Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
508.693
Registrierte
Nutzer

  • Hallo Leute,

    der Umgangston in einigen Foren, z.B. im Strafrecht, scheint merklich rauher geworden zu sein. Mehr lesen.

    Wir würden uns freuen, wenn Threadstarter insbesondere im Strafrecht weniger lächerlich gemacht oder moralisch verurteilt werden. Eine sachliche Hilfe oder Einordnung ist unserer Meinung nach meist besser angebracht. Wir wollen niemandem seine Meinung und auch deutliche Worte verbieten, allerdings macht der Ton die Musik. Die meisten sind juristisch einfach unerfahren und unwissend, haben Fehler gemacht und Angst. Shitstorms und Empörungen gibt es im Internet schon genug. Lasst uns versuchen, es anders zu machen!

    Wir freuen uns über Euer Feedback in diesem Thread.

    Euer 123recht.de Team
  • 1 Antwort | letzte am 8.7.2013 von wastl

    Wenn ein Urteil auf Bewährung gefällt worden ist und danach Berufung eingereicht wurde, wann beginnt die Bewährungsstrafe? Nach dem ersten Urteil oder nach der Berufung?

    StGB
  • 4 Antworten | letzte am 8.7.2013 von JuR

    Hallo kurz und knapp erläutert ich wurde beim ladendiebstahl erwischt(wert ca 150). Schwerer diebstahl weil ich die sicherung mit etwas entfernt habe. Alter 25 jahre. Bin zuvor nie nie verurteilt wur ...

    Diebstahl
  • 8 Antworten | letzte am 6.7.2013 von Harry van Sell

    evtl STPO? Hallo zusammen. Ich versuch es kurz zu machen. Sagen wir ein Freund... ist wg BtmG auf Bewährung. Seine Bewährungshelferin hat ihn nicht zu einem Drogenscreening geschickt. Er hat sich f ...

    StPO
  • hot 25 Antworten | letzte am 6.7.2013 von !!Streetworker!!

    Der vater von meinem sohn sitzt zurzeit in u-haft da er vorbestraft ist und wieder schweren betrug in verschiedenen Bereichen gemacht hat. Jetzt ist es so das jeder sagt das er psychisch krank ist, er ...

    Sohn
  • 1 Antwort | letzte am 6.7.2013 von Albarion

    Moin , Also ich wurde vor 2 monaten mit dem auto von der polizei angehalten und sollte einen Urintest machen aufgrund von vorgeschichte und weil ich mich verplappert hatte. Dann konnt ich nicht *** ...

    StGB
  • 5 Antworten | letzte am 6.7.2013 von Lifeguard

    A hat B (Kontoinhaber) in mehreren Abbuchen von einem ConsumerBank Konto insgesamt 1800€ entwendet. Die Karte lag auf einem Tisch samt PIN. Wenn B das zur Anzeige bringt, wie wäre das zu erwa ...

    Strafmaß
  • 6 Antworten | letzte am 6.7.2013 von thorado

    Guten Tag an alle, nen Kollege von mir der grad sein Wirtschaftsabi macht hat mit anderen aus seiner Klasse in einen geschlossenen WhatsApp Chat sich über andere aus der Schule "lustig" g ...

    strafbar
  • 3 Antworten | letzte am 5.7.2013 von Harry van Sell

    Hallo, ich mache mir seit einiger Zeit um folgenden fiktiven Fall meine Gedanken: Mieter A stiehlt Mieter B Briefe aus dem Briefkasten in einem Mietshaus. Mieter B sieht nach einiger Zeit keine ...

    Körperverletzung
  • 2 Antworten | letzte am 5.7.2013 von Netstat

    Hallo, es geht um folgende hypothetische Situation: Jemand wurde im Februar 2006 zu einer Freiheitstrafe von 2 Jahren zur Bewährung verurteilt. (2 Jahre Bewährungszeit) Diese Bewährung war an ...

    Führungszeugnis
  • 4 Antworten | letzte am 5.7.2013 von muemmel

    Hallo! Mal eine allgemeine Frage: Es häufen sich ja in letzter Zeit Berichte über Fluggäste, die Abschiebungen verhindern, indem sie sich einfach weigern, sich hinzusetzten. Der Flug muss dann a ...

    Sache
  • Geheimnisse verraten

    von Fitta | 696 Aufrufe

    hot 10 Antworten | letzte am 5.7.2013 von Gollio

    Zu welchem Zeitpunkt ist ein "Geheimnisverrat" möglichereise strafbar? Bsp 1 ) ein Mitarbeiter erzählt über die enormen Gewinnmargen und Provisionen seiner Firma in Kneipen. Eine Schweige ...

    strafbar
  • gefangen im spanien

    von anilia | 559 Aufrufe

    8 Antworten | letzte am 4.7.2013 von !!Streetworker!!

    Hallo ihr lieben ich hoffe ich bekomme Antworten auf meine frage undzwar geht es um einen freund der seit 2 wochen und 5 tage in spanien gefangen ist er hatte keine papiere d.h er ist Einwanderer anru ...

  • 3 Antworten | letzte am 4.7.2013 von Rechtsmacher

    Guten Abend, ich schildere folgenden Fall: Ein Schwarzfahrer zeigt bei einer Fahrkartenkontrolle ein gefälschtes Ticket vor und wird erwischt, der Kontrolleur fordert daraufhin den Personalauswe ...

    Recht
  • Höhe Gerichtskosten

    von missmusic85 | 312 Aufrufe

    2 Antworten | letzte am 4.7.2013 von !!Streetworker!!

    Folgender Sachverhalt: Angeklagter gesteht Drogenhandel in geringer Menge und wird am ersten Verhandlungstag zu 90 Tagessätzen a 15 Euro verurteilt. Welche Höhe an Gerichtskosten könnten anfalle ...

    Euro
  • 2 Antworten | letzte am 4.7.2013 von !!Streetworker!!

    Gilt man als vorbestraft, auch wenn das Urteil (90 Tagessätze a 15 Euro) nicht im Führungszeugnis aufgeführt ist? Würde man sich beispielsweise bei einer Behörde bewerben, welche nach Vorstrafen fr ...

    Führungszeugnis
1·250·498499500501502·750·1000·1250·1500·1750·1884