Topthemen im Forum Strafrecht Einstellung
verfahren 153 Verfahrenseinstellung StPO Einstellung? weitere Themen »
  • Hallo Leute,

    der Umgangston in einigen Foren, z.B. im Strafrecht, scheint merklich rauher geworden zu sein. Mehr lesen.

    Wir würden uns freuen, wenn Threadstarter insbesondere im Strafrecht weniger lächerlich gemacht oder moralisch verurteilt werden. Eine sachliche Hilfe oder Einordnung ist unserer Meinung nach meist besser angebracht. Wir wollen niemandem seine Meinung und auch deutliche Worte verbieten, allerdings macht der Ton die Musik. Die meisten sind juristisch einfach unerfahren und unwissend, haben Fehler gemacht und Angst. Shitstorms und Empörungen gibt es im Internet schon genug. Lasst uns versuchen, es anders zu machen!

    Wir freuen uns über Euer Feedback in diesem Thread.

    Euer 123recht.de Team
  • 5 Antworten | letzte am 17.5.2017 von !!Streetworker!!

    Guten Tag zusammen, ich habe im März eine Anzeige wegen Betruges im Internet erstattet (255 €). Vor kurzem habe ich von der Staatsanwaltschaft Post erhalten. S. Text unten. Da die Anzeige gegen Katja H. erstattet habe und nun Anklage gegen den Sohn erhoben wird, wie verhält es sich da m ...

    Anklage
  • hot 13 Antworten | letzte am 17.1.2017 von hh

    Was genau ist eigentlich Betrug? ich hatte vor inzwischen über 15 Jahren zwar nur die Vorlesung "allgemeines Recht" besucht, bin also bestenfalls Rechtslaie, aber so wie ich den §263 interpretiere ist das Anlügen eines Kunden über das Vertragsverhältnis, das er im Begriff ist einzugeh ...

    Frage
  • 9 Antworten | letzte am 10.12.2016 von drkabo

    Einen schönen guten Tag Ich habe einen Fehler gemacht und stehe auch dazu. Ich habe am Vortag ein werkzeug gekauft was mir empfohlen wurde, was eigentlich nicht für meine Tätigkeit geeignet war und ist ziemlich schnell kaputt gegangen. Darauf bin ich am nächsten Tag wieder hin und habe paar Sach ...

    Ladendiebstahl
  • hot 12 Antworten | letzte am 29.11.2016 von davimas

    Guten Tag, hatte gerade eine Hausdurchsuchung, sichergestellt wurde nur ein Grinder (Marihuanamühle) und es wurde eine Haarprobe genommen. Bis auf meine persönliche Daten habe ich keine Angaben gemacht. Mir wird vorgeworfen zehn Bestellungen in der Zeit von Mitte 2014 bis Anfang 2015 bei &quo ...

    Verhandlung
  • hot 15 Antworten | letzte am 28.11.2016 von drkabo

    Nehmen wir mal an eine Person bestellt sich zwei Eintrittskarten für ein Fussballspiel. Vier Tage nachdem die Person sich die Karten bestellt und auch bereits bezahlt hat, verkauft die Person die Karten bei ebay an jemand weiter. Die Person hat die Karten aber lediglich bestellt und auch bereits b ...

    strafbar
  • 6 Antworten | letzte am 26.11.2016 von Harry van Sell

    Hallo, ich wäre über Hilfe dankbar, wie genau die Rechtslage für eine Zwangsexmatrikulation aussehen würde unter nachstehender Fallannahme. Man nehme an, es würde das Hessische Hochschulgesetz gelten, also nach §59 Absatz 3 (einschließlich Fußnote 2). Ein Auszug davon: "Gleiches gilt, w ...

    Frage
  • 3 Antworten | letzte am 23.11.2016 von sovielleid

    Mir wurde von verschieden Leuten gesagt das ein Anzeige gegen mich gemacht wurde. Das soll 2 wochen her sein. Ich habe nix bekommen. Kann mir jemand dazu was sagen. Lg

    Staatsanwaltschaft
  • 7 Antworten | letzte am 22.11.2016 von meier84

    Hallo, 3 Freunde und ich waren auf einer Demo. Wir hatten unser Pfefferspray am Bahnhof ins Schließfach mit unseren Wertsachen eingeschlossen. Auf dem Heimweg mit dem Zug wurden wir nach der Fahrt am Bahnhof von Polizisten gefragt, ob wir von der Demo kommen und kontrolliert. Da ich/ wir ei ...

    strafbar
  • 3 Antworten | letzte am 21.11.2016 von muemmel

    Hallo, ein Mitbewohner hat mir angedroht, mich eine Nacht ohne Licht im Badezimmer einzuschließen, wenn ich noch einmal das Badezimmer abschließe, während ich mir die Zähne putze. Ich, sowie der Mitbewohner sind volljährig. 1. Ist allein die Drohung schon strafbar? 2. Falls der Mitbewohner m ...

    strafbar
  • 0 Antworten | erstellt am 19.11.2016

    Hallo zusammen, Person X wird der vorsätzliche unerlaubte Erwerb von 6 g/St. Psilocybinpilzen im Darknet (über Silkroad) vorgeworfen. Person X war zum Zeitpunkt der Tat 20 Jahre alt, nicht vorbestraft, und noch nie im Kontakt mit der Polizei. Es gab keine Hausdurchsuchung, und die Substanz wurde ...

    Anwalt
  • 1 Antwort | letzte am 14.11.2016 von !!Streetworker!!

    Mal angenommen, Person A hat in einem Drogeriemarkt Kosmetikartikel und Bekleidung im Wert von unter 70 Euro gestohlen und bei einem Kaufhaus Bekleidung im Wert von knapp 80 Euro. Die Tat wurde beim Erwischt werden zugegeben, sowie das Diebesgut freiwillig abgegeben. Die Straftat lautet "Laden ...

  • 7 Antworten | letzte am 11.11.2016 von huzzless

    Einen wunderschönen guten Abend. Ich lege gleich mal los: Person X hat im alter von 17 Jahren über einen kleinen Zeitraum Cannabis geraucht. Dadurch das allerdings aufflog durch dessen Vater, hat sich Person X besonnen und seit dem nie wieder Cannabis konsumiert. - Wir spulen 3 Jahren weiter. ...

    Polizei
  • 0 Antworten | erstellt am 10.11.2016

    Hallo, Ich habe da mal ein paar fragen und hoffe jemand kann sie mir beantworten. 11/2010 habe ich ein Vorladung erhalten wegen Betrug §263. Haben mich über eine Person befragt deren Daten im Internet misbraucht wurden wozu ich keine angaben machen konnte. 01/2011 ist ein Brief vom Statsan ...

    Polizei
  • 2 Antworten | letzte am 9.11.2016 von Leida

    Hallo, meine Freundin hat einen Äußerungsbogen wegen Ladendiebstahl erhalten. Es geht um einen Artikel in Höhe von 3,48 EUR, der versehentlich nicht aufs Band gelegt wurde. Wie auch immer, meine Frage richtet sich an den Fragebogen. Hier steht ein falscher Tatzeitpunkt drinnen. Und zwar ein Sonnt ...

  • 4 Antworten | letzte am 8.11.2016 von Harry van Sell

    Angenommen, eine Mutter und ihr volljähriges Kind unter 28 verklagen den Vater des Kindes wegen Kindesmisshandlung oder -missbrauch, der angeblich 10 Jahre her sein soll. Sie können allerdings nicht mit einem Attest belegen, dass das Kind zu der Zeit z. B. Verletzungen gehabt haben soll oder ähnlich ...

    Verfahren