• hot 113 Antworten | letzte am 8.7.2020 von Augenstern86

    Hallo, mein Mann ist vor kurzem verstorben, zu meinem Erschrecken ist nun ein Testament bei seiner ehemaligen Lebensgefährtin aufgetaucht. Darin hat er sie zur Alleinerbin ernannt. Zwei Jahre später haben wir uns kennengelernt und auch geheiratet. Leider wusste ich nichts von diesem alten Testament. ...

    Testament
  • 3 Antworten | letzte am 13.9.2019 von cruncc1

    Stellen wir uns vor, verheiratete Eltern verfassen ein Testament, in dem sie benennen, dass nach dem Tod nur die beiden Kinder, aber nicht der überlebende Ehegatte Erbe werden soll. Bekommt der überlebende Ehegatte trotzdem einen Pflichtteil? Und wenn ja, was passiert, wenn er diesen Pflichtteil a ...

    Pflichtteil
  • 7 Antworten | letzte am 30.8.2019 von dimo1991

    Hallo Zusammen, meine Mutter hat einen Brief vom Amtsgericht erhalten bezüglich Erbnachlass ihrer Mutter. Ihr wurde mitgeteilt das sie innnerhalb 2 Wochen Bescheid geben muss, ob Sie das Erbe annimmt oder ausschlägt. Meiner Mutter ist nicht bekannt, dass es irgendwie noch etwas zu erben gibt. Wed ...

    Erbe
  • 5 Antworten | letzte am 27.8.2019 von Siam70736

    Hallo, mein Halbbruder ist gestorben und es gibt noch weitere Erben. Die anderen Erben kümmern sich nicht um den Nachlass bzw. einer hat das Erbe schon ausgeschlagen. Bevor mein Bruder verstorben ist, war er in einem Pflegeheim und hatte einen Betreuer. Nun habe ich dem Nachlassgericht ...

    erben
  • 1 Antwort | letzte am 19.8.2019 von AR0710

    Hallo Zusammen, ich bin gerade unsicher, wie ich weiter vorgehen muss / sollte. Meine Mutter ist im März dieses Jahres verstorben. Alle Erben inkl. mir haben aus sehr persönlichen Gründen das Erbe ausgeschlagen. Wir haben die Vermieterin der Mutter telefonisch informiert, haben aber auf Anrate ...

    Wohnung
  • 3 Antworten | letzte am 19.8.2019 von AR0710

    Hallo, ich habe eine Frage zu folgender Fall: Ein verstorbener Bruder hatte kein Testament gemacht. Seiner Witwe sowie die Geschwister des Toten wurden somit damals Erben eines verschuldeten Hauses, welches die Witwe auch derzeit noch bewohnt. Die Geschwister und deren Kinder hatten damals weg ...

    Erbe
  • hot 16 Antworten | letzte am 14.8.2019 von charlyt4

    Meine Lebensgefährtin (18 Jahre zusammen, nicht eingetragen) und ich haben uns am 01.06.2019 ein neues gebrauchtes Auto gekauft. Dieses wurde von unserem gemeinsamen Geld bar bezahlt. Sie hat den Kaufvertrag unterschrieben und auch das Fahrzeug und die Versicherung auf ihren Namen angemeldet. Nun is ...

    erben
  • 2 Antworten | letzte am 9.8.2019 von AR0710

    Hallo,ich habe mal eine Frage. Beispiel: Der Vater ist verstorben und hinterlässt 3 Kinder . Er hinterlässt eine Immobilie. Im Grundbuch der Immobilie sind Vollsteckungstitel bzw Sicherungshypotheken für den Unterhalt des 3. Kindes eingetragen . Nun hat das 3. Kind das Erbe ausgeschlagen. H ...

    Kind
  • 5 Antworten | letzte am 9.8.2019 von -Laie-

    Guten Tag zusammen, ich hoffe hier eine gute Antwort auf meine vielleicht komplizierte Frage zu erhalten. Meine Eltern sind verheiratet und haben sich ein Haus gekauft. Im Grundbuch stehen beide als Eigentümer drin und in der Finanzierung auch. Sie läuft also nicht auf einen, sondern auf beid ...

    Haus
  • Geldstrafe bei Geisteserkrankung

    von xxm | am 7.8.2019

    9 Antworten | letzte am 9.8.2019 von xxm

    Wenn man rechtskräftig zu mehreren Geldstrafen wegen diverser Vergehen im Strassenverkehr verurteilt wurde, dann nachweislich an einer Geisteskrankheit erkrankt, bestehen die Geldstrafen fort? Die betreffende Person befindet sich fortan in einem Pflegeheim und es gibt einen gesetzlichen Betreuer. ...

    Fall
  • 0 Antworten | erstellt am 30.7.2019

    Liebe Forummitglieder, ich bräuchte Hilfe zu folgendem Problem / Fragestellung. Ich habe schon etwas im Internet dazu gelesen, aber ich weiß nicht wie man es am sinnvollsten und kostengünstigsten umsetzt. Vorabinfos: Großeltern (G) haben ein Berliner Testament. G haben zwei Häuser (H1) und ...

    Pflichtteil
  • Kosten Erbe ausschlagen?

    von D2RR3 | am 26.7.2019

    4 Antworten | letzte am 26.7.2019 von D2RR3

    Hallo, mein Onkel ist verstorben und nun habe ich ein Schreiben bekommen dass mein Vater das Erbe ausgeschlagen hat. Ich möchte ebenso das Erbe ausschlagen aber wohne nicht in der selben Stadt sodass ich jetzt nicht zu dem zuständigen Amtsgericht kann. Laut dem Schreiben kann ich auch zu meine ...

    Erbe
  • 5 Antworten | letzte am 18.7.2019 von -Laie-

    Guten Tag, unser Sohn (Neugeborener) war beim Tod seines Großvaters (lebhaft in Polen) bereits unterwegs. Alle vorherigen Angehörigen haben das Erbe des Verstorbenen bereits ausgeschlagen, da er nur Schulden hinterließ. Wir können und möchten nun das Erbe für Ihn ebenfalls ausschlagen, was auch ...

    Erbe
  • 6 Antworten | letzte am 17.7.2019 von muemmel

    Hallo, mein Vater liegt auf der Palliativstation und es sieht sehr schlecht aus :( er hat weder ein Testament, noch eine Patientenverfügung oder Vorsorgevollmacht. Falls er stirbt, bin ich als einzige leibliche Tochter doch die einzige (er ist witwer) Ansprechperson und muss mich um alles kümmern. ...

    Vater
  • 6 Antworten | letzte am 5.6.2019 von hh

    Bei uns in der Familie gab es einen Todesfall und nun stellen sich Im Zusammenhang mit dem Nachlass einige Fragen. DIe Situation ist so, dass es wohl von einigen staatlichen Stellen Forderungen gibt, aber auf der anderen Seite auch Auslagen, die wir als Familie hatten (Begräbnis, Medikamente etc.). ...

    Erbe
1·25·2728293031·50·75·100·125·131