• Hallo Leute,

    der Umgangston in einigen Foren, z.B. im Strafrecht, scheint merklich rauher geworden zu sein. Mehr lesen.

    Wir würden uns freuen, wenn Threadstarter insbesondere im Strafrecht weniger lächerlich gemacht oder moralisch verurteilt werden. Eine sachliche Hilfe oder Einordnung ist unserer Meinung nach meist besser angebracht. Wir wollen niemandem seine Meinung und auch deutliche Worte verbieten, allerdings macht der Ton die Musik. Die meisten sind juristisch einfach unerfahren und unwissend, haben Fehler gemacht und Angst. Shitstorms und Empörungen gibt es im Internet schon genug. Lasst uns versuchen, es anders zu machen!

    Wir freuen uns über Euer Feedback in diesem Thread.

    Euer 123recht.de Team
  • zu hot 15 Antworten | letzte am 14.1.2021 von ikarisanHH

    Hi! Ich sage es ganz offen, gegen mich wurde 2015 ein Strafverfahren eingeleitet, was ich aber 2017 gegen Auflagen (§ 153a Abs.1 Satz 1 Nr.2) ) außergerichtlich beenden konnte. Bin also nicht vorbetraft, aber es gibt halt einen Eintrag in der Akte beim BKA. Mein Arbeitgeber hat für mich 2018 ...

  • hot 27 Antworten | letzte am 25.6.2020 von rejotejo

    Hallo liebe Community! Ich wende mich wieder an Sie, da ich glaube, am Telefon betrogen worden zu sein. Diese Firma hat sich ein paar mal bei mir gemeldet. Heute haben sie gesagt, ich habe eine Prämie gewonnen. Ich war misstrauisch am Anfang, aber der Mann am anderen Ende hat mich überzeugt un ...

  • hot 38 Antworten | letzte am 18.2.2020 von omajohn

    Hallo Zusammen, ich habe mich beim öffentlichen Dienst beworben und wurde auch angenommen. Leider habe ich heute einen Fragebogen bekommen. Unter anderem mit einem Polizeiliches Führungszeugnis Zweck: Einstellung öffentlicher Dienst Folgender Hintergrund: von Sep 15 bis Januar 16 habe ich ...

    Dienst
  • hot 20 Antworten | letzte am 6.2.2020 von Marco1982mm

    Hallo,.. Wer noch meine alten Beiträge kennt weiß ja das demnächst vielleicht einiges auf mich zukommen könnte. Positiv soll sich ja eine gute sozialprognose sprich Arbeit, Wohnung usw auswirken. Arbeit soweit kein Problem. Aber was die Wohnung betrifft würde ich gerne noch ein Paramentes bei me ...

    Gericht
  • hot 12 Antworten | letzte am 5.2.2020 von DeusExMachina

    Hallo, ich war 1 Jahr in Haft aufgrund EFS. Meine Ex-Partnerin hat in dieser Zeit die Beziehung beendet und meinen Laptop durchforstet. Auch hat sie meine Post geöffnet, sie aber nicht an mich weitergeleitet, obwohl sie wusste, wo ich erreichbar bin. Sie hat sogar die Briefe fotografiert und per ...

    Anzeige
  • zu hot 26 Antworten | letzte am 31.1.2020 von DeusExMachina

    In Amerika gibt es den Trend, sogenannte "Predators", das heißt alte Männer, die Kinder für Sextreffen im Internet suchen, zu ködern und dann zu stellen. Dort ist es nicht anders als hier: Die Polizei hat nicht genügend Ressourcen, um alle (potentiellen) Täter zu fassen. Ich hatte mich vor ...

  • Handgreiflicher Schaffner droht mit Anzeige

    von Alex1234567 | am 26.1.2020

    hot 17 Antworten | letzte am 27.1.2020 von Harry van Sell

    Schönen Tag! Also vorab, es geht mir nicht darum, mich in Unschuld zu waschen (also ja doch eigentlich schon aber ihr wisst bestimmt was ich meine), ich kann schon mal ziemlich vorlaut sein und das weiß ich, trotzdem kam ich mir gestern, wie im falschen Film vor. Gestern in der regional Bahn k ...

    Anzeige
  • hot 12 Antworten | letzte am 24.1.2020 von Harry van Sell

    Hallo ich habe ein großes Problem mit Google. Ich beschreibe kurz meine Situation. Am December 2019 habe ich durch Kredit Karte Geschenk gekauft für mein Sohn später wollte ich wider was bestellen aber meine Karte wurde abgelehnt dann war ich auf Internet Seite von meinem Kredit Bank und habe ge ...

  • 8 Antworten | letzte am 24.1.2020 von wastl

    Hallo Habe letztes Jahr im September eine anzeige bekommen wegen angeblichen Filmaufnahmen § 201a StGB Verletzung des höchstpersönlichen Lebensbereich. Zur Sache: Habe einen Außentermometer am Küchenfenster stehen mit Display wo man die Temperatur und Urzeit ablesen kann. Der Blinkt 1 mal ...

    Polizei
  • mehrfacher Raub

    von fb502991-92 | am 22.1.2020

    hot 24 Antworten | letzte am 23.1.2020 von Albarion

    hallo zusammen, wenn ich beim landgericht zu 4 jahren haft verurteilt worden bin, nach absprache meines Anwalt der mit dem Richter einen Deal ausgehandelt hat, das er mir nur 4 Jahre gibt wenn ich keine Revision einlege und dafür gestehe ( auch wenn ich es nicht gemacht habe, was mir keiner glaub ...

    Anwalt
  • hot 11 Antworten | letzte am 15.1.2020 von !!Streetworker!!

    Guten Tag zusammen. Ich habe vor knapp 5 Jahren 3Anzeigen wegen Warenbetrug erhalten. Ich habe eine Geldstrafe von knapp 450 Euro zu knapp 45 Tagessätze. Dies habe ich auch sofort beglichen. Nun 5 Jahre später habe ich wieder meist gebaut. Habe nun 3 Anzeigen bekommen (wegen Betrug) 1). 180 ...

    Geldstrafe
  • 2 Antworten | letzte am 10.1.2020 von !!Streetworker!!

    Hallo liebes Forum, ich war mir leider nicht ganz sicher, ob das Thema hier ins Strafrecht oder Vertragsrecht soll, da es wohl beides betrifft. Ich entschuldige mich vorab schon mal für den langen Text. Den Namen des Unternehmens nenne ich bewusst nicht. Erstmal kurz eine Schilderung des Vorfa ...

    Betrug
  • Pfefferspray in Notwehr benutzt

    von Pimbo01 | am 2.1.2020

    hot 10 Antworten | letzte am 3.1.2020 von muemmel

    Ein Bekannter von mir ging bei einer Wanderung am rechten Fahrbahnrand als er einen PKW wahrnahm, welcher abrupt seine Fahrbahn verließ und auf ihn zusteuerte. Im ersten Moment dachte er, dass da jemand gerade mit seinem Handy oder so zugange ist. Als das Fahrzeug aber noch Gas gab, wusste er, dass ...

    Anzeige
  • 4 Antworten | letzte am 20.12.2019 von Anami

    Hallo, Nach fast einem Jahr, habe ich nun ein Brief bekommen das ich ein Statement ablegen soll über einen Einmietbetrug den ich angeblich begannen haben soll - Dies scheint mir aber nicht rechtens. Im Januar befand ich mich in einem Hotel für einige Tage da ich über Selbstmord nachgedacht hab ...

    Freundin
  • 5 Antworten | letzte am 12.8.2019 von !!Streetworker!!

    Hallo Ich wurde vor etwa zwei Jahren mit einer größeren Menge btmg erwischt und verurteilt Strafe: Bewährungszeit wird auf eine Dauer von 3jahren festgesetzt Geldstrafe Und eine stationäre Therapie Habe die Therapie etwas mehr als ein Jahr hinausgezögert aber bin sie angetrete ...

    Bewährung