Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
613.653
Registrierte
Nutzer

  • hot 16 Antworten | letzte am 31.7.2022 von reckoner

    Hallo zusammen, nach meinem Auszug hat mein Vermieter mich kontaktiert, da ihm aufgefallen ist, fünf Jahre lang meinen Strom zu bezahlen. Die Kosten dafür möchte er nun rückwirkend haben. Jetzt ist klar, dass ich mich lt. Mietvertrag beim Stromanbieter melden müsste. Ich hatte aber irgendwie ...

  • 3 Antworten | letzte am 29.7.2022 von Harry van Sell

    Hallo zusammen, Folgende Situation: Am 29.01.2022 haben wir unsere alte Wohnung fristgerecht gekündigt und sind am 01.02.2022 in eine neue Wohnung umgezogen. Nach mehrmaligem nachfragen wegen der Kaution(2300 Euro) haben wir diese Anfang Juli 2022 erhalten. Jedoch mit einem Abzug von 200 Euro. ...

  • 0 Antworten | erstellt am 26.7.2022

    Hallo zusammen, nachdem wir Ende letzten Jahres aus einer Mietwohnung in Baden-Württemberg ausgezogen sind (nach ca. 5 Jahren Mietzeit), haben wir heute unsere letzte Nebenkostenabrechnung erhalten. Folgende Punkte erscheinen uns etwas merkwürdig bzw. sind neu gegenüber der Nebenkostenabrechnunge ...

  • 4 Antworten | letzte am 25.7.2022 von hh

    Hallo zusammen, wir wohnen aktuell in einem Haus mit mehreren Wohnungen. Teils vermietet, teils bewohnt von einzelnen Eigentümern. Heute haben wir die Nebenkostenabrechnung aus dem letzten Jahr erhalten. Die erste überhaupt. Wir haben einen Mietvertrag für eine einzelne Wohnung mit 155qm laut ...

  • 1 Antwort | letzte am 25.7.2022 von Harry van Sell

    Meine Ausgangslage meiner Eigentumswohnung: kein Warmwasser (alles über Durchlauferhitzer,Boiler) zudem besteht nur ein Nachtspeicherofen das bedeutet das der Mieter Strom und Heizstrom beim Versorger selbst abrechnet. Jetzt zu meiner Frage wo soll ich dies in den vorgegebenen Mietvertrag einpflegen ...

  • zu 7 Antworten | letzte am 20.7.2022 von ToWa

    Hallo, folgender Sachverhalt: Ein Vermieter rechnet um 54 cbm mehr Wasserverbrauch ab als tatsächlich verbraucht wurde. Nachweise (Bilder von Anfangs-und Endbestand beider Wasserzähler liegen vor) Der Mieter widerspricht der Betriebskostenabrechnung schriftlich und berechnet darin die tatsäc ...

  • hot 10 Antworten | letzte am 19.7.2022 von dk4816

    Hallo, ich habe eine Frage bezüglich eines gewerblichen Mietvertrages und der vom Mieter zu zahlenden Nebenkosten. Folgendes habe ich zu den Nebenkosten bei gewerblichen Mietverträgen gelesen: "Der BGH hält in einer richtungsweisenden Entscheidung die formularmäßige Umlegung von Instandhaltun ...

  • hot 15 Antworten | letzte am 16.7.2022 von DocStrange

    Bei der Ablesung der Heizungszähler im Dezember 2021 hatten die Ableser kein Gerät zum Auslesen der Röhrchen dabei. Einer hat abgelesen, der andere hat von Hand aufgeschrieben. Einen Beleg habe ich nicht erhalten. Erst im Februar wurden mir nach mehreren Anfragen die angeblich abgelesenen Zählerstän ...

  • 3 Antworten | letzte am 16.7.2022 von Anami

    Hallo, ich bin am 1.6.2022 in meine erste eigene Wohnung gezogen. Meine Vermieterin hat mir gestern morgen schriftlich mitgeteilt, das sie aus Kostengründen die Nebenkosten von 170€ auf 215€ erhöhen muss! Ich zahle sonst nur 70€ Umlagen und 100€ für Strom. Sie ver ...

  • Betriebskosten Heizung

    von Dirrly | am 12.7.2022

    2 Antworten | letzte am 14.7.2022 von bertram-der-bärtige

    Hallo, ich habe mal ne Frage betreffend die Ermittlung von Heizkostenverbrauch. In einer Wohnung waren bisher analoge Verbrauchsmesser mit Flüssigkeit darin angebracht auf deren Grundlage der Heizkostenverbrauch gemessen wurde. Diese wurden nun gegen digitale Verbrauchsmesser mit Anzeige des Verb ...

  • 8 Antworten | letzte am 14.7.2022 von hh

    Hallo liebe Gemeinde ich bräuchte bei einer Angelegenheit bitte eure Mithilfe. Ich wohne in einer Mietswohnung welche alle einem Konzern gehören. Diese werden auch von einer Konzerneigenen Firma betreut. Allerdings ist mir aufgefallen, dass die Verwaltung maximal an den Mietern spart und Kostenmi ...

  • hot 15 Antworten | letzte am 11.7.2022 von bostonxl

    Ich habe mein Mietverhältnis zum 31.05.2021 gekündigt. Bei der Wohnungsübergabe haben die Vermieterin und ich, ohne Beisein einer externen Firma, eine Zwischenablesung vorgenommen. Nun habe ich die Nebenkostenabrechnung für 2021 erhalten. In dieser werden als Direktkosten ca. 65€ für die Abrec ...

  • hot 11 Antworten | letzte am 10.7.2022 von Harry van Sell

    Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem und finde leider online einfach nicht „die Antwort". Es geht um die Nebenkostenabrechnungen 2018 – 2020. Alle Abrechnungen wurden fristgerecht innerhalb 12 Monat erstellt. Zu jeder Abrechnung habe ich entsprechend fristgerecht Widerspruc ...

  • 2 Antworten | letzte am 6.7.2022 von Gerd61

    Abend zusammen. Ich würde gerne wissen ob es noch erlaubt ist das in einem Mehrfamilienhaus nicht jede Wohnung einen eigenen Heizungszähler hat, sondern die Kosten einfach durch alle Parteien geteilt wird? Es kann nicht sein das ich für frierende Nachbarn horrende Rechnungen habe, oder? LG u ...

  • hot 13 Antworten | letzte am 6.7.2022 von Kalanndok

    Ich habe meine Nebenksostenabrechnung mit einem Guthaben von 356 Euro bekommen. Inden letzten Jahren war jedes Jahr ein Guthaben zum Teil bei über 800 Euro. Jetzt habe Ich eben das Guthaben mitgeteilt bekommen und gleichzeitig wollen die 7 Euro mehr für Heizung. Was mich irritiert ist: Auszug ...

123·75·150·225·300·317