• hot 13 Antworten | letzte am 22.12.2009 von justice005

    Hallo, ist die schriftliche Aussage (via Mail) "ich würde den Gegenstand für xxx Euro sofort kaufen und abholen" schon eine gültige Willenserklärung zum Kauf und ist durch die Antwort "einverstanden, bitte melden Sie sich unter folgender Telefonnummer..." ein rechtsgültiger Ka ...

    Kaufvertrag
  • hot 20 Antworten | letzte am 3.12.2008 von maggi1970

    Hallo liebe Community ich habe folgende Fall: Habe Anfang des Jahres meine Wohnung verkauft und musste, da ich das Darlehen vorzeitig abgelöst habe, eine Vorfälligkeitsentschädigung bezahlen. Dieser Betrag wurde von der Bank des Käufers(nach Aufforderung durch den Notar des Käufers) an meine Ban ...

  • 3 Antworten | letzte am 4.9.2008 von Dieter25

    Hallo, nehmen wir mal folgenden Fall an: Kunde A kauf bei Händler B ein Notebook. Der Händler gibt auf das Notebook 2 Jahre Garantie. Nach 16 Monaten reklamiert der Kunde beim Händler das Display, es wäre defekt. Das Notebook wird zum Händler geschickt, dieser schickt es weiter zum Herstelle ...

    Garantie
  • hot 11 Antworten | letzte am 4.9.2008 von Leibgerichtshof

    Hallo habe ein Problem und zwar hab ich ein Fahrzeug bei ebay eingestellt zum Verkaufen per Auktion. Leider hat aber niemand auf das Fahrzeug geboten. Am Freitag 29.08.08 hat dann ein Intressent angerufen er möchte den Stapler anschauen. Am selben Tag kam er dann auch noch und hat den Stapler ...

    Kaufvertrag
  • 9 Antworten | letzte am 4.9.2008 von franzp1

    Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem und wollte hierzu einmal die Rechtslage klären. Vor etwa 3Monaten habe ich ein Handy online gekauft, bezahlt und erhalten. Da dies mir nich gefallen hat, habe ich es innerhalb der 14Tage zurückgeschickt und mein Geld zurückerhalten. Als nun vor 3 Woch ...

  • 2 Antworten | letzte am 1.9.2008 von Leibgerichtshof

    Hallo, habe seit längerem ein bestimmtes Auto gesucht und bin endlich bei Mobile.de fündig geworden. Zu der Zeit habe ich mich aber im Ausland im Urlaub befunden. Kein problem dachte ich mir ruf einfach den Händler an und schildere ihm deine Situation. So kam es das wir per Fax ein Vorvertrag ges ...

    Händler
  • 1 Antwort | letzte am 31.8.2008 von reckoner

    Hallo, ich habe letztes Jahr zu Weihnachten von meinen Eltern ein Telefon geschenkt bekommen, dieses Modell hat mir aber nicht gefallen und habe daraufhin Anfang Janur das Telefon gegen ein teureres umgetauscht. Das Telefon hat 59 Euro gekostet, das erst 49 Euro. Nun ist das Telefon defekt, de ...

    Kauf
  • 8 Antworten | letzte am 30.8.2008 von Locki

    Hallo, wir haben einen echten Teppich in einem sehr großen Möbelhaus gekauft. Dieser Teppich stank vom ersten Tag an sehr stark nach Schaaf. Nach 3 Wochen reklamierten wir den Teppich und das Möbelhaus bot uns eine Reinigung an. Der Teppich wurde abgeholt und nach 2 Wochen wurde uns von der Reinigu ...

    Käufer
  • Monitor wiederholt defekt

    von Ticki | am 21.8.2008

    hot 17 Antworten | letzte am 27.8.2008 von Dieter25

    Hallo an alle, letztes Jahr im August (2007) habe ich einen neuen PC gekauft. Soweit so gut. Am 06.08.08 wurde mit ohne Probleme der Monitor ausgetauscht da dieser nicht mehr Fehlerfrei funktionierte. Gestern habe ich erneut bei diesem Kundenservice angerufen da auch der neue Monitor nicht ...

    Kauf
  • 4 Antworten | letzte am 27.8.2008 von Pidder

    Frage: Wann verjähren Ansprüche aus einem Betrug bei einem Immobilienerwerb aus dem Jahr 1993? Gelten hier die neuen Verjährungsfristen seit 2001 oder noch die alten über 30 Jahre?

    Jahr
  • 4 Antworten | letzte am 21.8.2008 von BossXxX

    Hallo, ich habe nach 12 monaten einen liefergegenstand bei einen händler reklamiert. nach 2 wochen habe ich ihn eine frist gesetzt das nach weiteren 2 wochen doch gerne meine ware wieder haben möchte. kurz vor ablauf dieser frist hat er mir nun nur noch eine gutschrift minus den gebrauchsvorteil an ...

    Händler
  • 4 Antworten | letzte am 20.8.2008 von Mirk

    Hallo, wie ist die Rechtslage? Ein Onlineshop (geführt unter der Domainendung .nl) richtet sich ausdrücklich auch an deutsche Käufer. Der Shop ist komplett in deutsch geführt. In den AGB wird eine niederländische Verkäufer-Anschrift angegeben und das niederländische Recht für anwendbar erklärt ...

  • Mein Opa und das Navi ;-)

    von trapo02 | am 17.8.2008

    7 Antworten | letzte am 18.8.2008 von Trapo02

    Hey Leute :-) Eine kleine Frage zu folgender Geschichte: Mein Opa (knapp 80 Lenze) möchte ein Navigationsgerät für´s Auto kaufen. Fährt zum Elektro-Einzelhändler in der Nähe. Guckt sich einige Modelle, entscheidet sich für eins. Da er keine große Lust verspürt immer alles an- und abzubaue ...

  • 0 Antworten | erstellt am 14.8.2008

    Hallo! Kurze Frage: Hat ein Händler das Recht, mir den Umtausch eines vor kurzem (eine Woche) gekauften defekten Gerätes zu verweigern und mir stattdessen eine 2 Wöchige Reperatur anzudrehen, obwohl er ganz offen sagt, dass der sofortige Umtausch absolut kein Problem wäre, wenn ich die OVP auf ...

  • Statt Umtausch Geld zurück?

    von gassi | am 14.8.2008

    1 Antwort | letzte am 14.8.2008 von Mirk

    Hallo zusammen, unser Kinderwagen (Werksverkauf) ist nun leider nach 4 Monaten schon defekt und nicht zu reparieren, scheint aber ein mehrfach auftretender Fehler zu sein. Umtausch kein Problem, aber nur in ein anderes Modell ohne Lufträder und für unsere Straßenverhältnisse absolut ungeeignet. Wir ...

1·50·100·150·198199200201202·250·284