• Hallo Leute,

    der Umgangston in einigen Foren, z.B. im Strafrecht, scheint merklich rauher geworden zu sein. Mehr lesen.

    Wir würden uns freuen, wenn Threadstarter insbesondere im Strafrecht weniger lächerlich gemacht oder moralisch verurteilt werden. Eine sachliche Hilfe oder Einordnung ist unserer Meinung nach meist besser angebracht. Wir wollen niemandem seine Meinung und auch deutliche Worte verbieten, allerdings macht der Ton die Musik. Die meisten sind juristisch einfach unerfahren und unwissend, haben Fehler gemacht und Angst. Shitstorms und Empörungen gibt es im Internet schon genug. Lasst uns versuchen, es anders zu machen!

    Wir freuen uns über Euer Feedback in diesem Thread.

    Euer 123recht.de Team
  • hot 24 Antworten | letzte am 5.7.2012 von Harry van Sell

    Hallo, ich hatte im Januar Post von der Polizei bekommen, wegen Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz. Zur Vorladung bin ich nicht erschienen(habe abgesagt). Seitdem habe ich nichts mehr von der Sache gehört, keinen Brief von der Staatsanwaltschaft über den Ausgang des Verfahrens bekommen... ...

    Anwalt
  • zu hot 30 Antworten | letzte am 29.6.2012 von ni xverstehen

    Guten Tag ich habe eine Vorladung zu Polizei bekommen es geht um eine Ermittlungsache "ausspähen von daten und betruges gegen mich u.a am Datum Uhrzeit" Ich habe keine Ahung was das soll oder zu bedeuten hat, und was heisst u.a. Soll ich der Ladung folge leisten? Ich weiß echt nicht wa ...

    Polizei
  • 5 Antworten | letzte am 25.6.2012 von wastl

    Hallo, und zwar wurde vor ein paar Monaten eine Strafakte von mir erstellt, (dna, fingerabdrücke usw) aufgrund einer nicht wahrheitsgemäßen Anzeige. Jetzt wurde diese Anzeige vom Staatsanwalt fallen gelassen (es kam demnach zu keiner verurteilung) und nun würde ich gerne wissen, wie ich meine Str ...

    Anzeige
  • 7 Antworten | letzte am 18.6.2012 von gast08

    Hallo, ein Freund von mir hat letztens sein Handy verloren. Akku war leer, also Handy aus. An der Stelle an der er das Handy verloren hat wurde randaliert und das Handy der Polizei übergeben. Jetzt meine Frage... Darf die Polizei (mittlerweile liegt das Handy anscheinend bei der Staatsanwaltsc ...

    Polizei
  • 4 Antworten | letzte am 18.6.2012 von Empathie

    Hallo, ich habe heute ein Brief bekommen mit einer Anzeige wegen Ruhestörung wozu ich mich schriftlich äußern darf. Dazu habe ich eine Frage. Ist es "normal" das ich gleich ein Bußgeld bekomme ohne das die Polizei mir eine Verwarnung ausgestellt hat? Als die Polizei gekommen ist habe ...

    Polizei
  • hot 17 Antworten | letzte am 12.6.2012 von flawless

    Hallo, ich bekam heute einen Brief vom Amtsgericht und werde daraus irgendwie nicht schlau. Vielleicht kann mir ja hier jemand helfen. Es geht um folgendes: Vor etwa einem halben Jahr bekam ich einen Strafbefehl über eine Geldstrafe von knapp 1000€ wegen Beleidigung. Vor ein paar Monaten ...

    Rechnen
  • 4 Antworten | letzte am 1.6.2012 von HansRobel

    Ich habe auf einer Internetkontaktbörse 2 oben ohne Fotos + die Telefonnummer meiner Exfreundin an 2 Männer herausgegeben. Ich fand das im angetrunkenen Zustand irgendwie witzig. Das dies ******** war, ist mir bewusst. Sie hat mich nun angezeigt wegen Beleidigung bei der Polizei. Nun habe ich die V ...

    Polizei
  • hot 12 Antworten | letzte am 30.5.2012 von Blacky1974

    Ich wollte gerne mal wissen, ob man auch nachträglich zur Polizei gehen kann und Anzeige bezüglich ständiger Ruhe- und Lärmbelästigung erstatten kann? Leider ist eine Verständigung im Nachbarhaus nicht möglich, da dort nur polnisch oder türkisch gesprochen wird und der Hauptvermietr meint in der Tat ...

    Polizei
  • hot 14 Antworten | letzte am 25.5.2012 von kado8

    Vor 2 Tagen bin Ich mit dem Zug gefahren. Ich habe ein Monatsticket, welches jedoch erst in einem Berzirk gültig ist, der eine Haltestelle von meiner entfernt ist. Ich hab also beim Einsteigen keinen Schaffner gesehen und hab mich nach ein paar mal Umschauen hingesetzt, weil ich dachte: "ist ja ...

  • Privates Führungszeugnis Belegart OE

    von bücherwurm74 | am 18.5.2012

    5 Antworten | letzte am 19.5.2012 von !!Streetworker!!

    Hallo, nehmen wir einmal an Person X wurde im Jahr 2003 wegen Betrug zu einer Freiheitsstrafe von 4 Monaten verurteilt und bekam eine Geldstrafe von 900.- Euro.Die Strafe wurde dann zur Bewährung von 2 Jahren ausgesetzt und mit Beschluss vom *.*2.06 auf drei Jahre verlängert,weil noch ein Verkehrsd ...

    Führungszeugnis
  • Ex hat mich mit Messer bedroht. Was droht ihr?

    von puppetmaster | am 25.4.2012

    hot 19 Antworten | letzte am 18.5.2012 von Nick_19

    Hallo, also meine ex hat sich in meine Whg. geschlichen dort in einem Nebenzimmer so lange gewartet bis ich einschlief und ist dann in mein Zimmer. Bin dadurch wach geworden. Sie hat mit dem Messer rumgefuchtelt, ich hab Sie "überwältigt" und Polizei gerufen. Naja, richtig tara dann mit Sp ...

  • Alte Strafverfahren

    von manfred100 | am 17.5.2012

    hot 16 Antworten | letzte am 18.5.2012 von wastl

    es heoisst ja nach 2 jahren sind alle strafsasachen aus dne registern gelöscht, ist dann wirkklich nichts mehr abrufbar über ehemaligen verfahren? -----------------""

  • 7 Antworten | letzte am 18.5.2012 von muemmel

    Guten Tag erstmal, Person A steht momentan vor einem kleinem bis großem Dilemma^^. Sie ist 20 Jahre alt und hat vor ein paar Monaten in einer Disko eine Flasche Wodka und eine Flasche Saft geklaut. Sie ist nicht direkt von der Security erwischt worden, wurde aber später als die Flaschen schon we ...

    Polizei
  • zu hot 10 Antworten | letzte am 12.5.2012 von bear

    Hallo, folgender Fall: X ( männlich) geht auf eine Internetseite auf der ein kostenfreier Sexchat angeboten wird. Er gibt sich als 15 jähriges Mädchen aus um mit älteren Männern chatten zu können. In diesen privaten Dialogen geht es pervers zur Sache. Allerdings nur Chatnachrichten. Keine Bild ...

    strafbar
  • hot 12 Antworten | letzte am 11.4.2012 von Khryztynna

    Hallo, wir sind 2 Webseitenbetreiber und haben als solche bei Amazon eine Rezension eines Buches verfasst und online gestellt. Der Benutzername dort ist fast der gleiche wie hier. Nun gibt es leider einen Zeitgnossen, der uns in den Kommentaren zu dieser Rezension persönlich angreift: das ganze si ...

1·25·50·7374757677·100·125·150·164