• Hallo Leute,

    der Umgangston in einigen Foren, z.B. im Strafrecht, scheint merklich rauher geworden zu sein. Mehr lesen.

    Wir würden uns freuen, wenn Threadstarter insbesondere im Strafrecht weniger lächerlich gemacht oder moralisch verurteilt werden. Eine sachliche Hilfe oder Einordnung ist unserer Meinung nach meist besser angebracht. Wir wollen niemandem seine Meinung und auch deutliche Worte verbieten, allerdings macht der Ton die Musik. Die meisten sind juristisch einfach unerfahren und unwissend, haben Fehler gemacht und Angst. Shitstorms und Empörungen gibt es im Internet schon genug. Lasst uns versuchen, es anders zu machen!

    Wir freuen uns über Euer Feedback in diesem Thread.

    Euer 123recht.de Team
  • hot 15 Antworten | letzte am 5.12.2010 von G.Kacken

    Hallo zusammen, seit einigen Wochen werde ich telefonisch belästigt. 2-3 Mal am Tag klingelt das Telefon und niemand meldet sich am anderen Ende der Leitung, legt aber auch nicht auf. Man kann fast die Uhr danach stellen. Bietet so etwas schon genug Spielraum für eine Strafanzeige, d ...

    Polizei
  • hot 32 Antworten | letzte am 7.3.2006 von wastl

    Hallo zusammen, vor 3 Wochen standen 2 Kripobeamte mit einem Durchsuchungsbeschluss(gegen meinen Bruder) vor der Türe.Der Beschluss ist vom März 2004. Vorgeworfen wird ihm Urheberrechtsverletzung bzw. dass über Tauschbörsen Filme gedownloadet und zum upload angeboten wurden.Die ...

    Polizei
  • hot 29 Antworten | letzte am 8.12.2005 von morph82

    Hallo Zusammen, ich sitze momentan ziehmlich in der Kleme. Letzte Woche klingelte es an der Türe und zwei Beamte der Kripo standen mit einem Durchsuchungsbefehl vor meiner Türe. Begründung der Durchsuchung, ich habe im November 03 einen Artikel bei Ebay nach Österre ...

  • hot 10 Antworten | letzte am 16.9.2005 von Häger

    Hallo, ich war heute Mittag mit meinem Nachbarn und meinen zwei Hunden (2 Dackel) im Wald spazieren. Wir saßen auf einer Bank und die Hunde waren nicht angeleint. Dann kamen 2 Frauen, die auch einen Hund bei sich hatten. Meine Hunde liefen dahin und wollten den anderen Hund begrüßen. Leider schre ...

    Polizei
  • hot 41 Antworten | letzte am 19.7.2005 von !streetworker!

    Ich habe gestern nacht via Internet einer Polizeidienststelle einen Hinweis gegeben. Es ging darum, dass jemand im Internet im Forum gestand, jemanden umgebracht zu haben und es ihn Leid tut. Er möchte Suizid verüben. Dabei habe ich den Threadtitel, den Link zum Thread und den Inhalt ...

    Polizei
  • hot 18 Antworten | letzte am 14.7.2005 von gelöschtem Nutzer

    Hier der Link zur Berichterstattung über das Urteil des Sasser-Wurm Programmierers: Urteil zum Sasser Programmierer Meines Erachtens fragwürdig. -- Editiert von cand. jur. Hr. J. Roenner am 09.07.2005 18:42:47

    Urteil
  • Bbay Betrug??

    von ecksdream | am 13.7.2005

    8 Antworten | letzte am 14.7.2005 von gelöschtem Nutzer

    Also ich selber habe einen Laptop bei ebay verkauft für 1300 Euro und er wurde ersteigert. Ok alles soweit klar daten wurden ausgetauscht. Ich bekam das Geld per vorkasse. danns chickte ich das Notebook per unversicherten Versand raus...... Per DHL:. Jetzt behaubtet der Käufer eine Woche s ...

    Geld
  • hot 15 Antworten | letzte am 8.7.2005 von gelöschtem Nutzer

    Ich habe nach 8 Wochen schließlich eine Antwort auf mein Auskunftsersuchen bei der Polizei bekommen. Ich habe explizit auch Auskunft über die Weitergabe der Daten verlangt, das einzige, was die Polizei aber zu diesem Thema geschrieben hat ist: "Soweit Daten/Unterlagen an das Bundes ...

    Polizei
  • 3 Antworten | letzte am 6.7.2005 von gelöschtem Nutzer

    Hallo! :) Ich habe eine Frage bezüglich der Aktennotiz beim Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz. Wenn gemäß § 31 a Abs. 1 BtmG ein Verfahren eingestellt wird, wie lange führt die Polizei so eine Notiz. Muss ich das Löschen einer solchen Notiz beant ...

    verfahren
  • hot 13 Antworten | letzte am 28.6.2005 von gelöschtem Nutzer

    Ich wurde 2005 wegen Betrug und Körperverletzung zu 2 Jahren und 6 Monaten verurteilt. Nun meine Frage wann erfolgt die Löschung aus dem amtlichen Führungszeugnis? Die Taten liegen schon über 6 Jahre zurück. Ich muss wahrscheinlich noch 10 Monate in Strafhat. Straffrei bin i ...

    Führungszeugnis
  • 6 Antworten | letzte am 21.6.2005 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, ich habe ein Problem. Ich bewerbe mich für den öffentlichen Dienst und dort wird wohl ein amtliches Führungszeugnis beantragt. Als Jugendliches wurde ich zu 4x Wochenendarrest verurteilt wegen Ladensiebstahl. Eine weitere Dummheit in meinem Leben waren 2 Alkoholfahrten, wobe ...

    Führungszeugnis
  • hot 11 Antworten | letzte am 20.6.2005 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, also ich habe folgendes Problem. Ich würde gerne mal wissen ob man noch Beamter werden kann wenn man einmal ein eingestelltes Strafverfahren wegen des Verdachtes des Diebstahls und ein anderes Verfahren wegen Bedrohung hatte. Beide Verfahren wurden eingestellt, da ich nichts gema ...

    Polizei
  • hot 34 Antworten | letzte am 15.6.2005 von gelöschtem Nutzer

    Kurz zu mir: Ich bin Anfang 30, nie straffällig geworden. Zum Vorgang: Gegen mich wurde Anzeige wegen versuchter Körperverletzung gestellt. Zum Hergang: Ich war mit dem Fahrrad unterwegs und bin dabei auf eine nicht angemeldete Demonstration gestoßen. Dabei bin ich Zeuge geworde ...

    Anzeige
  • 3 Antworten | letzte am 14.6.2005 von gelöschtem Nutzer

    Hallo zusammen, nachfolgender Sachverhalt Urkundenfälschung Parkausweis: Meine enge Bekannte wohnt in einem Stadtgebiet, in dem es nur Parkplätze mit Anwohnerausweis gibt. Da ich öfters dort zu Besuch bin, habe ich bereits mehrere Strafzettel wegen Falschparken bekommen. Es gibt ...

    Auto
  • 2 Antworten | letzte am 14.6.2005 von gelöschtem Nutzer

    Hallo zusammen, nachfolgender Sachverhalt Urkundenfälschung Parkausweis: Meine enge Bekannte wohnt in einem Stadtgebiet, in dem es nur Parkplätze mit Anwohnerausweis gibt. Da ich öfters dort zu Besuch bin, habe ich bereits mehrere Strafzettel wegen Falschparken bekommen. Es gibt aber in dem Vi ...

    Urkundenfälschung