• Hallo Leute,

    der Umgangston in einigen Foren, z.B. im Strafrecht, scheint merklich rauher geworden zu sein. Mehr lesen.

    Wir würden uns freuen, wenn Threadstarter insbesondere im Strafrecht weniger lächerlich gemacht oder moralisch verurteilt werden. Eine sachliche Hilfe oder Einordnung ist unserer Meinung nach meist besser angebracht. Wir wollen niemandem seine Meinung und auch deutliche Worte verbieten, allerdings macht der Ton die Musik. Die meisten sind juristisch einfach unerfahren und unwissend, haben Fehler gemacht und Angst. Shitstorms und Empörungen gibt es im Internet schon genug. Lasst uns versuchen, es anders zu machen!

    Wir freuen uns über Euer Feedback in diesem Thread.

    Euer 123recht.de Team
  • Warenkreditbetrug: Ein schwerwiegender Fall?

    von guest-12318.... | am 1.3.2022

    zu hot 19 Antworten | letzte am 4.3.2022 von Laura00

    Hallo liebe Community, ich würde euch gerne um eure Erfahrung bzw. Wissen bitten. Mir wird ein Warenkreditbetrug von knapp 2000€ vorgeworfen. Ich würde nun gern wissen ob es hierbei um eine schwerwiegenden Fall innerhalb des Warenkreditbetrug bzw. Betrug handelt. Ich bin nicht vorbestraft. ...

  • 0 Antworten | erstellt am 14.7.2021

    Gelöscht da keine Antwort und Hausarbeit jetzt fertig. -- Editiert von Fragesteller0815123 am 17.07.2021 12:36

  • 7 Antworten | letzte am 29.4.2020 von Shazza

    Hallo Zusammen, gerade eben habe ich in der Post ein Schreiben der Polizei erhalten: Schriftliche Äußerung als Beschuldigter. "Sie werden beschuldigt am xx.xx.2019 Ware bei der Firma xy zum Preis von 120 Euro bestellt zu haben. Die Ware wurde am xx.xx.2019 auf ihren Namen an ihre elterlic ...

    Polizei
  • 4 Antworten | letzte am 3.3.2020 von Fragesteller1990

    Hallo zusammen , Folgendes Anliegen habe heute ein Schreiben zur Vorladung als Beschuldigter bekommen . Kann mich aber nicht erinnern was ich verbrochen haben soll war nie polizeilich irgendwie in Erscheinung getreten . in der Ermittlungssache weitere Arten von Warenkreditbetrugs vom ...

  • zu hot 21 Antworten | letzte am 20.12.2019 von Jiji1993

    Hallo, ich habe richtig ******* gebaut!!!! Ich habe bei Zalando bestellt ohne zu bezahlen und vermute dass sie mich angezeigt haben da bis auf 2 Mahnungen nichts weiter kam.. Bei den Bestellungen ging es um einen gesammtvetrag von knapp 3000 Euro.. 100 Euro habe ich bereits gezahlt und 2 mal um Rat ...

  • Warenkreditbetrug aus dem Jahr 2017

    von luna87 | am 4.12.2019

    1 Antwort | letzte am 4.12.2019 von NaibaF123

    Guten Tag, Vorladung der Polizei wegen „weiterer Arten des Warenkreditbetrugs" Ich wurde wegen 4 Fällen zu 3 Monaten verurteilt, ausgesetzt zur Bewährung. Die Taten wegen derer ich verurteilt wurde fallen in den gleichen Zeitraum wie die „aktuelle" also aus Ende 2017. ...

    Bewährung
  • 2 Antworten | letzte am 19.9.2019 von !!Streetworker!!

    Hallo , ich bin 22 Jahre alt. Ich habe vor einem Jahr 3 x eine Geldstrafe bekommen , weil ich Personen über Paypal betrogen habe. Die Geldstrafe wurde gezahlt. Vor 6 Monaten habe ich 10 weitere Personen Betrogen indem ich von jemand anderem aus dem Internet Überweisungen an mein Konto gesch ...

  • Warenkreditbetrug Zeuge

    von elisa35 | am 28.4.2019

    hot 46 Antworten | letzte am 19.6.2019 von reckoner

    Ich Wende mich an dieses Forum in der Hoffnung auf ein paar Antworten. Ich habe gestern eine Vorladung als Zeuge im Fall Warenkreditbetrug bekommen. Ich weiß absolut nicht um was es sich handelt. Es steht nur der Ort wo es angeblich passiert sein soll und das Datum 15.12.2018 mehr weiß ich n ...

    Polizei
  • 2 Antworten | letzte am 24.1.2019 von luna87

    Guten Tag, es liegt eine Anzeige wegen Warenkreditbetrug vor. Der Warenkreditbetrug wurde unter anderen Namen begangen. Es wurden Waren bei 3 Versandhäusern bestellt. Insgesamt mit 4 erfundenen Namen. Die Höhe beläuft sich insgesamt auf ca.2000€ Es liegt eine Geldstrafe aus 2 ...

    Anzeige
  • 2 Antworten | letzte am 10.1.2019 von fb367463-2

    Sehr geehrte Damen und Herren Ich habe eine Anzeige wegen mehrfachen warenkreditbetruges . Angeblich soll ich Warre bestellt haben auf anderen Namen und nicht bezahlt haben , ich habe ein Haufen Pakete auf meine Adresse bekommen die ich angenommen habe da diese von einer Person kam die ich ke ...

  • 5 Antworten | letzte am 22.11.2018 von Harry van Sell

    Guten Tag, Person A hat ein Ermittlungsverfahren wegen Warenkreditbetrugs. Jetzt soll eine Erkennungsdienstliche Maßnahme durchgeführt werden. 2016 gab es eine Rückbuchung über 14€,das Verfahren wurde eingestellt. 2017 gab es ein Verfahren,wegen eines Verkaufs auf EBay,45€,die ...

    Ermittlungsverfahren
  • hot 15 Antworten | letzte am 22.10.2018 von Karabinerhaken123

    Hallo, ich habe riesigen Bockmist gebaut und stecke in der Klemme. Ich habe letztes Jahr auf den Namen meines Exfreundes (der in einer anderen Stadt wohnt) bei zwei Versandhäusern bestellt. Die Waren wurden auch alle geliefert, es gab mehrere Pakete. Ich hatte auf Raten bestellt, beim ersten Ver ...

    Frage
  • 1 Antwort | letzte am 16.6.2018 von !!Streetworker!!

    A hat 2 gerichtsverfahren hinter sich bzgl. warenkreditbetrug in mehreren fälle.2x wurde es eine Geldstrafe nun steht ein 3. Gerichtstermin zu einem erneuten warenkreditbetrug an.A ist kaufsüchtig, und ambulant sowie finanziell und gerichtlich betreut seit anfang 2017, Anfang 2017 ist auch der letzt ...

    Geldstrafe
  • 1 Antwort | letzte am 17.5.2018 von muemmel

    hallo. Ich wurde vor 9 Jahren zu einer GefängnisStrafe wegen Betruges zu einem Jahr verurteilt habe auch die Haft für 7 Monate angetreten und bin seit Dezember 2010 wieder draußen, nun habe ich wieder eine vorladung wegen ermittlungsverfahren wegen Warenkredutbetrugs von der Polizei bekommen. ist m ...

    Haft
  • 6 Antworten | letzte am 9.4.2018 von spatenklopper

    Guten Abend! Es ist das erste mal dass ich mit so etwas hier in Berührung komme und deswegen bin ich aktuell sehr verunsichert und weiß nicht was genau ich tun soll. Vorgestern habe ich einen Brief von der Polizei erhalten. In diesem Brief werde ich Vorgeladen und soll am nächsten Freitag zu e ...

    Aussage
123·5·6