am 11.12.2020

    zu 1 Antwort | letzte am 11.12.2020 von hiphappy

    Kann mir das jemanden umgangssprachlich erklären? Bürgerliches Gesetzbuch (BGB) § 675 Entgeltliche Geschäftsbesorgung (2) Wer einem anderen einen Rat oder eine Empfehlung erteilt, ist, unbeschadet der sich aus einem Vertragsverhältnis, einer unerlaubten Handlung oder einer sonstigen gese ...

  • 7 Antworten | letzte am 14.11.2020 von Anami

    Sehr geehrte Damen und Herren, mein Fall erscheint mir etwas knifflig und ich hoffe, hier ein paar Informationen zur Rechtslage zu erfahren. Wir sind 2017 in eine neue 125m²-Wohnung gezogen. Diese war mit 540 EUR Kalt inseriert. Die Wohnung wurde vor unserem Einzug komplett saniert. Da w ...

    Miete
  • hot 12 Antworten | letzte am 2.11.2020 von Anami

    Hallo zusammen, Oktober 2019 bin ich zum arbeiten und studieren alleine in eine andere Stadt gezogen - mit einem Mietvertrag der eine Kündigung bis Oktober 2022 ausschließt. Nun hat sich die Situation durch Corona sehr verändert. Ich arbeite nun nur noch im Home Office und Vorlesungen finden auc ...

  • zu 5 Antworten | letzte am 19.4.2020 von Moderator15

    Hey, Ich bekomme kommende Woche einen potentiellen Mieter für meine kleine Einzimmer-Wohnung die ich vermieten will. Problem: er will die Mietkaution in 3 Raten zahlen und beruft sich darauf auf das BGB 551 Absatz 2. Ich hab da ehrlich gesagt kein Bock drauf und hab gesagt: Mietvertrag nur ge ...

  • zu hot 164 Antworten | letzte am 19.4.2020 von Moderator15

    Frage im Betreff. Sagen wir ich will nach BGB Regelung in Raten zahlen. Darf der Vermieter dann sagen "Nein, ich Vermiete nur wenn die kaution sofort bezahlt wird" Gruß

    Frage
  • zu 4 Antworten | letzte am 19.4.2020 von Moderator15

    Mein Vermieter wollte die Mietkaution zu Vertragsbeginn sofort haben. Ist mir egal soll er haben. Aber wie lass ich ihn Verwarnen, so dass er in Zukunft Mietern dieses Recht einräumen muss? Gruß -- Editiert von Cmetin am 19.04.2020 17:19

    Vermieter
  • 4 Antworten | letzte am 13.3.2020 von Sir Berry

    Hallo zusammen. Der Sachverhalt stellt sich so dar: Ich habe ohne Rücksprache mit meiner damaligen Vermieterin zu halten damals die Decke angefangen zu weißen, dies aber jedoch nicht zu Ende gebracht. Der erste Schlüssel wurde am 11.8.19 übergeben, die eine Decke wurde komplett geweist. Bei ...

    Vermieterin
123·5·7