Topthemen im Forum Mietrecht Lebenslang
wohnrecht weitere Themen »
  • hot 15 Antworten | letzte am 16.1.2010 von Harry_van_Sell

    Ich habe vor 3 Jahren zweifamilien haus gekauft,mit einem Bestehendem Mietvertrag auf Lebenslang,Habe gedacht ich kann auf Eigenbedarf denn Mieter Kündigen aber es ist nicht machbar... Hilfe Hilfe !!! >>> wie bekomme ich denn raus? -----------------""

    Mieter
  • Wohnrecht

    von guest-12301.... | am 9.10.2009

    3 Antworten | letzte am 20.10.2009 von Zach Provo

    Guten morgen zusammen, mein Lebensgefährte hat vor 2 Jahren einen alten Bauernhof überschrieben bekommen. Die Erbengemeinschaft, welche die Überschreibung auf Ihn bewilligt hat, hat aber beschlossen, dass sowohl seine Mutter als auch seine Schwester ein Wohnrecht erhalten sollen. Bevor der Hof endg ...

    Wohnrecht
  • hot 17 Antworten | letzte am 24.8.2009 von dem User formerly known as Morthingale

    Hallo, wir haben neuerdings ein riesen Problem mit unserem Hausmeister und dadurch mit unserer Hausverwaltung. Wir wohnen seit ca. zwei Jahren zu dritt in einem Mehrfamilienhaus mittlerer Preislage (580€ / 80m2 kalt) in einer Erdgeschosswohnung mit großer Terasse im Hinterhof. Die Teras ...

    Hausverwaltung
  • Eigenbedarf für Reihenhaus

    von Willy10000 | am 21.3.2008

    hot 28 Antworten | letzte am 22.3.2008 von Morthingale

    Hallo, ich wohne mit Familie u. 1 Kind seit 15 Jahren in einem Reihenhaus 90 qm Wohn/30 qm Nutzfläche)zur Miete(Mietpreis 600 Euro). Nun kauft eine andere Fam. mit 4 Kindern das Haus u. möchte Eigenbedarfskündigung geltend machen.Ein angemessener,vergleichbarer Ersatzwohnraum ist aber nur für ca. 12 ...

    Haus
  • Mietnormaden

    von paulchenpanther | am 29.7.2006

    hot 96 Antworten | letzte am 6.10.2006 von Franceska

    Hallo,uns gehört ein Zweifamilienhaus wir wohnen unten und haben lange nach Mietern für die obere Wohnung gesucht und aussortiert da man ja auf kleinstem Raum zusammen wohnt und sich daher gut verstehen sollte.Nun haben wir uns für eine Mutter mit zwei Kindern und einem Partner entsch ...

    Mieter
  • hot 14 Antworten | letzte am 3.4.2006 von nassmacher

    Hallo! Folgendes: Ich habe letzte Woche mein Bad unter Wasser gesetzt (Duschschlauch hat sich verselbständigt - und das habe ich nicht mitbekommen). Trotz dass das Bad gefliest ist, lief das Wasser in die Wohnung darunter. Der Schaden ist an sich nicht groß, nur: In meinem Mietvertrag s ...

    Vermieter
  • 4 Antworten | letzte am 3.10.2005 von Eirene113

    Hallo, beinhaltet das geerbte "kostenlose Wohnrecht auf Lebenszeit" auch die Nebenkosten wie Strom, Heizung, Wasser, Versicherungen, Müllgebühren usw.? Folgender Fall: Ein Sohn (von 3) erbt Elternhaus, sein Bruder (geistig behindert) bewohnt obere Etage (Wohn/Schlafrau ...

    Wasser
  • Sittenwidriger Vertrag???

    von Minki | am 15.4.2003

    0 Antworten | erstellt am 15.4.2003

    Hallo, bei meinem kürzlich verstorbenen Schwager fand man einen vor drei Monaten abgeschlossenen Mietvertrag, in dem er einer Mieterin (wahrscheinlich in Gegenleistung für Haushaltsarbeiten, das steht aber nicht drin) für einen sehr geringen Betrag die Einliegerwohnung überlas ...

    Mietvertrag
12