• 3 Antworten | letzte am 10.9.2004 von gelöschtem Nutzer

    Kann in einem notariellen Testament eine Auflage aufgenommen werden, dass eine Immobilie nach Erbeintritt für einen bestimmten Zeitraum nicht veräußert werden darf? Ist so etwas zumutbar? Über ein paar Ecken habe ich (als Alleinerbin) erfahren, dass dies über einen Notar g ...

    Testament
  • 3 Antworten | letzte am 8.9.2004 von gelöschtem Nutzer

    Also wir haben folgendes Problem. Es geht um das Erbe von meinem Mann. Die Mutter meines Mannes ist Ende 2000 durch Suizid verstorben. Der Vater meines Mannes wollte sich scheiden lassen und mein Mann und seine Mutter haben sich auch schon nach einer Wohnung umgeschaut, daraus erfolgte der Suizid ( ...

    Haus
  • 9 Antworten | letzte am 8.9.2004 von gelöschtem Nutzer

    Meine Mutter ist Alleinbesitzerin eines Zweifamilienhauses, das sie im EG selbst bewohnt, im Keller bewohnt mein bruder die andere Wohnung. Er wohnt dort gegen einen geringen Mietobulus und hält dafür Haus und Grundstück in Ordnung. Ich selbst wohne in einer anderen Stadt im eigenen Haus. Mein ...

    Haus
  • 2 Antworten | letzte am 7.9.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo! Die Frau von meinem leiblichen Vater ist verstorben und hat eine Nichte von ihr und mich zum Erben erklärt. Das Haus ist überschuldet und sonst ist auch noch einiges im Argen. Jetzt meine Fragen: Wer muss für die Bestattungskosten aufkommen? und wer muss die laufenden Koste ...

    Erbe
  • 1 Antwort | letzte am 2.9.2004 von gelöschtem Nutzer

    Ich habe unverhofft geerbt. Aber da ich erfahren habe, daß mir selbst das Erbe nichts bringt, möchte ich das Erbe ausschlagen. Nun weiß ich, daß ich 6 Wochen Zeit habe und meine Unterschrift alleine für die Ausschlagung nicht genügt. Wer kann mir sagen, was so ei ...

    Erbe
  • nur schulden geerbt !

    von Margha* | am 30.8.2004

    1 Antwort | letzte am 31.8.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, Ein Bekannter von mir, dessen Vater gestorben ist, hat vor ca. 6 Monaten Schulden geerbt in Form von einer Wohnung. Auf der Wohnung lasten derzeit ca. 80.000 € Schulden. Da jener Bekannte aber noch Schüler ist, keinen Abschluss und keine Ausbildung hat, sowie kein eigenes Einkomme ...

    Schuld
  • 6 Antworten | letzte am 30.8.2004 von gelöschtem Nutzer

    Ich war selbstständig und bin jetzt geschieden, die Tochter lebt bei der Mutter. :( Im Februar 2004 habe ich die eidesstattliche Versicherung abgegeben. Schuldenstand ca. 80.000 Euro, größtenteils bei 2 Banken. :( Seitdem habe ich Ruhe vor den Gläubigern. :) Nun habe ich gest ...

    Erbe
  • 0 Antworten | erstellt am 28.8.2004

    Folgender abstrakter Fall: Mutter enterbt ihren Sohn und setzt ihre Nachbarin als Erbin ein, per Testament klar formuliert. Die Nachbarin ist der Meinung, ihr stehe das Erbe moralisch gesehen nicht zu und möchte es daher ausschlagen, damit es dem Sohn in vollem Umfang zufällt. Ist es ...

    Testament
  • 5 Antworten | letzte am 27.8.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, der Vater meines Freundes ist frisch durch einen Unfall verstorben, jetzt wollen die Kinder das Erbe ausschlagen. Sie haben sich mit dem Vermieter des Vaters geeinigt das sie die Wohnung schnellstmöglich räumen ohne das der Vermieter auf seine 3 monatige kündigungsfrist best ...

    Erbe
  • 0 Antworten | erstellt am 17.8.2004

    Hallo, meine Eltern haben ein gemeinsames Testament. Wir Kinder sind als Nacherben eingesetzt. Einen Pflichtteilsanspruch haben wir - soweit ich weiß - dann ja nicht. Dennoch wurde 1995 oder 1996 ein Betrag ausgezahlt. Keiner der regelnden Anwälte hat uns darauf aufmerksam gemacht, dass ...

    Erbe
  • 5 Antworten | letzte am 16.8.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo - ich bin 1967 unehelich geboren. Wie jetzt erfahren habe, war der Schwager meiner Mutter mein Vater. Dieser stritt die Vaterschaft bei meiner Geburt ab, wurde aber nach Vaterschaftstest zu Unterhaltszahlung verurteilt. Wer mein Vater ist habe ich zwar irgendwann geahnt, konnte aber keine Hi ...

    Erbe
  • Beerdigungskosten

    von Rice | am 30.7.2004

    1 Antwort | letzte am 31.7.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, ich habe hier nun schon mehrere Beiträge zu diesem Thema gelesen und einige Infos erhalten. Zur Situation: Ein Vater ist, es bestand seit zwei Jahren kein Kontakt mehr und er lebte in einem Heim. Es gibt drei Söhne, sonst keine weiteren Verwandten. A ...

    Vater
  • hot 13 Antworten | letzte am 30.7.2004 von gelöschtem Nutzer

    Guten Abend Zusammen! Folgendes Problem: Zwei Ehepartner schliessen Ende 1999 ein gemeinschaftliches Berliner Testament, ca. 1 Jahr später verstirbt die Frau. Die Eheleute hatten zwei Kinder und die verstorbene Frau einen Sohn, der mit in die Ehe gebracht wurde. Der Sohn hatte nie b ...

    Pflichtteil
  • 2 Antworten | letzte am 28.7.2004 von gelöschtem Nutzer

    Ich brauchte mal eine objektive Meinung zu diesem Thema: Wir sind vier Geschwister. Meine alten Eltern haben mir eine Vollmacht über ein Sparbuch erteilt, auf dem sich 10.000 Euro zur Deckung der irgendwann einmal anfallenden Beerdigungskosten erteilt. Ihr übriges Barvermögen haben ...

    Eltern
  • 4 Antworten | letzte am 28.7.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, da ich leider keinerlei Ahnung von solchen Dingen habe und das Internet zu diesem Thema auch nicht wirklich viel hergibt hoffe ich nun, dass ihr mir weiterhelfen könnt. Situation ist folgende: meine Oma möchte mir in ihrem Testament das Wohnrecht evt. auch Nießbrauchsrech ...

    Wohnrecht
1·25·50·75·100·122123124125126·131