Topthemen im Forum Strafrecht Stgb
263 242 Betrug Diebstahl §§ weitere Themen »
  • Hallo Leute,

    der Umgangston in einigen Foren, z.B. im Strafrecht, scheint merklich rauher geworden zu sein. Mehr lesen.

    Wir würden uns freuen, wenn Threadstarter insbesondere im Strafrecht weniger lächerlich gemacht oder moralisch verurteilt werden. Eine sachliche Hilfe oder Einordnung ist unserer Meinung nach meist besser angebracht. Wir wollen niemandem seine Meinung und auch deutliche Worte verbieten, allerdings macht der Ton die Musik. Die meisten sind juristisch einfach unerfahren und unwissend, haben Fehler gemacht und Angst. Shitstorms und Empörungen gibt es im Internet schon genug. Lasst uns versuchen, es anders zu machen!

    Wir freuen uns über Euer Feedback in diesem Thread.

    Euer 123recht.de Team
  • hot 14 Antworten | letzte am 3.10.2019 von DeusExMachina

    Die verwitwete Mutter von 2 Söhnen (A + B ) wohnt alleine in einer Eigentumswohnung. Sie liegt dem Sterben nahe. Das wissen auch die beiden Söhne. Der Sohn A besucht seine Mutter und nutzt diese Gelegenheit aus, ins Schlafzimmer der Mutter zu gehen und entwendet aus dem Schlafzimmerschrank eine Ge ...

    Diebstahl
  • Paragraph 203 StgB

    von go527185-72 | am 1.10.2019

    6 Antworten | letzte am 2.10.2019 von DeusExMachina

    Wenn jemand eine Anzeige wegen Paragraph 203 StGB bekommt , wer mus das beweisen? Der die Anzeige gemacht hat oder der die Anzeige bekommen hat ? Es kann doch nicht angehen das jeder eine Anzeige machen kann und der Beschuldigte muss sich dafür rechtfertigen .

    Anzeige
  • Ich fühle mich von meinen Nachbarn bedroht

    von guest-12301.... | am 1.8.2019

    5 Antworten | letzte am 1.8.2019 von Harry van Sell

    Hallo zusammen, vielleicht kann mir jemand zu meiner Situation eine rechtlichen Einschätzung geben. Ich werde nun seit einigen Wochen von einem meiner Nachbarn beleidigt und aus meiner Sicht bedrängt und bedroht. Bei den Beleidigungen handelt es sich "Schlampe, Idiotin, dumme Hure, ect." ...

  • 5 Antworten | letzte am 1.6.2019 von radfahrer999

    Hallo alle zusammen ich habe folgendes Problem : Ich habe eine Freundin begleitet die von einem Asylanten Geld bekommen sollte. Warum und weshalb hab ich nicht nachgefragt. Er hatte sein Fahrrad unabgeschlossen hingeworfen und als wir bei ihm waren bekam ich ein sehr ungutes Gefühl, weshalb wir bes ...

    Strafe
  • 6 Antworten | letzte am 16.1.2019 von !!Streetworker!!

    Hallo zusammen, ich habe mein iPhone auf einer Skipiste verloren. Als ich nach Hause kam habe ich es direkt per icloud geortet und es wird mir ca. eine Stunde vom Skigebiet entfernt in einem sehr dünn besiedelten Gebiet angezeigt. Der Standort blieb über einige Stunden unverändert und das Gerät wu ...

  • 5 Antworten | letzte am 15.1.2019 von Osmos

    Hallo Leute, leider geschah mir heute beim Einkaufen ein großes Missgeschick. Da ich den Laden mit einem Paket betrat und kaum Sachen tragen konnte, verstaute ich einen Energy-Drink im Wert von 1,59€ in meiner Jacke. Beim Bezahlen des Einkaufs vergaß ich leider diesen zu bezahlen. Darau ...

  • 2 Antworten | letzte am 14.1.2019 von riesenwurst2016

    Hallo, folgendes ist eben passiert Person A möchte einen Brief verschicken (Mahnbescheid Widerspruch, welcher ein vordruck ist und nur in den kuvert eingelegt wird) via Prio Brief in einer Postfiliale welche berüchtigt für den schlechten service ist. Person A gibt den Brief am und sagt, via ...

  • 3 Antworten | letzte am 14.1.2019 von HeHe

    Hypotetisch: angenommen, mir kratzt einer ein hakenkreuz ins Auto, das ich nicht überkleben kann. Der Täter wird nicht gefunden, und ich bin gegen so was nicht versichert. Geld für eine neulackierung habe ich gerade nicht. Darf ich es dann einfach so lassen und mit dem Auto fahren, oder ist das stra ...

    strafbar
  • hot 10 Antworten | letzte am 12.1.2019 von jochen1001

    Angenommen in einem Urteil steht folgendes: "Die Äußerungen des Angeklagten sind gerade keine sachlich vorgebrachte Tatsachenäußerungen, bei denen es auf Wahrheit oder Unwahrheit ankäme. ...Das Schreiben des Angeklagten kann in seiner Gesamtheit einzig als Ausdruck seiner Missachtung gegenübe ...

  • hot 12 Antworten | letzte am 11.1.2019 von go496816-32

    Folgende Sachlage : heute früh kam die Krippo zu mir nach Hause ( 3 Personen in zivil) Anbei ein Durchsuchungsbeschluss für ein Tatverdächtigen in einem anderem Bundesland. Sei sagten ich sei Zeuge in einem Strafverfahren und müsse Ihnen Auskunft über ein durch betruf erworbenes Handy geben. ...

  • 5 Antworten | letzte am 1.1.2019 von !!Streetworker!!

    Die Eltern der Exfreundin meines Sohnes waren heute bei mir um mir zu sagen, dass diese mit Fotos vom Handy meines Sohnes erpresst wird. Wir sind alle durch einen Sportverein befreundet. Sie haben wohl schon herausgefunden, dass mein Sohn es nicht war und die Fotos auch nicht verbreitet hat. Ein &q ...

    Handy
  • Vorsatz definition

    von candybomberz | am 30.12.2018

    7 Antworten | letzte am 31.12.2018 von wastl

    Person A möchte etwas tun das Person B eventuell schaden zufügt und bei Vorsatz eine Straftat darstellt. Person B informiert Person A, dass der Schaden tatsächlich eintreffen wird. Person A ignoriert die Warnung von B, der Schaden tritt dadurch ein. Liegt nun Vorsatz von Person A vor, insbe ...

    Person
  • hot 13 Antworten | letzte am 28.12.2018 von BigiBigiBigi

    Hallo zusammen, ich wollte mal erfahren, wie das ganze Prozedere bezüglich der TKÜ-Maßnahme seitens der Polizei abläuft und ob die theoretisch in der Lage wären, z.B. die entlastenden Telefongespräche des Beschuldigten zu zensiren. Fakt ist, dass Gespräche mit Rechtsanwälten gelöscht werden müsse ...

    Polizei
  • 8 Antworten | letzte am 22.12.2018 von Harry van Sell

    Hallo, mir wird vorgeworfen, einen Missbrauch von Notrufen begangen zu haben. Den Beamten ist weder die Nummer bekannt des Anrufers, noch irgendein anderer Beweis. Ich habe mich jedoch in der Nähe des "Tatorts" aufgehalten. Ich hatte bereits eine Anzeige wegen Missbrauch von Notrufen, w ...

  • 4 Antworten | letzte am 21.12.2018 von fb367463-2

    Hallo, es geht um folgenden Fall: Person X wird im Bus beim "Schwarzfahren erwischt". X wollte gerade aussteigen wobei der Kontrolleur Y unerwartet den Ausgang versperrt und handgreiflich wird. Durch die Verwunderung und die Bloßstellung gibt X zu kein gültiges Ticket zu haben und macht ...

    erwischt
1·7374757677·150·225·300·375·448