• Hallo Leute,

    der Umgangston in einigen Foren, z.B. im Strafrecht, scheint merklich rauher geworden zu sein. Mehr lesen.

    Wir würden uns freuen, wenn Threadstarter insbesondere im Strafrecht weniger lächerlich gemacht oder moralisch verurteilt werden. Eine sachliche Hilfe oder Einordnung ist unserer Meinung nach meist besser angebracht. Wir wollen niemandem seine Meinung und auch deutliche Worte verbieten, allerdings macht der Ton die Musik. Die meisten sind juristisch einfach unerfahren und unwissend, haben Fehler gemacht und Angst. Shitstorms und Empörungen gibt es im Internet schon genug. Lasst uns versuchen, es anders zu machen!

    Wir freuen uns über Euer Feedback in diesem Thread.

    Euer 123recht.de Team
  • zu hot 24 Antworten | letzte am 13.1.2023 von strawberry1213

    Hallo, vorab schon einmal vielen Dank für eure Antworten. Ich habe heute etwas total dummes gemacht und im Wert von 60 Euro einen Pullover geklaut und wurde erwischt. Ich habe noch nie vorher geklaut und der Detektiv meinte, dass ich in circa 2-3 Wochen Post für eine Vorladung bekommen werde (das ...

    Eintrag
  • 2 Antworten | letzte am 21.12.2022 von DeusExMachina

    Hallo, Ich war im Drogeriemarkt einkaufen. Ich hatte meine Waren im Wert von 90€ im Kinderwagen abgelegt. Ich war in Gedanken, weil mein Kind sehr unruhig war und ich total übernächtigt war. Ich habe ganz vergessen zu bezahlen und wurde direkt erwischt. Die Verkäuferin glaubte mir nicht, dass ...

  • 3 Antworten | letzte am 16.12.2022 von DeusExMachina

    Sehr geehrte Damen und Herren, Ich habe heute etwas total dummes getan und gestohlen. Ich bin 20 und Student, habe nicht wirklich viel Geld und dann ist es einfach über mich gekommen. Lektion defintiv gelernt. Es war in einem Rossmann. Beim ersten Mal wurde ich nicht erwischt, ich habe die Art ...

  • 2 Antworten | letzte am 27.11.2022 von DeusExMachina

    Angenommen Person X hätte in einem Baumarkt ein Werkzeug im Wert von 130€ in die Nähe eines Loches im Zaun (Außenbereich) gelegt. Beim Verlassen des Marktes würde Sie von einem Sicherheitsmann aufgehalten und des Diebstahls bezichtigt werden. Die Person X ist 23 Jahre alt, Student (Einkommen ...

  • 8 Antworten | letzte am 19.11.2022 von Harry van Sell

    Ich wurde heute beim Ladendiebstahl von Kosmetikartikeln im Wert von ca 300-350€ erwischt. Ich habe die Tat sofort zugegeben, mich entschuldigt und die Artikel natürlich zurückgeben. Vor ca. 4 Monaten wurde ich beim Stehlen von einer Flasche Sekt im Club erwischt. Das Verfahren wurde allerding ...

  • Ladendiebstahl Discounter

    von Karl565 | am 18.10.2022

    hot 13 Antworten | letzte am 1.11.2022 von drkabo

    Hallo, ich habe einen Ladendiebstahl begangen, Wert unter 5 Euro und bin erwischt worden. Dumm von mir, ich weiß!! Im Büro habe ich die Tat sofort gestanden, Videobeweis. Der Geschäftsführer wollte zunächst 400 Euro Strafe, und Anzeige! Ich habe einige Tage vorher schon mal was mitgenommen, aber Glü ...

  • Ladendiebstahl neu

    von guest-12315.... | am 13.8.2022

    zu 4 Antworten | letzte am 13.8.2022 von Anami

    Meine Freundin wurde beim Klauen erwischt (6€ Wert). Beim Rausgehen (sie hatte sich auch Sachen gekauft und mit EC-Karte gezahlt) wurde sie vom Ladendetektiven aufgehalten und ins Büro gebeten. Dort gestand sie die Tat und wurde von dem Filialleiter nach Ermahnung und Ausspruch eines Hausverbo ...

  • 3 Antworten | letzte am 11.8.2022 von seidi256

    Vorab wollte ich darum bitten, dass meine Frage einfach neutral betrachtet und nicht unbedingt bewertet wird. Ich fühle mich unfassbar schlecht, aber das steht ja hier auch nicht zur Diskussion. Ich habe Ladendiebstahl von Schmuck im Wert von 22,99€ begangen (also ein Diebstahl geringwertig ...

  • Anzeige wegen mehrfachem Ladendiebstahl

    von guest-12328.... | am 28.3.2022

    8 Antworten | letzte am 23.4.2022 von Karl-Heinz1234

    Hallo ich hätte eine Frage. Und zwar hat mich heute ein Brief der Polizei erreicht. In diesem wird mir mehrfacher Ladendiebstahl vorgeworfen. Folgendes hat sich zugetragen: in meinem Supermarkt um die Ecke kann man mittels einer App einkaufen. Nun habe ich eben beim einkaufen wenn ich etwas zb weg ...

  • hot 14 Antworten | letzte am 11.3.2022 von bostonxl

    Guten Tag, Ich habe vor einiger Zeit in einem Laden Gegenstände im Wert von ca. 100€ entwendet. Wurde direkt erwischt, habe 100€ bezahlt und ein Jahr Hausverbot erhalten. Ich dachte damit hätte es sich erledigt, da mir dies auch so versichert wurde. Nun habe ich allerdings einen ...

  • hot 25 Antworten | letzte am 6.3.2022 von Dirrly

    Hallo, meine Tochter wurde wegen Beihilfe zum Ladendiebstahl zu zehn Sozialstunden verurteilt. Ihre Freundin, die Täterin, geht straffrei aus, weil sie erst 13 ist, meine Tochter ist leider gerade so 14. Im Prinzip hat sie nichts gemacht, außer ihre Freundin vom Diebstahl abzuhalten. Sie hat ihr ge ...

  • Ladendiebstahl 75 jährige

    von Gaby54 | am 15.2.2022

    7 Antworten | letzte am 16.2.2022 von drkabo

    Hallo...meine Mutter 75 Jahre alt und Rentnerin wurde zum ersten Mal beim Ladendiebstahl erwischt. Sie hatte Nahrung im Wert von ca. 60 eur in ihrer Tasche. Der Marktleiter nahm sie mit ins Büro mit noch zwei weiteren Mitarbeitern. Man unterstellte ihr dass man sie schon längere Zeit Monate beobac ...

  • 4 Antworten | letzte am 3.2.2022 von bostonxl

    Hallo, Also Person A und B sind zusammen in einen Laden gegangen. Person A hat viele Sachen anprobiert und sich ein paar in seine Einkaufstüte gesteckt, davon wusste B gar nichts. Beim hinauslaufen wurden sie aufgegriffen und befragt von den Mitarbeitern bzw. der Polizei. Sie haben sie durchsucht b ...

  • 3 Antworten | letzte am 14.1.2022 von !!Streetworker!!

    Hallo Leute heute war ich im Supermarkt Rewe Dort war ich einkaufen hab ein großen Wagen genommen und angefangen einzukaufen was ich gebraucht habe…. Ich komme zur Punkt ich habe ein Anruf von Mutter bekommen das der krankenwagen zu uns kommt weil die Herz krank war, in dem Moment habe ich i ...

  • zu 2 Antworten | letzte am 7.1.2022 von JulienS

    Hallo, Herr X, ca 40 Jahre und unbestraft wurde zum ersten Mal beim Ladendiebstahl erwischt, hat alles gestanden, eine Fangprämie gezahlt sowie auch die Ware in Höhe von 70€. Nachdem er einen Entschuldigungsbrief dem Filialleiter verschickt hat, hat er den Anhörungsbogen der Polizei erhalten ...

123·15·30·45·60·75·90·99