Topthemen im Forum Erbrecht Berliner
Testament Pflichtteil weitere Themen »
  • 3 Antworten | letzte am 27.1.2023 von hh

    Hallo, wir sind ein Ehepaar, kinderlos, und wollen uns gegenseitig zum Alleinerben einsetzen. Aber es könnte sein, dass es zum Zeitpunkt des Erbfalls Kinder (oder deren Abkömmlinge) von uns gibt. In dem Fall sollen sie die einzigen Erben sein, und zwar alle Kinder zu gleichen Teilen, bzw. dere ...

  • 1 Antwort | letzte am 26.1.2023 von hh

    Folgender Fall: Berliner Testament; Ehemann stirbt; Frau ist Alleinerbin. Wenn jetzt alle 3 Kinder Ihren Pflichtteil gegenüber der überlebenden Mutter geltend machen, wer erbt dann beim Tod der Mutter?

  • 2 Antworten | letzte am 21.1.2023 von Enrico_105

    Hallo, vor knapp 3 Jahren starb meine Mutter, die meinen Schwiegervater über ein Berliner Testament als Alleinerben einsetzte. Sollte auch er sterben so werden 2 Kinder mütterlicherseits und 3 Kinder väterlicherseits bedacht. Er starb ein Jahr später. Das Amtsgericht stellte einen Erbsche ...

  • zu 5 Antworten | letzte am 13.1.2023 von hh

    Hallo liebe 123recht-Gemeinschaft, ich habe eine Frage zu einer Formulierung in einem Berliner Testament, welches ein Bekannter mir kürzlich gezeigt hat. Ich werde daraus leider nicht schlau und bin gespannt wie ihr das interpretiert. Folgende Erben sind im Testament vermerkt: - Person A, B ...

  • hot 14 Antworten | letzte am 12.1.2023 von eh1960

    Hallo zusammen, bin auf der Suche nach der besten Vorgehensweise zu einem Fall der kürzlich bei einer Trauerfeier passiert ist. Die Witwe A hat einen Bestatter beauftragt, die Beerdigung ihres Mannes durchzuführen. Dabei wurde das sehr schlechte Verhältnis zu den Stieftöchtern B und C klar anges ...

  • zu 0 Antworten | erstellt am 11.1.2023

    Guten Abend, folgender Sachverhalt: A und B erstellen ein Berliner Testament. Beide bringen aus erster Ehe jeweils Kinder mit. Im Testament findet sich folgende Klausel: Der überlebende Teil von uns ist nach dem Tode des Erstversterbenden von uns in keinster Weise hinsichtlich der Verfügungen über ...

  • 2 Antworten | letzte am 22.12.2022 von hh

    Guten Tag, wir haben folgenden Fall: Berliner Testament. Die Eheleute hatten 3 Kinder und haben sich selbst im ersten Schritt als Alleinerben eingesetzt. Der Ehemann starb 2003 das Testament wurde am 01.04.2003 Nachlassgericht eröffnet. Die Ehefrau bekam erstmal alles auch das Haus vom Ehemann z ...

  • 1 Antwort | letzte am 19.12.2022 von cruncc1

    Hallo zusammen ich habe ein Berliner Testament aufgesetzt und bin zufrieden. Nichts besonderes, wer den Pflichtteil fordert wird enterbt, aber nur wenn gegen Wille des Erstversterbenden. Was ich jetzt noch drin haben will ist das der überlebende Ehegatte ein Anfechtungsrecht hat und ein Befugnis zu ...

  • 4 Antworten | letzte am 15.12.2022 von spatenklopper

    Hallo zusammen ich wende mich an euch da ich wirklich verzweifelt bin und echt nicht mehr schlafen kann. Ich denk der Beitrag wird etwas länger um alles zu verstehen. Meine Großeltern mit 3 Kindern (Eine davon meine Mutter) haben ein gemeinschaftliches Berliner Testament vor Jahren verfasst. Schluße ...

  • 1 Antwort | letzte am 7.12.2022 von hh

    Hallo Zusammen, folgende Konstellation. Ehepaar hat ein Berliner Testament. Es gibt 3 gemeinsame Kinder und 1 uneheliches Kind vom Vater. Der Vater ist verstorben. Die uneheliche Tochter fordert jetzt ihren Pflichtteil. Die Immobilie in der beide bis zum Tod des Vaters gemeinsam leben und die ...

  • Gemeinsames Testament

    von Res Nullius | am 14.11.2022

    2 Antworten | letzte am 15.11.2022 von Res Nullius

    Hallo! Zuerst entschuldige ich mich für mein schlechtes Deutsch, ich bin in Italien geboren und lebe dort mein ganzes Leben. Ich brauche einen Rat. Die Sache ist die, mein Onkel (Bruder meiner Mutter) starb 2021, und kurz darauf bekam ich sein Testament vom Gericht. Es scheint, dass er und sein ...

  • 1 Antwort | letzte am 13.11.2022 von cruncc1

    Hallo! Folgende Situation: Drei Geschwister bilden nach dem Tod der Mutter eine Erbengemeinschaft. Die Eltern hatten ein Berliner Testament, nach dem Tod der Mutter erben die Geschwister als Schlusserben zu gleichen Teilen. Vererbt wird u.a. ein Ladenlokal, das von einem der Kinder betrieben w ...

  • Testament im Krankenhaus

    von Hugolein | am 29.9.2022

    9 Antworten | letzte am 12.11.2022 von hh

    Hallo Mein Bekannter hat Probleme mit dem Erbe. Es sind 2 Geschwister der eine hat die Mutter auf seine Seite gebracht. Die sind mit Notar oder Rechtsanwalt ins Krankenhaus und haben ein Berliner Testament sich vom Vater am Krankenbett unterschreiben lassen. Der Vater war schwer krank und ...

  • 1 Antwort | letzte am 5.11.2022 von cruncc1

    Die Familie A hat vor 20 Jahren über einen Notar ein Berliner Testament gemacht und sich gegensetig als Erben und die einzigste Tochter als Letzerbin eingesetzt.So weit so gut. In dem Testament wird neben Barvermögen auch einvoll bezahltes Mietshaus als Vermögen angegen. Im letzten Jahr ist das M ...

  • 1 Antwort | letzte am 11.9.2022 von cruncc1

    Hallöchen, und zwar habe ich eine Frage über die Erbreihenfolge in meiner Prüfung gehabt. Frage war ca wie folgt: Die Tante von XY ist verstorben und hat in ihrem Testament ihre zwei Schwestern zu gleichen Teilen bedacht. Ihre eine Schwester, XY’s Mutter, ist schon tot, somit kann sie ja nic ...

123·15·30·45·60