Topthemen im Forum Strafrecht Stgb
263 242 Betrug Diebstahl §§ weitere Themen »
  • Hallo Leute,

    der Umgangston in einigen Foren, z.B. im Strafrecht, scheint merklich rauher geworden zu sein. Mehr lesen.

    Wir würden uns freuen, wenn Threadstarter insbesondere im Strafrecht weniger lächerlich gemacht oder moralisch verurteilt werden. Eine sachliche Hilfe oder Einordnung ist unserer Meinung nach meist besser angebracht. Wir wollen niemandem seine Meinung und auch deutliche Worte verbieten, allerdings macht der Ton die Musik. Die meisten sind juristisch einfach unerfahren und unwissend, haben Fehler gemacht und Angst. Shitstorms und Empörungen gibt es im Internet schon genug. Lasst uns versuchen, es anders zu machen!

    Wir freuen uns über Euer Feedback in diesem Thread.

    Euer 123recht.de Team
  • hot 10 Antworten | letzte am 11.4.2024 von spatenklopper

    Hallo zusammen, Ich hab mir im Internet ein führungszeugnis auf einen fantasie namen gekauft (name und Adresse existiert nicht!) um zu sehen, ob man hier wirklich eine richtige Fälschung bekommt oder nicht. Hab ich mich jetzt schon strafbar gemacht? Und wie könnte ich jetzt noch aus der Sch ...

  • 3 Antworten | letzte am 11.4.2024 von DeusExMachina

    Hallo, angenommen jemand hat vor 5 Jahren im April schweren Ladendiebstahl begangen und wurde dafür zu 120 Tagessätzen verurteilt. Das Urteil wurde erst einige Monate nach der Tat gefällt. Wann erlischt der Eintrag im Bundeszentralregister des Verurteilten? Diesen April oder erst in dem Monat ...

  • hot 12 Antworten | letzte am 10.4.2024 von DeusExMachina

    Hallo, ich habe mal eine Frage bezüglich eines "Erfahrungsberichtes" zu einem Mieter und hoffe dass ich in diesem Forum richtig bin. Situation: Ein Vermieter kündigt seinen Mieter fristlos, da dieser mehrere Mieter nicht mehr bezahlt hat, Mieter reagiert auf nichts, es kommt zur Räumun ...

  • Fake Screenshot

    von meinerreiner | am 9.4.2024

    5 Antworten | letzte am 9.4.2024 von Harry van Sell

    Hey hab eine frage zu einem speziellen fall. Auf Instagram gibt es ja Profile die intime Fotos verkaufen. Ich wurde von so einem Profil angeschrieben und wollte jetzt die Person ein wenig verarschen. Sie hat verlangt das ich ihr 50 EUR mit paypal überweise und als gegenleistung schickt sie mir Foto ...

  • Mögliche Drohung

    von Babadimri05 | am 7.4.2024

    5 Antworten | letzte am 9.4.2024 von DeusExMachina

    Hallo, Ist es Bedrohung wenn jemand die Aussage „Ich schlag auf den ein, wenn es so weiter geht" tätigt, aber es nicht direkt an das Opfer gerichtet wird oder eine ihm bekannt Person. Sonder nur getätigt wurde im Rahmen eines Gesprächs, dass nicht für seine Ohren oder die seiner Bekann ...

  • 5 Antworten | letzte am 8.4.2024 von drkabo

    Guten Tag zusammen, Person A hat Anzeige erstattet wegen Betrug, diese Person ist durch die Behorde nicht auffindbar obwohl richtige Adresse sowie Name etc. bekannt ist. vorläufige Einstellung gemäß §154f Absatz 1 StPO. Erforderliche Fahndungsmaßnahmen wurden veranlasst. Person A soll ...

  • hot 22 Antworten | letzte am 6.4.2024 von DeusExMachina

    Hey mein Name ist Bastei und ich habe großen Mist gebaut Ich habe gefälschte Schuhe für 1500 Euro verkauft dazu habe ich „originale Rechnung" für die Schuhe gefälscht es ging ganze 3x gut beim 4 x wurde ich erwischt und ja ich weiß nicht was auf mich zukommt Ich komme aus Th ...

  • 1 Antwort | letzte am 1.4.2024 von wirdwerden

    Hallo in die Runde der Strafrecht-Profis, erstmal allen FROHE OSTERN! Folgende Frage: Eine Person ist wegen Totschlags u.a. Straftaten zu 14 Jahren Haft verurteilt worden. Wovon ist es abhängig, dass § 57 Abs. I oder II StGB greift? Gibt es hier spezielle Voraussetzungen oder ...

  • 5 Antworten | letzte am 30.3.2024 von DeusExMachina

    Gleich vorweg: Hier handelt es sich um einen fiktiven Sachverhalt in einem (geplanten) Buch ohne bekannte Bezüge zu realen Ereignissen. A will mit seinen Freunden B, C und D per Handykamera einen Horrorfilm drehen. Alle Personen sind Jugendliche im Alter zwischen 15 und 17 Jahren. A ist der ...

  • hot 13 Antworten | letzte am 30.3.2024 von Harry van Sell

    Was passiert, wenn man mit überhöhter Geschwindigkeit einen Bankräuber mit dem Auto verfolgt und er aufgrund der Verfolgungsjagt zu schnell fährt und in einen LKW kracht und stirbt? Ist man dann wegen Totschlags dran oder Mord? Oder anderen Straftaten? Illegales Autorennen?

  • 7 Antworten | letzte am 29.3.2024 von wirdwerden

    Hallo, ich habe eine bzw mehrere Fragen. Bei einem Bekannten fand eine Hausdurchsuchung statt. Grund Verdacht auf Waffenbesitz und weil er noch nie Unterhalt für seine 3 Kinder bezahlt hat. Es waren rund 20 Beamte bei ihm, haben seine Wohnung und sein Studio durch sucht. Ein Gewehr welches in D nich ...

  • 4 Antworten | letzte am 25.3.2024 von Harry van Sell

    Hallo zusammen, ich möchte gerne eine Situation zur Diskussion stellen und bin auf eure Meinungen und Erfahrungen gespannt. Stellen wir uns vor, ein Arbeitnehmer (AN) leistet Überstunden, die vom Arbeitgeber (AG) nicht vergütet werden. Der AN entscheidet sich, rechtliche Schritte einzuleiten, und ...

  • zu hot 16 Antworten | letzte am 23.3.2024 von Cousupp

    Guten Tag zusammen, ich habe einen Fehler gemacht. Habe einer Person, die als Sicherheitskraft (oder ähnliches) vor einer Flüchtlingsunterkunft stand, gesagt, dass meine Schwester von jemandem (keine konkrete Person) aus der Unterkunft vergewaltigt wurde. Nun hat die Kripo meine Schwester an ...

  • Ladendiebstahl 30€

    von Clxry | am 22.3.2024

    3 Antworten | letzte am 23.3.2024 von DeusExMachina

    Hallo ich (21) und Ersttäter wurde vor 2 Tagen beim Ladendiebstahl im Wert von 30 vom Ladendetektiv erwischt. Ich habe am nächsten Tag mit der Managerin geredet und mich entschuldigt. Sie meinte eine Anzeige liegt bei der Polizei aber sie meinte das meine Anzeige wahrscheinlich entfällt. Als ich auf ...

  • 4 Antworten | letzte am 22.3.2024 von Harry van Sell

    Hallo liebes Forum, folgende Konstellation: 3er-WG aus A, B und C. Stromvertrag läuft auf A, dieser leistet monatlichen Abschlag in Höhe von 120 € an Stadtwerke, B und C überweisen jeweils 40 € an A. C zieht zum 31. Januar nach einem Jahr Mietzeit aus aus, wenige Tage später wird von d ...

123·75·150·225·300·375·446