• Hallo Leute,

    der Umgangston in einigen Foren, z.B. im Strafrecht, scheint merklich rauher geworden zu sein. Mehr lesen.

    Wir würden uns freuen, wenn Threadstarter insbesondere im Strafrecht weniger lächerlich gemacht oder moralisch verurteilt werden. Eine sachliche Hilfe oder Einordnung ist unserer Meinung nach meist besser angebracht. Wir wollen niemandem seine Meinung und auch deutliche Worte verbieten, allerdings macht der Ton die Musik. Die meisten sind juristisch einfach unerfahren und unwissend, haben Fehler gemacht und Angst. Shitstorms und Empörungen gibt es im Internet schon genug. Lasst uns versuchen, es anders zu machen!

    Wir freuen uns über Euer Feedback in diesem Thread.

    Euer 123recht.de Team
  • TOP Thema bei Strafrecht
    hot 75 Antworten | letzte am 22.5.2024 von amz546961-7

    Ich war am letzten Wochenende feiern und habe mein Auto ein paar Straßen entfernt von dem Club geparkt. Nun ist es so, dass ich vielleicht Opfer von K.O Tropfen geworden bin. Den Autoschlüssel hatte ich bei mir. Früh morgens bin ich -warum auch immer-mit der Bahn nach Hause gefahren. Meine 2 Freundi ...

  • Attacke auf Polizist in Mannheim

    von jms | am 22.6.2024

    neu 3 Antworten | letzte am 22.6.2024 von Nana71

    Wie hat sich der Attentäter von Mannheim (31.5.) strafbar gemacht? Kommt da Mord in Frage, ohne dass es eine Vorgeschichte und Tatanlaufzeit gibt, und ohne dass es einen Zusammenhang Provokation->Erregung->Tat gibt? In den Videos sieht es ja so aus als ob er mehr oder weniger zufällig den Poli ...

  • hot neu 15 Antworten | letzte am 22.6.2024 von CarstenF

    Hallo, wie reagiert man am besten auf eine Anzeige wegen übler Nachrede wegen einer Internet Bewertung? Ich soll jetzt Stellung auf Anzeige nehmen, also Tat zugeben, nicht äußern oder ablehnen. Hintergrund war Streitigkeit nach Internetbestellung, nachweisliche Falschlieferung für deren Rücksendung ...

  • neu 4 Antworten | letzte am 22.6.2024 von muemmel

    Hallo, ich wurde von der Polizei vorgeladen um als Zeuge auszusagen. Ich habe dem Polizist dann eine Mail geschrieben, dass ich nicht aussagen möchte und nicht erscheinen werde. Der Polizist rief mich an und teilte mir mit das ich verpflichtet bin zu erscheinen, wenn nicht, ich sonst gezwungen w ...

  • neu 9 Antworten | letzte am 21.6.2024 von muemmel

    Hallo, ich bin ein internationaler Student, 27 Jahre alt und habe einen Ladendiebstahl im Wert von 69 Euro begangen. Ich habe große Angst und Angst vor dem Ergebnis. Ich habe hier viele Rezensionen zu diesem Thema gelesen und mache mir Sorgen um meine Aufenthaltserlaubnis. Das ist mein erstes Mal ei ...

  • Deutschlandticket

    von simon90 | am 20.6.2024

    neu 2 Antworten | letzte am 20.6.2024 von muemmel

    Vor einem Jahr traf ich einen Mann im Fitnessstudio und er erzählte, dass er neu ist und kein Bankkonto hat und Geld von Freunden erhalten muss, also habe ich ihm mein Bankkonto gegeben. Heute habe ich einen Brief von der Polizei erhalten, dass ich ein deutscheland ticket verkauft habe Ticket für 20 ...

  • neu 3 Antworten | letzte am 20.6.2024 von Harry van Sell

    Folgender fiktiver Fall: Frau A. arbeitet über eine Firma einmal pro Woche für ein bis zwei Stunden im Haushalt von Herrn B. Dieser verliebt sich in Frau A. Trotz Zurückweisung steigert Herr B. sich rein, ruft Frau A. täglich an, macht kleine Geschenke, weiht sie zum Teil in seine illegalen Tätigkei ...

  • neu 3 Antworten | letzte am 20.6.2024 von muemmel

    Hallo, ich habe vor kurzem eine Vorladung bekommen, weil ich angeblich etwas gestohlen haben soll. Wo und was genau weiß ich nicht. Der Tatort soll irgendein riesiges Kaufhaus sein. An dem Tag war ich nicht einmal in diesem Kaufhaus und zu der Uhrzeit erst recht nicht. Genau am Tatzeitpunkt habe i ...

  • neu 2 Antworten | letzte am 20.6.2024 von cirius32832

    Hallo. Ich habe eine ziemlich dumme Sache gemacht. Ich wollte eine Kleinigkeit (Essen) aus einem Laden mitgehen lassen. Ich hatte es schon in meinem Rucksack, aber habe mich eines besseren besonnen und es wieder rausgenommen und auch wieder zurückgelegt. Im Laden kam dann der Ladendetektiv au ...

  • neu 2 Antworten | letzte am 19.6.2024 von Ex Inkassomitarbeiter

    Hi, mein Bruder ist 28 und hängt momentan ziemlich in der schei**. Er hat vor 2-3 Jahren x3 Kreditkarten aus dem Ausland, die aber auch deutschen Kundenservice haben (Lichtenstein, Luxemburg und ich glaube Malta) beantragt mit falschen Angaben bei Arbeitgeber. Er musste bei dem Antrag den Arbeitgebe ...

  • hot neu 11 Antworten | letzte am 19.6.2024 von eh1960

    Hier handelt es sich um einen rein theoretischen Sachverhalt (trotzdem in der Praxis relevant). Soll meinen, dass Empfehlungen wie "Wenden Sie sich besser an einen Anwalt" hier nichts bringen. Beschreibung: Person A, weiblich, zierlich, etwa 1,60 Meter groß ist nachts auf dem Heimweg v ...

  • neu 4 Antworten | letzte am 17.6.2024 von Tamalian

    Hallo, ich hatte 2005 oder 2006 eine Haftstrafe von 6 Monaten ohne Bewährung. Ich wurde 2016 2x zu einer Geldstrafe wegen Betrugs verurteilt, daraufhin ergab sich eine Gesamtstrafe, ich glaube das waren am ende ca. 160 Tagessätze (weiß es nicht mehr), die Strafe wurde mit Sozialstunden abgearbe ...

  • hot 20 Antworten | letzte am 14.6.2024 von wirdwerden

    Hallo an alle, Habe eine Frage Person A hat eine Vorladung der Polizei wegen Ausspähen von Daten bekommen Person A weiß von wem die Anzeige kommt von Person B. Person A hat eine Beziehung mit der Schwester von Person B, nach einen heftigen Streit und kurzer Trennung von Person A und Schwester ...

  • 1 Antwort | letzte am 14.6.2024 von Demonio

    Guten Tag alle zusammen, mir lässt folgendes Geschehen keine Ruhe mehr: Vor Tagen hat mich ein Freund einer Freundin von mir gebeten über mein Handy telefonieren zu dürfen, da sein und ihr Handyakku leer waren. Ich habe mir nichts dabei gedacht, da ich ihn auch bisher nur 2 mal gesehen hab ...

  • 2 Antworten | letzte am 13.6.2024 von Harry van Sell

    Hallo Ich bin ein Ausländer und besitze keine deutsche Staatsangehörigkeit oder Meldeadresse da ich in Deutschland nur immer mal wieder für einige Wochen da bin. Ich bleibe aber immer bei der gleichen Person für einige Wochen. Mich hat eine Person online über mehrere Tage beleidigt. Nicht nu ...

  • zu hot 18 Antworten | letzte am 12.6.2024 von vacantum

    Hallo zusammen, Ich wurde gestern bei einem Ladendiebstahl nach Bezahlen an der Kasse von einem Kaufhausdetektiven abgepasst. Hintergrund: einen Teil der Ware bezahlte ich an der Kasse, da ich genügend Bargeld mit mir trug. Den anderen Teil hatte ich in meiner Stofftasche (Wert ca. 52 EUR), den ich ...