• Hallo Leute,

    der Umgangston in einigen Foren, z.B. im Strafrecht, scheint merklich rauher geworden zu sein. Mehr lesen.

    Wir würden uns freuen, wenn Threadstarter insbesondere im Strafrecht weniger lächerlich gemacht oder moralisch verurteilt werden. Eine sachliche Hilfe oder Einordnung ist unserer Meinung nach meist besser angebracht. Wir wollen niemandem seine Meinung und auch deutliche Worte verbieten, allerdings macht der Ton die Musik. Die meisten sind juristisch einfach unerfahren und unwissend, haben Fehler gemacht und Angst. Shitstorms und Empörungen gibt es im Internet schon genug. Lasst uns versuchen, es anders zu machen!

    Wir freuen uns über Euer Feedback in diesem Thread.

    Euer 123recht.de Team
  • 7 Antworten | letzte am 8.12.2021 von !!Streetworker!!

    Hallo, Ein Freund von mir hat mich angerufen und meinte er wäre beim Schwarzfahren erwischt worden. Eigentlich nicht meine Suppe aber er ist wohl an mein Semesterticket auf meinem Handy gekommen. Nun meint er ich würde auch eine Anzeige kriegen. Ich habe etwas recherchiert und in meinem Fall steht ...

  • 2 Antworten | letzte am 10.5.2020 von muemmel

    Hallo zusammen. Ich habe schon einige Beiträge zu diesem Thema gelesen, aber da die meisten Fälle mehrere Jahre zurückliegen, wollte ich einen neuen Beitrag verfassen. Ich wurde in der Bahn bei der Benutzung eines Semestertickets erwischt, was nicht mir gehört. Ich habe das Ticket einer Freundin ...

    Strafe
  • 8 Antworten | letzte am 16.4.2020 von NaibaF123

    Hallo! Ich wollte mit meiner Freundin Bahn fahren und sie mit meinem Semesterticket mit drauf nehmen. Auf der Rückfahrt war mein Handyakku alle und ich habe die Uni-App auf ihr Handy geladen, damit wir nach Hause kommen. Daran die App nach der Fahrt zu deinstallieren habe ich schlichtweg nicht ge ...

    Freundin
  • zu 8 Antworten | letzte am 22.11.2019 von !!Streetworker!!

    Hallo an alle, war kürzlich zu Besuch bei einem Kumpel in Hamburg und habe bei einer Fahrkartenkontrolle sein Semesterticket vorgezeigt. Nachdem mich der Kontrolleur nach einem Ausweis fragte, gab ich ihm meinen Führerschein. Also hat er meine Personalien aufgenommen und das Ticket eingezogen. Bei ...

    Anwalt
  • zu 8 Antworten | letzte am 19.11.2019 von go531370-18

    Hallo zusammen, folgender Fall liegt vor: - Person A hat fremdes Semesterticket in der Hochbahn benutzt, ist erwischt worden und das Ticket wurde eingezogen -Person A&B haben keine Vorstrafen & keinerlei Einträge Folgende Fragen: 1)Was kommt auf den Schwarzfahrer (Person A) mit dem ...

    Polizei
  • 2 Antworten | letzte am 27.11.2018 von NikSeib

    Hallo, ich bin heute Abend mit dem Zug gefahren und wurde kontrolliert. Die Uni Duisburg Essen hat gerade erst das Semestertickt von unserem Studentenausweis für ungültig erklärt und eine Onlineversion rausgegeben. Jetzt habe ich dem Schaffner erst aus Gewohnheit meinen Ausweis gegeben der natürlic ...

  • hot 18 Antworten | letzte am 21.8.2018 von !!Streetworker!!

    Guten Abend, angenommen man bekommt ein gültiges Semesterticket von einer befreundeten Person und wird damit in der deutschen Bahn kontrolliert. Dabei kommt heraus das man nicht der Inhaber ist. Nun bekommt man ein Bußgeld in Höhe von 60€ und was noch? Ganze Vorgang wird an die Polizei weit ...

    Polizei
  • hot 34 Antworten | letzte am 15.6.2018 von !!Streetworker!!

    Hallo ich habe ein Anliegen, Und zwar hat die Person A ein Semesterticket der Person B benutzt um mit dem Bus zu fahren. Allerdings ist das Semesterticket nur mit einem Lichtbildausweis gültig. Die Person A ist nicht im Besitzt dieses Personalausweises gewesen, weshalb die Polizei kam und das Tick ...

    Polizei
  • zu 2 Antworten | letzte am 17.2.2018 von Intense

    Hallo, Ich werde euch den Sachverhalt mal kurz schildern: Ich (23) bekomme einen Anruf von meinem Bruder, der mir beichtet, dass er in der Bahn erwischt worden ist. Für mich war zunächst nicht klar, warum er mich dafür anruft, da wir eher selten Kontakt haben. Er sagte er hatte mal vor einem ...

    Urkundenfälschung
  • zu 1 Antwort | letzte am 31.1.2018 von PP9325

    Hallo zusammen, folgendes ist passiert: Mein Freund hat mir sein Semesterticket gegeben, bevor er ins Ausland reiste, aber nicht mit der Absicht, es zu benutzen. Ich hatte auch nicht vor, es zu benutzen. Allerdings war ich eines Nachts draußen und merkte, dass mir das Geld ausgegangen war und es se ...

    Polizei
  • 1 Antwort | letzte am 6.7.2017 von muemmel

    Hallo, habe eine Belehrung vom Polizeipräsidenten bekommen, der Tatvorwurf ist: Betrug und Urkundenfälschung, Vorzeigen eines gefälschten Ausweises für Studierende. Sie sind exmatrikuliert und haben keinen Anspruch. Das vorgezeigte Dokument wurde einbehalten, war aber durch das Sicherheitsmerkma ...

    Anwalt
  • 4 Antworten | letzte am 4.7.2017 von little-beagle

    Hallo zusammen, angenommen jemand hat einen gefälschtes Semesterticket bei der Fahrkartenkontrolle vorgezeigt. Der Schaffner wird stutzig und fordert den Ausweis ein. Der Fahrgast gibt den Ausweis aber nicht heraus und behält ihn. Da der Zug gerade in diesem Moment zum Stehen kommt, steigt der Fa ...

    Polizei
  • 2 Antworten | letzte am 7.5.2017 von drkabo

    Sehr geehrte Damen und Herren, Fallbeispiel: Person A besitzt ein abgelaufenes und manipuliertes ( Ablaufdatum abgekratzt) Semester-ticket. Dieses wird bei einer Kontrolle aufgrund von Manipulation einbehalten. A ist nicht vorbestraft etc. Das Strafmaß wird höchstwahrscheinlich eine Geldstr ...

    Anwalt
  • hot 15 Antworten | letzte am 3.5.2017 von vundaal76

    Wurde im Bus erwischt und mein gefälschtes Ticket wurde eingezogen, habe behauptet mein ''echtes'' verloren zu haben. Soll nun das Original auf der Geschäftsstelle nachzeigen um nicht den vollen Preis zahlen zu müssen. Was mach ich denn nun? Habe ja kein Original. Wenn ich einfach di ...

    Polizei
  • 2 Antworten | letzte am 21.4.2017 von drkabo

    Hallo, folgendes: Ich habe das Semesterticket meines Cousins(selber Nachname)verwendet,wurde dabei erwischt.Ich sagte zu den Kontrolleuren,dass ich das Ticket gefunden habe. Jetzt habe ich mit einer Anzeige wegen Betruges zu rechnen.Und weiterhin sind zwei Fragen auf dem Brief vom Lka aufgelistet: ...

    Geldstrafe
123·5·6