• hot 10 Antworten | letzte am 16.6.2024 von Harry van Sell

    Ich benötige Hilfe bei einer eigentlich recht überschaubaren Situation. Mr. Bluesky ist alleinstehend, ohne leibliche Kinder und gut situiert. Aufgrund des Alters wird sich die Situation um einen Erben erster Ordnung nie ändern. Adoption kommt nicht in Frage. Die Erben 2. (beide Elternteile) und ...

  • Miete auf Erbe anrechnen?

    von LazyD | am 6.6.2024

    hot 41 Antworten | letzte am 15.6.2024 von Harry van Sell

    Hallo, ich habe folgende frage. Gibt es eine Variante in welcher die Miete, welche an die Eltern gezahlt wird, auf das Erbe angerechnet wird oder viel eher vom Wert des Hauses abgezogen? Sodass der Erbe, welcher jetzt auch Mieter ist, im Erbfall begünstigt dasteht?

  • 3 Antworten | letzte am 14.6.2024 von hh

    Guten Abend, ich bin neu hier und würde mich über eure Expertise in Bezug auf eine spezielle Fragestellung freuen. Meine Eltern haben ein Berliner Testament beim Nachlassgericht hinterlegt. Sie haben ein gemeinsames "oder" Konto. Meine Mutter ist alleine im Grundbuch für das gemeinsam ...

  • hot 10 Antworten | letzte am 4.6.2024 von hh

    Hallo, unser kinderloser Onkel beerbte 4 Nichten und Neffen, ich bin einer der beiden Neffen. Im Testament bedachte er eine der beiden Nichten mit einem Vermächtnis: sie darf das Wohnhaus des Onkels für 66% (= 400 Tsd. €) des von einem Gutachter geschätzten Wertes (= 600 Tsd. €) kaufen ...

  • 9 Antworten | letzte am 28.5.2024 von hh

    Meine Eltern haben im gemeinschaftlichen Testament festgelegt, dass ich - das ältere von zwei Kindern - nach Ableben des längerlebenden Elternteils das Elternhaus verkaufen und dem Bruder "40% des Verkaufspreises" auszahlen soll (da ich die seit Jahren die Mutter pflege). Inzwischen is ...

  • Pflegebedarf

    von HackTack | am 25.5.2024

    hot 11 Antworten | letzte am 26.5.2024 von drkabo

    Folgender Sachverhalt: meine Eltern sind um die 75 Jahre alt. Mein Bruder 53jharr wohnt im gleiche Haus wie meine Eltern. Meine Schwester 50jahre wohnt in Hamburg und ich 49 in Berlin. Meine Eltern sind bald pflegebedürftig, leider haben sie kein Geld angespart. Das Haus besitzt mein Vater. Was soll ...

  • Pflege anrechnen

    von John86 | am 21.5.2024

    6 Antworten | letzte am 22.5.2024 von hh

    Hallo zusammen Meine Frau und ich sind vor ca 7 Jahren zu ihren Eltern gezogen um diese zu unterstützen und später zu pflegen. Dafür sollte meine Frau später mal das Haus erben. Ihre 3 Schwestern waren damit anfänglich auch einverstanden und haben ihr auch immer wieder bei Streitigkeiten gesagt & ...

  • Neffe, Großneffe oder doch Enkel?

    von Malustras | am 15.5.2024

    hot 16 Antworten | letzte am 18.5.2024 von hh

    Hallo, folgende Konstellation: https://i.ibb.co/4MM2BSb/Unbenannt.png Aus dem Blickwinkel der 2 Söhne (gelb markiert) würde mich interessieren, was diese 2 Söhne für die gelb markierte Oma sind. Neffen? Großneffen? Oder Enkel? Die leibliche Mutter der 2 Söhne war nicht die leibliche Tochter ...

  • 4 Antworten | letzte am 16.5.2024 von hh

    Hallo liebe Leute von 123recht! Das ist jetzt nicht direkt eine Frage bzgl. Recht, hat aber mit Erbe zu tun und wir sind Fraglos und hoffen hier evtl. auf Ratschläge. Ich versuche mal die Situation zu erläutern. Vor mehreren Jahrzehnten soll mir die Lebensgefährtin meines Onkels eine größere ...

  • 7 Antworten | letzte am 9.5.2024 von pa526394-82

    Sehr geehrte Damen und Herren, als Minderjährige habe ich im Jahr 2000 als Teil einer Erbengenmeinschaft geerbt. Meine Eltern haben mein Erbe behalten und ich habe erst nach einer Weile einen Teil des Geldes behalten. Habe ich rechtlich noch die Möglichkeit, den Rest meines Geldes zu bekommen? ...

  • zu hot 12 Antworten | letzte am 29.4.2024 von hh

    Meine Schwester und ich haben vor 14 Jahren von unseren Eltern Eigentum in fast gleicher Höhe geschenkt bekommen. Im allen Schenkungen sind die para 2050 und 2315 BGB verankert. Unser Vater ist in der Zwischenzeit verstorben. Unsere Mutter hat jetzt kurz bevor sie gestorben ist nochmal das Testament ...

  • 9 Antworten | letzte am 18.4.2024 von hh

    Guten Tag. Folgende Situation: Ein Grundstück (aktuell Grünfläche/Acker unbebaut) soll mithilfe eines Bebauungsplans baufähig gemacht werden. Das Grundstück ist im Besitz der Eltern des künftigen Bauherrs und soll diesem und seiner Partnerin (nicht verheiratet) übertragen/geschenkt werden. Welch ...

  • 6 Antworten | letzte am 18.4.2024 von hh

    Hallo zusammen, Folgende Situation: Ehegatte A (Mann) Ehegatte B (Frau) Haben 1 gemeinsames Kind X Ehegatte A hat ein Kind Y aus einer vorherigen Ehe Es wurde ein Testament auferlegt: - Gemeinschaftliches Testament der Ehegatten - Wechselseititge Berufung, dass der Überlebende aus ...

  • 7 Antworten | letzte am 15.4.2024 von Harry van Sell

    Hallo zusammen, ich weiss ehrlich gesagt nicht, in welchem Teilforum ich richtig bin. Daher erst mal hier hin. Der Bruder von meiner Frau ist Ende Februar verstorben. Er hatte einen Hofbetrieb, bei dem die Nachfolge noch nicht geklärt ist. Der Erblasser hatte kein Testament, was den Hofbet ...

  • zu 6 Antworten | letzte am 14.4.2024 von cruncc1

    Meine Eltern wollten meinem Bruder und mir ihre Immobilie vererben. Nun ist mein Bruder vorzeitig gestorben. Er hinterlässt eine Ehefrau, sowie zwei Kinder (9/12). Rücken seine beiden Kinder nun an die Stelle seines Erbes oder spielen sie keine Rolle. Im Testament waren sie zuvor nie bedacht wor ...