• hot 16 Antworten | letzte am 15.11.2016 von RA Tautorus

    Guten Morgen zusammen, ich hoffe das ich hier im Forum ein paar Antworten auf meine Fragen bekomme. Vielen Dank im Voraus dafür! Nun zu meiner Frage/meinem Fall: Mein Vater ist vor 2 Wochen gestorben. Meine Eltern haben ein gemeinschaftliches Testament in 2014 handschriftlich aufgesetzt. ...

    Testament
  • 5 Antworten | letzte am 9.11.2016 von hh

    Hallo! Folgender Fall: Ein Entferntverwandter soll nach Wunsch des Besitzers eine Haushälfte erben. (sprich: ''freies'' Erbe nur 20.000€) Nähere Erben gibt es nicht. Wenn ein Schuldschein in entsprechender Höhe vorhanden ist, kann dieser dann mit dem Hauswert verrech ...

    Kosten
  • Erbe Haus in Ungarn

    von go453369-1 | am 8.11.2016

    2 Antworten | letzte am 9.11.2016 von HeHe

    Hallo zusammen, Ich erbe mit meinem Bruder ein Haus in Ungarn von meiner verstorbenen deutschen Mutter. Dem Notar dort habe ich das Testament und die "Eröffnung der Verfügung von Todes wegen" geschickt. Er meinte aber, wir brauchen einen Dokument mit einem Beschluss, dass wir die Erben s ...

    Testament
  • 4 Antworten | letzte am 4.11.2016 von cruncc1

    Hallo, vor Jahren wurde o.g. Vertag mit Vater geschlossen. Im Testament wurden die Wohnungen gleichmäßig an 2 Kinder verteilt. Dieser Vertrag wurde nun einseitig von Vater gebrochen, ich würde gerne anfechten. Vater lebt noch, Testament wurde geändert , zugunsten einer Fremden Person. Es geht ...

    Testament
  • 3 Antworten | letzte am 3.11.2016 von cruncc1

    Demnächst bin ich Miteigentümer einer Immobilie. Meine Tochter ist minderjährig und lebt bei der Mutter. Die Mutter und ich waren nie verheiratet. Sollte mir etwas zustoßen, geht der Teilbesitz an meine leibliche Tochter über, richtig? Wenn meine Tochter noch minderjährig ist, kann dann die leiblich ...

    Mutter
  • 9 Antworten | letzte am 2.11.2016 von cruncc1

    Der Mann meiner Mutter (2.Ehe) ist kürzlich verstorben. In einem Berliner Testament wurde der Überlebende zum Alleinerben eingesetzt. Wir, 2 Kinder der Mutter und 2 Kinder des Verstorbenen, sollen demnach nach Tod des Überlebenden zu gleichen Teilen erben. Nun ist es so, dass die 2 leiblichen Kin ...

    Pflichtteil
  • 4 Antworten | letzte am 31.10.2016 von hh

    Hallo zusammen, der Verstorbene hat im Zuge eines vorweggenommenen Erbe mit Nießbrauch, ein Miethaus sowie ein Grundstück an einen entfernten Verwandten verschenkt. Er war zum damaligen Zeitpunkt nicht verheiratet und hatte keine Kinder. Mittlerweile war er verheiratet und die Witwe war auch ...

    Pflichtteil
  • Erbe oder Eigentum

    von miracoli99 | am 27.10.2016

    6 Antworten | letzte am 31.10.2016 von wirdwerden

    Hallo Zusammen auf der Suche nach einer korrekten Antwort bin ich leider auf unterschiedliche Aussagen gestoßen. Daher möchte ich mich gern mit meinen Frage an euch wenden, in der Hoffnung eine verbindliche und fundierte Aussage ohne eigenen Rechtsbeistand zu erhalten. Mein Schwiegervater hat ...

    Erbe
  • 9 Antworten | letzte am 19.10.2016 von heholetsgo

    Hallo, mein Opa ist schon länger tot. Meine Oma ist vor 2 Wochen gestorben. Sie hatte 5 Kinder. 1 Kind von ihr ist auch schon Tod, meine Mutter nämlich. Sie hat kein Testament hinterlassen, Wie ist die Erbreihenfolge? Erbt mein Papa und ich zu 50% die 20% ihrer Kinder? Weil dann müsste ich wegen Sch ...

    Testament
  • 3 Antworten | letzte am 19.10.2016 von dimo1991

    Hallo Zusammen, ich habe einige Fragen die mir auf der Seele brennen. Leider kann ich mir keinen Anwalt leisten und hoffe evtl. hier ein paar hilfreiche Antworten zu bekommen. Zu meinem konkreten Fall: Mein Vater (wie ich, zu seiner Zeit wohnhaft in Deutschland) verstarb Ende 2015. Aufgrund ...

    Erbfolge
  • hot 13 Antworten | letzte am 18.10.2016 von cruncc1

    Hallo zusammen, wieder mal eine recht komplizierte Fragestellung bzgl. Erbrecht und würde mich interessieren, wie ihr die Sache sieht und beurteilt. Der Sachverhalt: Es besteht ein gemeinschaftliches Testament. Die verstorbenen Eheleute haben sich als wechselseitige Vorerben ohne Beschränkung ...

    Tod
  • Was kann ich machen ?

    von Fritze Flink | am 9.10.2016

    hot 18 Antworten | letzte am 11.10.2016 von hh

    Hallo, ich bin neu hier und möchte gerne mal eine Frage an das Forum stellen. Mein Vater ist vor einigen Monaten verstorben. Meine Mutter ist schon vor langer Zeit verstorben. Mein Vater war seit 15 Jahren wiederverheiratet. Mein Vater hat als allein eingetragener Eigentümer ein Haus gehabt. Auf ...

    Vater
  • 2 Antworten | letzte am 2.10.2016 von Ina111

    Hallo Forum, angenommen, Jürgens Mutter hat ein Testament hinterlassen, in dem einem Nachbarn ein Vermächtnis ausgesetzt wird. Für das Vermächtnis, ein Gartenhaus mit Grundstück, soll der Nachbar 10000 € an Jürgen bezahlen. Dieser Nachbar wird gleichzeitig als TV eingesetzt. Der Nachbar nimm ...

  • hot 10 Antworten | letzte am 1.10.2016 von Aspirin1000

    Hallo, sehr spezieller Fall, vielleicht kann jemand helfen. Hat jemand das Recht noch Pflichtteilsansprüche geltend zu machen, wenn dieser erst enterbt, aber durch Zufall doch noch Teil der Erbengemeinschaft wurde? Hier etwas genauer: Ein altes Ehepaar setzt ein Berliner Testament auf. D ...

    Testament
  • 8 Antworten | letzte am 29.9.2016 von hesyjama

    Hallo, ich bin von meinen Eltern enterbt. Fordere somit mein Pflichtteil von meiner Mutter ein, nachdem mein Vater verstarb. Zum Nachlass gehören u.a. 2 Grundstücke + 2 Häuser. Meine Mutter war nicht bereit, nach Aufforderung Auskunft über den Nachlass zu erteilen. Sie hat sich einen Anwalt genom ...

    Kosten
1·25·4849505152·75·100·125·150·175