• Hallo Leute,

    der Umgangston in einigen Foren, z.B. im Strafrecht, scheint merklich rauher geworden zu sein. Mehr lesen.

    Wir würden uns freuen, wenn Threadstarter insbesondere im Strafrecht weniger lächerlich gemacht oder moralisch verurteilt werden. Eine sachliche Hilfe oder Einordnung ist unserer Meinung nach meist besser angebracht. Wir wollen niemandem seine Meinung und auch deutliche Worte verbieten, allerdings macht der Ton die Musik. Die meisten sind juristisch einfach unerfahren und unwissend, haben Fehler gemacht und Angst. Shitstorms und Empörungen gibt es im Internet schon genug. Lasst uns versuchen, es anders zu machen!

    Wir freuen uns über Euer Feedback in diesem Thread.

    Euer 123recht.de Team
  • Tatbestand Bedrohung

    von Akira | am 18.5.2003

    hot 44 Antworten | letzte am 12.4.2009 von benny1308

    Hallo zusammen. Ich würde gerne zwei Fragen an die Community stellen: 1. Liegt der Tatbestand der Bedrohung vor wenn man einem Dritten sagt, dass eine zweite, ihm bekannte Person, sich unverzüglich melden soll und diese (dritte) Person meint eine Schusswaffe gesehen zu haben, bei we ...

    Anzeige
  • 7 Antworten | letzte am 6.1.2008 von muemmel

    In 6 Tagen habe ich eine Anhörung auf der sehr wahrscheinlich ein Gerichtsverfahren droht! Anschuldigungen: a) Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte ( Polizisten) b) Körperverletzung ( Mister X ???) c) Hausfriedensbruch ( Lokalbesitzer) Am 7.12. gingen ich und ein Freund. Beide geh ...

  • hot 21 Antworten | letzte am 26.9.2003 von gelöschtem Nutzer

    Nach einem für mich bedrohlichen Alkoholexzess meines Ex-freundes (wir haben uns daraufhin geeinigt, uns zu trennen) wußte ich mir nicht anders zu helfen, als die Polizei zu holen. Ich hatte ihn zwar schon vor die Tür gesetzt, er klingelte aber noch ständig von unten und rief an, ...

    Anzeige
  • 2 Antworten | letzte am 20.5.2003 von gelöschtem Nutzer

    Hallo. Was passiert, wenn mir jemand (von mir unbemert) Drogen in mein Getränk kippt? Kann ich Ihn Anzeigen? Wenn ja, weswegen? Wie stehen die Chancen, wenn niemand gesehen hat, das jemand was ins Glas gekippt hat ?

    Anzeige
  • hot 40 Antworten | letzte am 16.5.2003 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, ersteinmal hier ein grosses Lob an alle für die vielen hilfreichen Beiträge. Eine Bekannte von mir hat mir ihr Herz ausgeschüttet. Vor 4 Jahren hat sie schon einmal gestohlen ca. 10 DM. Das Verfahren ist damals eingestellt worden (ohne dass sie etwas bezahlen musste oder etw ...

    verfahren
  • vorgehen

    von bobo123 | am 14.5.2003

    5 Antworten | letzte am 15.5.2003 von gelöschtem Nutzer

    hallo, wie verhaelt es sich, wenn gegen jemanden in Deutschland diverse Verfahren Laufen, man jedoch im Ausland ist und dort auch arbeitet. wird bei nichterscheinen Haftbefehl beantragt ( nicht europaeisches ausland ) oder wie ist da die Vorgehensweise. was passiert etc. etc. Danke Danke

    verfahren
  • autofahren mit 16

    von -][Shadow][- | am 16.4.2003

    2 Antworten | letzte am 21.4.2003 von gelöschtem Nutzer

    hi, ich wollte fragen was kriegt man wenn man mit 16 autofährt und einen unfall baut 2 leute wurden verletzt aber sie zeigen nicht an und der besitzer des autos zeigt auch nicht an.

    Freiheitsstrafe
  • Amtsträger - Förster

    von Amatan | am 8.4.2003

    hot 13 Antworten | letzte am 20.4.2003 von gelöschtem Nutzer

    Ich sitze jetzt seit einiger Zeit über dem Problem ob ein Förster ein Amsträger ist oder nicht. Es geht um die Prüfung auf Körperverletzung im Amt. Aus dem Sachverhalt geht nicht hervor, ob der Förster bei einer öffentlichen Behörde angestellt ist. Leider gibt ...

  • Zeuegenaussage widerrufen??

    von Nisi | am 11.4.2003

    hot 14 Antworten | letzte am 11.4.2003 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, ich bin verzweifelt, brauche einen Ratgeber. Ich habe vor zwei Jahren eine Zeugenaussage gegeben. Ich habe mir das jetzt noch einmal durchgelesen und gemerkt dass es nicht so richtig war. Kann ich meine Aussage widerrufen oder gar ändern lassen??? Um eine baldige Antwort würde ...

    Polizei
  • 4 Antworten | letzte am 17.3.2003 von gelöschtem Nutzer

    Bei der Lichterkette am 15.3.03 wurde die B1 von der Polizei für den Fahrzeugverkehr gesperrt.Viele Menschen und auch ich betraten daraufhin die Fahrbahn.Nach ca 10 min.wollte ich zurück zum Gehweg und achtete dabei nicht auf ein Auto,was trotz Absperrung in diesem Bereich fuhr.Da ich mein ...

    Polizei
  • 8 Antworten | letzte am 13.3.2003 von gelöschtem Nutzer

    Guten Tag Herr Anwalt, meine Frau wurde nach einem Ladendiebstahl angezeigt. Bei einem Wert von 11,00 € ist es möglich, dass das Verfahren eingestellt wird. Jch muss, natürlich gerne, die Bearbeitung übernehmen. Meine Frau ist Hausfrau und verfügt über kein eig ...

    Ladendiebstahl
  • 8 Antworten | letzte am 10.3.2003 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, ich habe ein Problem auf dem Herzen und zwar ist es ein bischen kompliziert. Wir hatten eine Schlägerei zwischen 2 Gruppen auf dem Parkplatz einer Discothek vor 2 jahren, ein Freund von mir wurde von einem Betrunkenen der anderen Gruppe beschimpft mit "was glotzt du so du fettes sc ...

  • auswegslose situation

    von staubsauger | am 12.2.2003

    2 Antworten | letzte am 13.2.2003 von gelöschtem Nutzer

    " Ich hab mich mit jemandem geschlagen ,ich hab alles abgekriegt. Blutete aus nase und Knie.Ich wurde danach von der polizei aufgegabelt die haben mich gefragt ob ich strafanzeige stellen will. ich stimmte zu.Danach wurde ich ins krankenhaus gebracht.Das problem ist das ich so betrunken war ...

    Anzeige
  • 2 Antworten | letzte am 26.6.2002 von gelöschtem Nutzer

    Mein Fall: In unserer Straße werden zwei Parkplätze unberechtigter Weise (bei Ordnungsamt erfragt) als "Kundenplätze" durch Zustellen mit Gegenständen blockiert. Wenn man sich doch aufgrund von fehlenden Parkplätzen auf diese stellt, wird man beschimpft und beleidi ...

    Anzeige
1·50·100·150·200·228229230