Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
519.588
Registrierte
Nutzer

  • Hallo Leute,

    der Umgangston in einigen Foren, z.B. im Strafrecht, scheint merklich rauher geworden zu sein. Mehr lesen.

    Wir würden uns freuen, wenn Threadstarter insbesondere im Strafrecht weniger lächerlich gemacht oder moralisch verurteilt werden. Eine sachliche Hilfe oder Einordnung ist unserer Meinung nach meist besser angebracht. Wir wollen niemandem seine Meinung und auch deutliche Worte verbieten, allerdings macht der Ton die Musik. Die meisten sind juristisch einfach unerfahren und unwissend, haben Fehler gemacht und Angst. Shitstorms und Empörungen gibt es im Internet schon genug. Lasst uns versuchen, es anders zu machen!

    Wir freuen uns über Euer Feedback in diesem Thread.

    Euer 123recht.de Team
  • 4 Antworten | letzte am 8.8.2003 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, meine Frage: Ein sich ziemlich rüpelhaft verhaltender Autofahrer hat, nachdem ich ihn höflich wegen seiner Fahrweise angesprochen habe, mir unter Zeugen mit Scheibenwischerbewegunge ...

    Anzeige
  • 1 Antwort | letzte am 2.5.2003 von gelöschtem Nutzer

    Gibt es Richtwerte für die Bemessung der Höhe des Schmerzensgeldes bei einer Beleidigung durch das Zeigen des sogenannten Stinkefingers (in Euro oder in Tagessätzen) im Straßenverk ...

    Beleidigung
  • 7 Antworten | letzte am 30.1.2003 von gelöschtem Nutzer

    Hallo ihr, also, wenn ich, sagen wir mal, in eine paar Tagen von Skinheads zusammgeschlagen werde, was muss ich mir brechen,verstauchen und wehtun, das ich viel Geld bekomme? Hört sich vielle ...

    verfahren
1·456