• Hallo Leute,

    der Umgangston in einigen Foren, z.B. im Strafrecht, scheint merklich rauher geworden zu sein. Mehr lesen.

    Wir würden uns freuen, wenn Threadstarter insbesondere im Strafrecht weniger lächerlich gemacht oder moralisch verurteilt werden. Eine sachliche Hilfe oder Einordnung ist unserer Meinung nach meist besser angebracht. Wir wollen niemandem seine Meinung und auch deutliche Worte verbieten, allerdings macht der Ton die Musik. Die meisten sind juristisch einfach unerfahren und unwissend, haben Fehler gemacht und Angst. Shitstorms und Empörungen gibt es im Internet schon genug. Lasst uns versuchen, es anders zu machen!

    Wir freuen uns über Euer Feedback in diesem Thread.

    Euer 123recht.de Team
  • hot 15 Antworten | letzte am 9.1.2014 von mxxxmxxxm

    Hallo, habe folgendes Problem: wurde vor 2 Monaten zur Polizeidienstslle vorgeladen um Speichelprobe auf freiwilliger Basis ab zu geben. Wohl gemerkt es besteht und bestand kein Tatbestand und ich verweigerte die Abgabe. Die Begründung es diene ja auch zu meinem Schutz beantwortete ich mit der Fra ...

    BTM
  • 7 Antworten | letzte am 3.3.2009 von muemmel

    Hallo, ich habe vor einigen Tagen eine Anklageschrift wegen gefährlicher Körperverletzung bekommen. Zu der Tatzeit war ich noch 16 Jahre alt. Ich habe keine Vorstrafen, also das ist die Erste... Ich habe die Straftat nicht begangen, habs nur gesehen und werde aber trotzdem angeklagt, weil das Op ...

    Opfer
  • 4 Antworten | letzte am 25.2.2009 von Maffy

    Hallo. Zwischen einem jungen Mann und seiner Freundin komme des Nachts zu Streitigkeiten. Die Freundin geht zu der Mutter, die eine Wohnung im gleichen Haus hat, um mit ihr über den Sohn zu reden. Dann kommt auch der Sohn in die Wohnung seiner Mutter und es kommt zu verbalen Auseinandersetzungen. ...

    strafbar
  • Mist gebaut!!!!

    von Nicole248 | am 23.2.2009

    hot 25 Antworten | letzte am 25.2.2009 von Nicole248

    Hallo, ich habe Mist gemacht. Ich habe meinen Ex-Lebensgefährten wegen häuslicher Gewalt angezeigt, Körperverletzung, Beleidigung und räuberische Erpressung zählen zu dieser besagten Anzeige. So weit ist das alles auch richtig und alles geschehen. Ich habe jedoch was die Körperverletzung betrif ...

    Verhandlung
  • 0 Antworten | erstellt am 24.2.2009

    Hallo, ich bin inzwischen 18 Jahre alt habe ziemlich genau vor einem Jahr ziemlich mist gebaut in dem ich als angetrunkener Jugendlicher mich in einn Streit zwischen drei freunden eingemischt habe. Als einer der drei mich mit "hurensohn verpiss dich" beleidigte und mein Gesicht mit seiner ...

    Anwalt
  • 2 Antworten | letzte am 18.2.2009 von muemmel

    Hallo zusammen, ich habe eine kurze Frage zum Thema Körperverletzung und deren Folgen. Bei einem Streit zwischen meinem Exfreund und mir ist es zur "Schlägerei" gekommen. Dabei habe ich angefangen, weil er meine Wohnung nicht verlassen wollte und nichts anderes geholfen hat. Er hat m ...

  • 1 Antwort | letzte am 18.2.2009 von Freudenfeuer

    Hallo, mein Ex hat mich nun angezeigt wegen Körperverletzung (nachdem ich ihn angezeigt hatte). Er behauptet er hätte eine blutige Wunde am Mund und der Beamte hielt dies angeblich auch für offensichtlich. Da ich aber weiss, dass das keine Wunde von angeblichen Schlägen ist, sondern sein Herpe ...

  • 9 Antworten | letzte am 17.2.2009 von tommygun

    Hallo, ich weiss dzwar nicht ob ich hier richtig bin, aber ich fange einfach mal an. Eine Freundin von mir hatte letztens einen schlimmen Streit mit ihrem Ex- Freund als sie zusammen mit >Feunden ausgegangen waren. meine Freundin ist daraufhin abgehauen und hat einfach seine Jacke mitgenom ...

    Notwehr
  • 0 Antworten | erstellt am 16.2.2009

    Hallo, ich weiss dzwar nicht ob ich hier richtig bin, aber ich fange einfach mal an. Eine Freundin von mir hatte letztens einen schlimmen Streit mit ihrem Ex- Freund als sie zusammen mit >Feunden ausgegangen waren. meine Freundin ist daraufhin abgehauen und hat einfach seine Jacke mitgenom ...

    Angst
  • hot 13 Antworten | letzte am 13.2.2009 von Alex2006_B

    Guten Tag! Ich hatte einen Arbeitsunfall mit einer gebrauchten Spritze, bei dem ich mir eine HBV zugezoen habe.Dies wurde von der BG als Arbeitsunfall anerkannt, hier also die Nadelstichverletzung und die Hepatitis B. Da mein Arbeitergber keinen Arbeitsschutz duchgeführt hatte, habe ich Anzeige ers ...

    Anzeige
  • Zahlen wirwarr

    von Silverbean | am 10.2.2009

    2 Antworten | letzte am 11.2.2009 von muemmel

    hallo ich bin neu hier und habe eine wichtige frage bzw einen vorgang zu klären... unzwar wurde ich am 16.1.2006 zu einer freiheitsstrafe von 1 jahr und 6 monaten auf 3 jahre bewährung verurteilt wegen schwere körperverletzung...(dumme und unötige prügellei)... dann wurde ich am 21.3.2007 weg ...

    Führungszeugnis
  • Körperverletzung?

    von TheToggle | am 9.2.2009

    6 Antworten | letzte am 10.2.2009 von Snuggles

    Hallo, kurze Frage an das Juravolk. Wenn Kinder im Kindergarten von den Erziehern mit Wasser bespritzt (Sprühflasche zum Pflanzen besprühen) werden, kann dies als Körperverletzung gemäß. § 223 Abs. 1 gewertet werden? ich tu mich schwer mit der erheblichkeit. Bei Erwachsenen würd ich es sofort ...

  • 6 Antworten | letzte am 9.2.2009 von tommygun

    Ich grüße sie, Ich habe heute meinen Strafbefehl bekommen, dort steht folgendes drin: Am.....schlugen sie ohne rechtertigenden oder entschuldigenden Grund dem Geschädigten .... mehrmals mit beiden Fäusten ins Gesicht, wodurch dieser eine Nasen- und Jochbeinfraktur, ein blaues Auge sowie eine P ...

    Verhandlung
  • 5 Antworten | letzte am 7.2.2009 von sebo123

    Hallo. Mein Bruder wurde heute beim Schwarzfahren erwischt. Er ist Vorbelastet (hatte bisher nur 1anzeige, musste 2Wochenendarreste absitzen und 50Sozialstunden abarbeiten) und ist noch NICHT volljährig. Beim Schwarzfahren hat er ein Ticket vorgezeigt, was er mal gefunden hatte. Der Kontrolleur h ...

    Polizei
  • 8 Antworten | letzte am 5.2.2009 von ezi-cat

    Hallo erstmal, ich habe so richtig Mist gebaut. An einem feuchtfröhlichem Abend (Atemalkohol 1,9 Promille) wurde ich beim Verlassen einer Discothek von einem mir unbekanntem ins Gesicht geschlagen. Anschließend habe ich die Kontrolle über mich verloren und habe anstatt zurück zu weichen mich gewä ...

1·50·100·148149150151152·200·230