Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
542.504
Registrierte
Nutzer

  • Hallo Leute,

    der Umgangston in einigen Foren, z.B. im Strafrecht, scheint merklich rauher geworden zu sein. Mehr lesen.

    Wir würden uns freuen, wenn Threadstarter insbesondere im Strafrecht weniger lächerlich gemacht oder moralisch verurteilt werden. Eine sachliche Hilfe oder Einordnung ist unserer Meinung nach meist besser angebracht. Wir wollen niemandem seine Meinung und auch deutliche Worte verbieten, allerdings macht der Ton die Musik. Die meisten sind juristisch einfach unerfahren und unwissend, haben Fehler gemacht und Angst. Shitstorms und Empörungen gibt es im Internet schon genug. Lasst uns versuchen, es anders zu machen!

    Wir freuen uns über Euer Feedback in diesem Thread.

    Euer 123recht.de Team
  • 7 Antworten | letzte am 30.3.2020 von !!Streetworker!!

    Hallo an alle... Ich kann es mir noch so oft durch lesen und ich versteh es trotzdem nicht: Und zwar wann werden meine Einträge im Polizeilichen Führungszeugnis nicht mehr aufgeführt? -2011 ...

  • 1 Antwort | letzte am 16.3.2020 von !!Streetworker!!

    Ich war mit 15 3 Tagen knast aber mit 14 wurde ich genommen wegen Diebstahl im Wert von 20 Euro Jetzt bin ich 19 also 3/4 Jahre sauber steht dass auch im Führungszeugnis ? -- Editiert von Prinz ...

    Diebstahl
  • 8 Antworten | letzte am 9.3.2020 von Joa123

    Liebes Forum, Ich hätte da mal eine Frage bezüglich meines Führungszeugnises wo 2 Eintragungen stehen 1. Eintragung 80 tagessatze a 10 Euro ( 07.03.2016) Nachstellung 2. Eintragung 60 ...

    Strafe
  • 1 Antwort | letzte am 6.3.2020 von !!Streetworker!!

    Hallo zusammen, Mich würde folgendes interessieren. Person A wurde 2015 wegen Betruges verurteilt zu einer Freiheitsstrafe zu 6 Monaten ausgesetzt zur Bewährung. 2016 gab es einen Strafbefehl ...

    Bewährung
  • 4 Antworten | letzte am 26.2.2020 von !!Streetworker!!

    Hallöchen habe eine Frage. Habe ein neuen Job in Aussicht. Mein Arbeitgeber möchte ein Führungszeugnis. Ich wurde 2014 im Oktober zu eine Bewährungstrafe von 3 Jahren verurteilt nach Jugendstra ...

  • Antrag Approbation amtliches Führungszeugnis

    von Fragesteller... | 38 Aufrufe

    zu 2 Antworten | letzte am 23.2.2020 von Moderator1

    Sehr geehrte Damen und Herren, Folgender Sachverhalt: Am 06.12.2017 wurde ich nach den § 184b Abs. 1 Nr. 3 StGB und 176 Abs. 4 Nr. 3b, 53, 47 StGB rechtskräftig zu einer Gesamtgeldstrafe vo ...

    Straftat
  • hot 38 Antworten | letzte am 18.2.2020 von omajohn

    Hallo Zusammen, ich habe mich beim öffentlichen Dienst beworben und wurde auch angenommen. Leider habe ich heute einen Fragebogen bekommen. Unter anderem mit einem Polizeiliches Führungszeugnis ...

    Dienst
  • hot 12 Antworten | letzte am 10.2.2020 von Osmos

    Hallo, meine Frage zu Löschung meiner führungszeugnis. Ich habe 3 Einträge im Bundeszentralregister- 28.05.2015 rechtskräftig seit 15.06 2010 1.Tatbezeichnung: Nötigung Tat: 22.12.2009 STGB ...

  • 8 Antworten | letzte am 9.2.2020 von Rexdeutschland

    Hallo Leute, 2016 habe ich 4 Anzeigen mit 25 Tagessätze bekommen (es war so dumm von mir) . Letztes Jahr habe ich wieder eine Anzeige bekommen (ich wurde bei 1 Diebstahl den ich gar nicht gemacht h ...

    anzeigen
  • 3 Antworten | letzte am 6.2.2020 von !!Streetworker!!

    Hallo ihr Lieben, Ich habe heute mein Führungszeugnis im Briefkasten gehabt. Als ich mir dies angeschaut habe, ist mir aufgefallen das die ältesten Eintragungen von 2004 und 2005 sind, die im ...

    Strafe
  • 3 Antworten | letzte am 24.1.2020 von !!Streetworker!!

    Hi Leute ab wann bin ich endlich wieder sauber ?? Meint ihr ich habe ne Chance auf vorzeitige Tilgung ? Das ist mein Führungszeugnis vom 04.09.2018 04.06.2014 Amtsgericht xxxxxx Rechtskräftig ...

  • 4 Antworten | letzte am 13.1.2020 von DeusExMachina

    Hallo zusammen, Mich würde interessieren wann eine Bewährungsstrafe (Erwachsenenrecht) aus dem Führungszeugnis gelöscht wird!? Zählt der Zeitraum ab dem Tag der Verurteilung oder nach Ablauf de ...

  • 6 Antworten | letzte am 21.12.2019 von !!Streetworker!!

    Ich wurde 2016 zu einer Bewährungsstrafe von 4 Monaten auf 3 Jahre Bewährung wegen Diebstahl verurteilt.Ich habe mir nichts mehr zu Schulden kommen lassen.Meine Bewährung endete am 21.08.2019.Stehen d ...

    Bewährung
  • 2 Antworten | letzte am 5.12.2019 von mb560sec

    Jemand benötigt für einen Job im Öffentlichen Dienst ein Führungszeugnis Belegart O. Seine letzte Verurteilung stammt aus dem Jahr 2003. Das Urteil lautete damals 4 Monate Freiheitsstrafe ausgesetzt a ...

  • 9 Antworten | letzte am 23.11.2019 von !!Streetworker!!

    Hallo zusammen, folgender Fall: Im Jahr 2013: Verurteilung zu 120 TS je 16,00 Euro, Datum der Rechtskraft 12.10.2013 2017 Führungszeugnis beantragt: Keine Eintragungen! Im Jahr 2019: Verurte ...

123·5·10·15·20·25·30·35·40·45·50·55·58