• Hallo Leute,

    der Umgangston in einigen Foren, z.B. im Strafrecht, scheint merklich rauher geworden zu sein. Mehr lesen.

    Wir würden uns freuen, wenn Threadstarter insbesondere im Strafrecht weniger lächerlich gemacht oder moralisch verurteilt werden. Eine sachliche Hilfe oder Einordnung ist unserer Meinung nach meist besser angebracht. Wir wollen niemandem seine Meinung und auch deutliche Worte verbieten, allerdings macht der Ton die Musik. Die meisten sind juristisch einfach unerfahren und unwissend, haben Fehler gemacht und Angst. Shitstorms und Empörungen gibt es im Internet schon genug. Lasst uns versuchen, es anders zu machen!

    Wir freuen uns über Euer Feedback in diesem Thread.

    Euer 123recht.de Team
  • 8 Antworten | letzte am 15.4.2005 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, angenommen, Person X begeht mit 19 Jahren eine schwere Straftat (bes. schwerer Diebstahl) und macht gerade den Führerschein. Als er seine Fahrprüfung machen will, erfährt er von seinem Fahrlehrer, dass sein Führerscheinantrag zurückgestellt wurde, da momentan ein V ...

    Diebstahl
  • lohn steht aus

    von MickyMaus | am 15.4.2005

    2 Antworten | letzte am 15.4.2005 von gelöschtem Nutzer

    Frage an chef: wann er auszahlt, antwort: es liegt alles beim insovensberater. Denkt ihr das der lohn noch kommt?

  • hot 18 Antworten | letzte am 14.4.2005 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, ich bin völlig aus der Fassung. Weiss nicht wie ich anfangen soll. Ich wurde heute beim erstmaligen Ladendiebstahl (wert: 110€) erwischt. was dazu kommt: ich studiere Jura und will später Beamter werden ! (ich bin völlig fertig). Ich hatte vor ca. 3 Jahren ein Ver ...

    Ladendiebstahl
  • 5 Antworten | letzte am 14.4.2005 von gelöschtem Nutzer

    Zunächst etwas zu meiner Vorgeschichte ( Vorstrafe in 2000 weggen § 263 Stgb. 80 Tagessätze zu je 30.-- DM ) Dies wegen meiner Schulden. Ich hab nach langem Bezug von Sozialhilfe endlich im vergangenen Jahr ein Job bei einem Wohlfahrtsverband gefunden. Dabei betreue ich einen Person ( ...

    Polizei
  • Frage wegen einer KV

    von Florian30 | am 7.4.2005

    hot 35 Antworten | letzte am 14.4.2005 von gelöschtem Nutzer

    Hallo! Kann mir vielleicht jemand eine Auskunft geben. Hatte vor kurzer Zeit eine Sache laufen. Ich habe aus Notwehr jemanden leicht verletzt. Ich sollte dann eine Aussage bei der Polizei machen und da habe ich gesagt, daß ich einen Anwalt einschalten werde. Da ich einige andere private Pr ...

    Polizei
  • 3 Antworten | letzte am 14.4.2005 von gelöschtem Nutzer

    Hallo Zusammen! ich beziehte 7 monate arbeitslosengeld nach langen suchen bekamm ich endlich einen job den ich zum 01.09 antreten sollte also ging ich meiner pflicht nach ud meldete das den arbeitsamt... Kurzfristig rief mein chef an und frug ob ich früher anfangen könnte zum 11.08 ich s ...

    Geld
  • hot 16 Antworten | letzte am 14.4.2005 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, vielleicht hat jemand eine Idee... Wenn jemand im Krankenhaus liegt und eine Blutspende benötigt und ein Angehöriger des Verletzten einen Dritten dadurch zu der rettenden Blutspende überredet, indem er ihr vortäuscht, ihr einen Sachwert für diese Blutspende zu & ...

  • hot 14 Antworten | letzte am 13.4.2005 von gelöschtem Nutzer

    Hallo! Angeblich habe ich einen Ebay Käufer um 30 € geprellt, obwohl er die Ware abholen wollte ( emails liegen vor ). Nun kam mein Einspruch gegen den Strafbefehl aus unerklärlichen Gründen 3 Tage zu spät beim Gericht an und er wurde nicht anerkannt. Nun soll ich 370 ...

    Strafbefehl
  • hot 10 Antworten | letzte am 13.4.2005 von gelöschtem Nutzer

    Bußgeldbescheid in Höhe von 25.000,-- EUR wurde bisher in monatl. Raten (250 EUR) bezahlt. Offen sind jetzt noch 20.000,-- EUR. Ich habe jetzt Insolvenzantrag gestellt, weil ich beim besten Willen nicht mehr weiss, wie ich meine Schulden begleichen soll. Kann ich evtl. die Restsumme aba ...

  • Paragraphen Salat

    von Joscha | am 9.4.2005

    4 Antworten | letzte am 13.4.2005 von gelöschtem Nutzer

    Hi, Weiß denn jemand von euch, was die Einstellung des Bußgeldverfahrens (wegen Verdacht des Fahrens unter Drogeneinfluß) nach §§ 46 Abs. 1 OWiG ivm 170 Abs. 2 StPO bedeutet? schonmal danke im voraus Joscha

    Einstellung
  • 7 Antworten | letzte am 12.4.2005 von gelöschtem Nutzer

    hallo, ich schreibe ein referat über Ladendiebstahl und diese seite hat mir sehr weitergeholfen so das ich jetzt das meiste material dafür zusammenhabe! aber eine frage hätte ich trotzdem noch die mir hier auf der seite leider nicht beantwortet wurde: was passiert mit denen die nicht ...

    Ladendiebstahl
  • hot 10 Antworten | letzte am 12.4.2005 von gelöschtem Nutzer

    Ich male mir gerade eine Situation aus. Was wäre wenn ich meine Ex-Freundin durch Aktionen so nerven würde, daß sie ausrastet und mir eine Backpfeife geben oder mich kratzen würde, könnte ich Sie dann wegen Körperverletzung anzeigen?

    Anwalt
  • hot 11 Antworten | letzte am 12.4.2005 von gelöschtem Nutzer

    Folgenden Sachverhalt angenommen: jemand hat einen Dienstleistungsvertrag mit einer großen Firma und bislang mit seinem Einverständnis per Banklastschrift oder Kreditkartenbelastung gezahlt. Aufgrund von Streitigkeiten mit der Firma kündigt er den Vertrag und untersagt der Firma glei ...

    Betrug
  • 7 Antworten | letzte am 11.4.2005 von gelöschtem Nutzer

    Hallo! Ich weiß nicht wie ich anfangen soll. Ich habe wiederholt einen Ladendiebstahl begangen und bin vom Hausdedektiv erwischt worden. Das erste Mal vor ca. 8 - 10 Jahren (Batterien), das zweite Mal am 09.04.05 (Bohrer im Wert) von ca. 8,00 €. Ich weiß nicht mehr wei ...

    Ladendiebstahl
  • 2 Antworten | letzte am 11.4.2005 von gelöschtem Nutzer

    Hallo Ich soll mich bis heute,zum Strafantritt einfinden,da ich meinen Strafbefehl nicht bezahlt habe.Dort stand durch rechtzeitiges Bezahlen könnte ich es noch abwenden,ich habe dann geschafft das Geld zusammen zu bekommen und am letzten Donnerstag überwiesen,ich denke nun das die zust&# ...

    Polizei
1·250·500·750·1000·1250·1500·1750·19981999200020012002·2199