• Hallo Leute,

    der Umgangston in einigen Foren, z.B. im Strafrecht, scheint merklich rauher geworden zu sein. Mehr lesen.

    Wir würden uns freuen, wenn Threadstarter insbesondere im Strafrecht weniger lächerlich gemacht oder moralisch verurteilt werden. Eine sachliche Hilfe oder Einordnung ist unserer Meinung nach meist besser angebracht. Wir wollen niemandem seine Meinung und auch deutliche Worte verbieten, allerdings macht der Ton die Musik. Die meisten sind juristisch einfach unerfahren und unwissend, haben Fehler gemacht und Angst. Shitstorms und Empörungen gibt es im Internet schon genug. Lasst uns versuchen, es anders zu machen!

    Wir freuen uns über Euer Feedback in diesem Thread.

    Euer 123recht.de Team
  • 6 Antworten | letzte am 25.7.2008 von nina81

    Hi, ich habe vor einem Jahr ein Paket erhalten das nicht für mich bestimmt war. Ich habe die Post angerufen und gesagt man solle sich darum kümmern, sonst habe ich nichts gemacht. Nachdem eine ganze Weile nichts passiert war habe ich das Paket dummer weiße geöffnet und den Inhalt (Gesamt wert ...

    Anwalt
  • Kiffen in der Bewährung

    von Kernel | am 21.7.2008

    7 Antworten | letzte am 22.7.2008 von mschraff

    Hallo erstmal Ich hab folgendes problem ich bin auf bewährung und muss zum drogenscreening hab aber gekifft. war auch schon vor einem jahr in therapie nach §35. was erwartet mich jetzt. ich hab riesenschiss :( -----------------""

  • hot 45 Antworten | letzte am 22.7.2008 von raptor2

    dies ist die traurige aber wahre Geschichte eines real existierenden Strafbefehls für??? Aber jeder soll beurteilen was er hier lesen wird Vor 2 Wochen bekam meine Freundin eine Vorladung wegen Beleidigung.. Ok ist manchmal normal. Man ruft an weil man sich keiner Schuld bewust ist... Keine Ausk ...

    Akteneinsicht
  • 1 Antwort | letzte am 18.7.2008 von muemmel

    Guten Tag, ich habe heute einen Brief erhalten wo drin steht "beabsichtige ich, die Bewährung zu widerrufen, weil sie grob gegen die hnen auferlegten Auflagen verstossen haben Trotz Mahnung des Gerichtes haben sie seit Mai 2008 nicht mehr bei Ihrem Bewährungshelfer persönlch vorgesproc ...

  • Prozessfinanzierung

    von Peter89 | am 17.7.2008

    3 Antworten | letzte am 18.7.2008 von peter89

    Guten Abend Ein fiktives Beispiel Mümmelmann hatte vor längerer Zeit eine Hausdurchsuchung aufgrund von Verstößen gegen das Sprengstoffgesetz. Als Mümmelmann bei der Polizei zur Vorladung war hat Mümmelmann auch erfahren, dass mindestens ein weiteres Verfahren gegen ihn läuft, nämlich mehrere Ver ...

    Hausdurchsuchung
  • hot 18 Antworten | letzte am 17.7.2008 von muemmel

    Also ich hab mal ne Frage zu folgendem Sachverhalt: Situation: 4 Personen schlagen eine Person auf offener Straße nieder und treten auf die am Boden liegende Person ein. Dann lassen diese Personen von dem Opfer ab und verschwinden. Kurze Zeit später kommen die Täter wieder und schlagen das Opfer ...

    Körperverletzung
  • 4 Antworten | letzte am 17.7.2008 von rechtsmacher

    Also, ich habe im letzten Jahr 14 Monate auf Bewährung bekommen für den Besitz von BTM, mir wurde zum damaligen Zeitpunkt eine positive Sozialprognose gestellt. Es war dem damaligen Gericht auch bewußt, dass ich noch eine weitere Verhandlung haben werde, die jetzt im August anstehen wird, wegen Deli ...

    Strafe
  • haschisch handel

    von Schicksalssc... | am 10.7.2008

    hot 22 Antworten | letzte am 15.7.2008 von nettetal

    Hallo, ein bekannter von mir wurde mit 3 kg haschisch festgenommen. angeblich hätte einer ein hinweis der polizei gegeben. Ihm wird vorgeworfen, bereits mehrere kilos angeboten zu haben. Nun sitz er in u-haft. Seine frau kann es nicht glauben, dass ihr man zu so etwas schon öfter gemacht haben ...

    Strafe
  • Selbst anzeigen?!

    von Anny | am 14.7.2008

    7 Antworten | letzte am 14.7.2008 von Anny

    Hallo zusammen, wenn sich jemand für unschuldig hält macht es doch keinen Sinn sich selbst anzuzeigen oder? Und, wenn man sich zum Teil schuldig bekennt, dann macht es Sinn oder? Gibt es irgendeine nachvollziehbare Erklärung, warum sich jemand selbst anzeigt, wenn er sich für unschuldig hält? ...

  • hot 10 Antworten | letzte am 13.7.2008 von pawel piekowitzsch

    Hallo zusammen, Ich mache zur Zeit ein Fachabitur und beziehe daher nur Bafög.Heute habe ich eine Anklageschrift bekommen, in der ich der schweren Körperverletzung bezichtigt werde. Nun meine Frage, wäre es möglich sich über eine Prozesskostenbeihilfe rechtlich vertreten zu lassen? -- Editiert ...

    Körperverletzung
  • 2 Antworten | letzte am 13.7.2008 von cramdy2

    Hallo zusammen, ich habe folgende Frage: Ich wurde am 15.5.05 zu 8 Monaten auf Bewährung verurteilt - jetzt habe ich gerade den Beschluss über die Erlassung der Strafe zum 15.5.08 bekommen. Wie lange steht dieser Eintrag in meinem Führungszeugnis? Und: Kann ich trotz eines solchen Eintrags (fall ...

  • Unterschlagung & Betrug

    von nelsonn | am 10.7.2008

    8 Antworten | letzte am 11.7.2008 von nelsonn

    Hallo, Ich bin 20 Jahre alt und habe leider sehr viel Mist gebaut der mir echt Leid tut und wo mir auch die Leute leidtun mit denen ich das abgezogen habe. Undzwar habe ich mir Teure geräte über einen Mietservice im internet geliehen aber nie zurück geschickt oder bezahlt. genau so wie ich 3 leu ...

    Geld
  • 9 Antworten | letzte am 10.7.2008 von justice005

    Mehrere (6) verschlossene Fahrräder bei eBay verkauft und dann gestohlen. Alle Käufer werden angeschrieben zwecks Seriennummer usw. .. Bei Durchsuchung 2 sichergestellt. Warten auf Auswertung der Computer. Bin 29, Erst- und Alleintäter. Strafmaß 3M bis 10J. Bewährung oder Knast?

  • 8 Antworten | letzte am 10.7.2008 von chocola

    Fall: Jemand hat von 01/2006-01/2008 eine Bewährung offen. In der Bewährungszeit begeht er weitere Straftaten, wegen denen er in 07/2008 verurteilt wird. Ist es dann korrekt, dass die "alte" Bewährung NICHT widerrufen wurde, als er straffällig wurde und Anklagen gegen ihn verfasst wu ...

  • messer zur verteidigung

    von lala01 | am 8.7.2008

    hot 12 Antworten | letzte am 9.7.2008 von danielB

    der fall : 4 freunde sind in ner disco der 1. stark betrunken und fängt an sich mit 2 von ihnen zu schlägern ,beide schlagen zurück .. der betrunkene schläger hört nicht auf .. dann zuckt einer ein messer um den betrunkenen schläger fernzuhalten und sticht unüberlegt zu .. was könnte auf den ...

    Körperverletzung
1·50·100·150·198199200201202·250·276