• hot 31 Antworten | letzte am 11.12.2008 von Ali Baba

    Die Großeltern meines Kindes sind verstorben. Mein Exmann, der Vater meines Kindes,hat als gesetzlicher und testamentarischer Erbe seiner Eltern sein Erbe offiziell ausgeschlagen ( Insolvenz ), verwaltet aber den Nachlass allein und mit Zustimmung der anderen Erben. Mein minderjähriges Kind wu ...

    Erbe
  • hot 27 Antworten | letzte am 17.11.2008 von kai1975

    Hallo, ich habe momentan ein ziemlich großes Problem und brauche mal ein paar Informationen, ich hoffe auf viele hilfreiche Antworten :) Mein Schwiegervater ist vor ca. 20 Jahren von meiner Schwiegermutter geschieden worden. Danach hat er den Kontakt zu seinen Kindern eingestellt und seit ein paa ...

    Nachlass
  • 4 Antworten | letzte am 6.11.2008 von Dagobert Funke

    Hallo vor einigen wochen ist der Vater meiner Lebensgefährtin verstorben und hat etwas geld hinterlasen. dieses geld wurde von uns dazu genutzt um die anfallenden rechnungen zu begleichen. nun fordert der Sohn aber seine ansprüche am nachlas und geht dazu auch gleich zum Anwalt der nun eine ni ...

    Nachlass
  • 4 Antworten | letzte am 29.10.2008 von Dagobert Funke

    Hallo, vor kurzen ist die Oma meiner Freundin verstoben. Als nächste Erben gibt es ihren Vater und zwei Onkel. Onkel Nr. 1 wurde schon zu DDR Zeiten Hof und etliche Hektar Land überschrieben. Keine Ahnung was Onkel Nr. 2 bekommen hat, ihr Vater jedenfalls nichts. Geld war in der Familie immer ein S ...

    Erbschein
  • Erbe zahlungspflichtig

    von magni | am 22.10.2008

    3 Antworten | letzte am 23.10.2008 von cruncc1

    Hallo, es geht um folgendes: meine Stiefbrüdern und Ich haben nach dem Tod der Eltern ein Haus geerbt. Ich 1/2 und meine Stief-brüdern jeweils 1/4.Nun gibt es ein problem und zwar. Die anfallenden kosten bzw. die Bestatterkosten usw. Ich bin denjenigen, der den Auftrag beim Bestatter gegeben hat ...

    erben
  • Erbengemeinschaft - Hausrecht

    von flo37 | am 22.10.2008

    2 Antworten | letzte am 22.10.2008 von flo37

    Hallo! Es geht um ein Haus. Es besteht eine Erbengemeinschaft - Vater und zwei Geschwister der verstorbenen Frau. Sohn hatte Erbe ausgeschlagen. Vater besitzt 7/8 - beide Geschwister zusammen 1/8 am Haus. Das Haus wird von Vater und Sohn bewohnt - der Sohn wohnt quasi bei dem Vater. M ...

    Sohn
  • 3 Antworten | letzte am 6.10.2008 von ostermaier

    Hallo Liebe Mitglieder, Mein Vater ist am SOnntag von ubns gegangen, und wir haben durch das Heim in dem er lebte die Mitteilung seines Todes bekommen. Nun müssen ja sicherlich einige Dinge geregelt werden. Wir wissen nicht wovon wir die Beerdigung bezahlen sollen.Ich bekomme Hartz4 und meine S ...

    erben
  • hot 10 Antworten | letzte am 3.10.2008 von hanibal

    Hallo zusammen, ich habe ein schwieriges Problem und ich hoffe, dass mir hier jemand helfen kann. Zur Sache: Vor fünf Jahren verstarb meine Mutter. Sie hatte einige Zeit vor ihrem Tod ein Konto eröffnet zu dem ich vollen Zugrigff hatte. Ich habe das Konto sozusagen nur alleine genutzt. Wir hatte ...

    Mutter
  • Bitte um Hilfe!!!

    von Benni007 | am 23.9.2008

    4 Antworten | letzte am 1.10.2008 von cruncc1

    Hallo, ich bin 21 Jahre alt. Mein Vater ist kürlich verstorben. Ich habe nie Unterhalt bekommen und meinen Vater leider nie kennen gelernt. Mein Vater war bis vor drei Jahren verheiratet und hat aus dieser Ehe einen 10 Järigen Sohn. Meine Frage: Wer gibt mir Auskunft über die Vermögensverhältnisse ...

    Erbe
  • hot 18 Antworten | letzte am 26.9.2008 von Martina78

    Hallo, mein guter Freund und Nachbar ist am 1.6. tragisch ums Leben gekommen. Das Erbe wurde von der Verwandtschaft (mit der ich guten Kontakt habe) abgelehnt. Es gab also bis vor kurzem einen längeren Briefwechsel zwischen dem Amtsgericht und den Angehörigen. Heute ist ein Nachlasspfleger vom Amts ...

    Wohnung
  • Teilerbschein

    von donna29 | am 22.9.2008

    1 Antwort | letzte am 22.9.2008 von hh

    HAllo, meine Oma ist im Januar diesen Jahres verstorben. Es existiert kein Testament, aber ein Sparbuch. Meine Mutter hat noch 2 Brüder. Meine Mutter hat Beerdigungskosten in Höhe von 7800 € im Voraus bezahlt und dazu teilweise auch einen Kredit aufnehmen müssen. Nun ist es so, dass der ein ...

    Kosten
  • 9 Antworten | letzte am 16.9.2008 von jau

    Hallo alle zusammen Ich habe ein dickes Problem! Ich habe mir mit meinen Lebengefährten ein Haus gekauft, wir stehen beide zu je einhalb im Grundbuch. Jetzt ist mein Lebensgefährte verstorben und es besteht weder ein Testament noch eine Lebensversicherung. Das Haus ist noch nicht mal Ansatzweise ...

    Erbe
  • Zusammensetzung Erbmasse?

    von Marty14 | am 10.9.2008

    2 Antworten | letzte am 12.9.2008 von dr. lecter

    Hallo zusammen, Wie setzt sich die Erbmasse zusammen? Ehegatten A & B. B verstirbt, soweit ist alles klar. Nur A geht einer Arbeit nach. Es sind Schulden da, teils welche, die nur auf B laufen, die aus seiner Beruflichen Tätigkeit zurüchzuführen sind. B Arbeitete seit 25 Jahren nicht mehr, wa ...

    Schuld
  • hot 12 Antworten | letzte am 11.9.2008 von annabella2

    Hallo Gemeinde! Mein Vater hat vor langer Zeit zugunsten seiner Schwester einen Erbverzicht auf das elterliche Vermögen geleistet. Nun ist seine Mutter gestorben. Ist er rechtlich verpflichtet sich an den Kosten für die Beerdigung zu beteiligen, obwohl er kein Erbe ist? Vielen Dank im vorraus!! ...

    Erbe
  • 6 Antworten | letzte am 2.9.2008 von chili palmer

    Guten Tag Zu meinem Problem 1 Die Tochter meiner Ehefrau(meine Stieftochter) ist am 26 .08.2008 in Ihrer eigenen Wohnung verstorben. 2.nach mehreren anrufen bei der Tochter meiner Frau,rief meine Frau die Vermietrin an da Sie auch einen schlüssel zur Wohnung hatte. Die Vermieterin rief eine Mit ...

    Wohnung
1·25·50·75·9899100101102·125·130