• neu 1 Antwort | letzte am 3.2.2023 von cruncc1

    Hallo, wenn jemand vor etwas mehr als 10 Jahren ein Haus im Wert von insgesamt 100.000€ geschenkt bekommen hat und möchte das nun rückgängig machen, bzw zurückschenken. Wie sieht es da aus? Das Haus war damals Schenkungssteuerfrei, da die Person, die es verschenkt hat, Wohnrecht auf Leben ...

  • hot neu 15 Antworten | letzte am 3.2.2023 von -Laie-

    Hallo, ich benötige Rat bzw. Meinungen zu folgendem: Wir haben Notariell Beurkundet Haus und Grund vom damals noch lebenden Vater überschrieben bekommen. Beurkundet wurde darin ebenfalls, daß das zu Haus und Grund (Bauernhof) gehörende Inventar inbegriffen ist. Eines der Fahrzeuge (Traktor) ...

  • Auskunftspflicht Neffe

    von Maike12 | am 2.2.2023

    hot neu 12 Antworten | letzte am 3.2.2023 von Harry van Sell

    Hallo zusammen, ich würde gerne um Rat fragen. Folgende Situation: Person A kümmert sich jahrelang um ihre erkrankte Cousine bis zu ihrem Tod. Cousine hatte keine eigenen Kinder, nur 3 Neffen von ihrem verstorbenen Bruder, die sich nie gekümmmert haben. Cousine hatte hohe Schulden, daher hat sie auc ...

  • Pflichtteilsanspruch bei Ausschlagung

    von Gunnar64 | am 2.2.2023

    neu 9 Antworten | letzte am 2.2.2023 von spatenklopper

    Hallo in die Runde, ich bin ehrenamtlicher Betreuer und benötige Unterstützung zur Einschätzung folgender Situation: Meine Betreute wurde von Ihrem Vater testamentarisch als Alleinerbin benannt (daneben gibt es noch weitere Geschwister). Der Wortlaut im Testament ist sinngemäß: " Ich ...

  • neu 9 Antworten | letzte am 2.2.2023 von Anami

    Hallo, ich hoffe hier kann mir jemand ein paar nützliche Erfahrungen und Tipps mitteilen. 2017 habe ich das Haus meines Vaters geerbt. Ich bewohne das Haus selbst im DG. Im EG hat die Frau meines Vaters ein lebenslanges Wohnrecht erhalten. Dieses nutzt sie seit über 3 Jahren nicht mehr. Sie kümmer ...

  • neu 3 Antworten | letzte am 1.2.2023 von hh

    Hallo an alle, angenommen die Geschwister einigen sich mit einem notariellen Überlassungsvertrag das einer das Haus bekommt und Bruder und Schwester einen Abfindungsbetrag für den Pflichtteilsverzicht. Kommt es nun aus Gründen, die im Vertrag geregelt sind, zu einer Rückübereignung ist der gez ...

  • neu 4 Antworten | letzte am 1.2.2023 von Bee123mitglied

    Hallo, wohin kann man sich wenden, wenn man Unterlagen zum Nachweis der gesetzlichen Erbfolge benötigt? Unterlagen der Tante sind im Krieg verloren gegangen und hier kann nichts mehr belegt werden.

  • Mietvertrag nach Tod

    von noage | am 31.1.2023

    neu 7 Antworten | letzte am 31.1.2023 von hh

    Hallo zusammen, mein Vater ist verstorben, es gibt keine weiteren Angehörigen. Ich habe die Wohnung schriftlich gekündigt und eine Sterbeurkunde beigelegt. Der Vermieter verweigert die Anerkennung der Kündigung und fordert einen Erbschein. Dieser ist zwar beim Amtsgericht beantragt, dieses hat j ...

  • Allein-Erbvertrag

    von B. Sonders | am 30.1.2023

    neu 3 Antworten | letzte am 30.1.2023 von Nana71

    Hallo, bei folgender Situation möchte ich gerne um Rat fragen: Eine Mutter besteht bei der Scheidung darauf, das gemeinsame Kind per Erbvertrag als Alleinerbe des Vaters einzusetzen. Jahre später möchte das inzwischen volljährige Kind vom neuen Gatten der Mutter adoptiert werden. Das A ...

  • neu 5 Antworten | letzte am 30.1.2023 von hh

    Liebe Community, Wenn ein Kind seinem Elternteil über Jahre monatlich Geld überweist, da dieser darum bat und meinte dass das Geld nicht ausreiche, kann man dieses nach Tod des Elternteils zurückfordern, wenn sich herausstellt dass der Elternteil gar nicht bedürftig war so wie es dargestellt wurd ...

  • Teilungsanordnung

    von Sintemalen | am 26.1.2023

    hot neu 21 Antworten | letzte am 30.1.2023 von hh

    Folgender Fall, ich bitte um Hilfe: Erblasser ist verstorben und hat ein Testament hinterlassen. Darin hinterlässt er seinem Sohn und seiner Tochter jeweils ein Haus. Er ordnet genau an, wer welches Haus bekommen soll. Außerdem sollen beide jeweils die Hälfte vom übrigen Geld auf der Bank bekomme ...

  • neu 5 Antworten | letzte am 30.1.2023 von hh

    Hallo, ich kenne ich aus der näheren Familie 4 Geschwister (alle volljährig), wo Anfang des Jahres leider die Mutter verstorben ist. Ein Testament gibt es nicht. Sie war geschieden und hat als Erben nur ihre 4 Kinder. Sie hinterlässt ein Grundstück auf dem Lande und mit einem Haus (Gesamtwert un ...

  • Erbengemeinschaft / Pachtvertrag / Verkauf

    von Slevin030 | am 29.1.2023

    neu 2 Antworten | letzte am 30.1.2023 von hh

    Guten Tag Bei folgender Situation, bräuchte ich mal eine Einschätzung. Folgende Situation. Erbengemeinschaft bestehend aus Vater und deren Schwester. Diese haben Ackerland geerbt und seit 2013 verpachtet an einen Betrieb . In diesem Vertrag wurde festgehalten, dass dieser für 9 Jahre geht und ...

  • Erbe mit Immobilien

    von Bibi2811 | am 28.1.2023

    neu 1 Antwort | letzte am 28.1.2023 von Harry van Sell

    Hallo meine Mutter ist verstorben wir sind 2 Kinder Wobei ich keinen Kontakt mehr hatte. Jetzt die Frage darf meine Schwester das Haus leer räumen, obwohl ich nicht weiß was im Testament steht. Sie verkauft schon alles. danke für eure Antworten

  • Bestattungspflicht

    von Sue72123 | am 26.1.2023

    neu 7 Antworten | letzte am 28.1.2023 von Harry van Sell

    Hallo, mein Vater mit dem ich keinerlei Kontakt hatte, hat sich gestern das Leben genommen. Die Polizei hat mich darüber in Kenntnis gesetzt und auch darüber, dass ich Bestattungspflichtig bin. Soweit so gut. Ich sollte mich bei der Dame auf dem Friedhofsamt melden. Punkt eins habe ich keinerlei ei ...