• 4 Antworten | letzte am 7.10.2019 von hh

    Guten Tag, am 07.02.2019 hat mein Bruder (31) Suizid begangen. Da er unverheiratet war und keine Kinder hatte, wurde meine Mutter gesetzlicher Erbe. Mein Bruder hatte kein Vermögen, außer die Nachzahlung von ALG I in Höhe von ca. 1400 Euro. Er lebte zuletzt bei meiner Mutter. Wenige Monate ...

    Tod
  • hot 11 Antworten | letzte am 10.9.2019 von reckoner

    Hallo zusammen! Mein Vater, mit dem ich bis dato in einem gemeinsamen Mietshaus gelebt habe, ist im März verstorben, worauf die einzigen Erben das Erbe ausgeschlagen haben. Jetzt ist es so, das ich zum 01.10.2019 eine neue Wohnung beziehe und ich mich frage, worauf ich von keiner Stelle eine vernün ...

    Erbe
  • 8 Antworten | letzte am 9.9.2019 von -Laie-

    Hallo Forum, hier mal meine vertrackte „Erbsituation": Seit mehr als 15 Jahren habe ich keinen Kontakt mehr zu meinen Eltern gehabt. Die Gründe hierfür spielen für euch ja keine Rolle. Auch zu allen anderen Verwandten meinerseits bestand kein Kontakt mehr. Man hat mich gemieden. Gut, wa ...

    Erbe
  • 6 Antworten | letzte am 31.5.2019 von ASmith

    Hallo, ich habe eine Frage und hoffe auf eure Hilfe. Ich versuche es kurz zu machen: Angenommen folgende Konstellation: Mutter: Haus auf ihren Namen, kleine Rente Vater: Hoch verschuldet, Rentner mit Einkommen 600 EUR/Monat, Konto gepfändet, nichts zu holen da kaum Einkommen, bisher keine Priv ...

    Erbe
  • 1 Antwort | letzte am 29.5.2019 von hh

    Hallo, vor einigen Jahren ist ein Angehöriger verstorben. Die Erbberechtigten sind einige Tage nach der traurigen Mitteilung hingefahren, haben von einem Nachbarn den Schlüssel erhalten, sind in die Wohnung reingegangen, haben sich kundig gemacht, das Erbe angenommen, Erbschein beantragt - Alles ...

  • hot 11 Antworten | letzte am 29.5.2019 von sarak123

    Hallo und guten Abend, ich schreibe mal auf, was ich weiß und würde mich ziemlich glücklich schätzen, Eure Meinungen und Kenntnisse zu lesen. Meine Großeltern haben 2002 gemeinsam ein handschriftliches Testament aufgesetzt, in dem sie sowohl ihren einzigen Sohn als auch die 2 Kinder ihres Sohnes ( ...

    Erbe
  • hot 18 Antworten | letzte am 25.5.2019 von Ratsuchender@123net

    Hallo, ich bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen. Ich heiße Mike bin 37 Jahre alt und komme aus Brandenburg... Meine Eltern haben sich 1997 im Guten getrennt. Am 12.5.2019 habe ich einen Anruf erhalten und erfahren das mein Dad verstorben ist (Plötzlicher Herztod).ich bin der einzige S ...

    Kind
  • 2 Antworten | letzte am 24.5.2019 von condor1957

    Hallo, der Vater (Rentner) eines guten Freundes ist gestorben und hat wahrscheinlich Schulden. Was sollte mein Freund nun tun? Die Bestattungskosten und die Miete der Wohnung fällt zum 1. wieder an und andere Zahlungen natürlich auch. Sollte und kann er das Erbe ablehnen und wie (wo) kann er das ma ...

    Erbe
  • 8 Antworten | letzte am 17.5.2019 von hh

    Hallo alle zusammen, meine Großtante ist kürzlich leider verstorben. Ihr Haus soll nun verkauft werden. Mein Vater hat seinen Anteil des Erbes an meine Geschwister und mich aufgeteilt. Wenn ich dieses Erbe nun annehme, heißt das dann auch, dass ich in ein paar Jahrzehnten automatisch das Erbe me ...

  • 2 Antworten | letzte am 17.5.2019 von hh

    Guten Tag, folgender Sachverhalt, vor 1 Woche ist die Schwiegermutter verstorben, 2 Tage nach deren Tod hab ich (Schwiegersohn) noch 500€ von dem Konto der Schwiegermutter abgehoben, da ich die laufenden kosten der letzten Monate vorab immer bezahlt hatte (hab für sie mit eingekauft, Kleidung ...

    Erbe
  • 2 Antworten | letzte am 6.5.2019 von cruncc1

    Hallo, Vorab die Schilderung des Falls: Mein leiblicher Vater, zu dem ich keinen Kontakt hatte, ist jetzt verstorben. Mein Vater hatte später noch eine Tochter. Diese hat zusammen mit dem Betreuer unseres Vaters nach seinem Tod alle Rechnungen noch beglichen und das Konto aufgelöst. Da er im Heim ...

    Erbe
  • 2 Antworten | letzte am 30.4.2019 von Mr.Cool

    Hallo bin neu hier habe da auch gleich eine Frage. Ich Pflegte Jahre lang meinen Großvater bei mir Zuhause als es mir dann zuviel war nahm ich noch ein Pflegedienst mit ins Boot. Vor 3 Monaten ist mein Großvater verstorben da er Schulden hatte habe ich das Erbe abgelehnt so wie auch alle anderen er ...

  • 2 Antworten | letzte am 29.4.2019 von hh

    Hallo zusammen, die Tante von meinem Mann ist verstorben. Da der Vater (der Halbbruder der Verstorbenen) auch bereits tot ist, wäre meine Mann und seine Schwester die einzigen Erbberechtigten. Die Verstorbene war nie verheiratet und hat auch keine Kinder. Die Eltern sind auch bereits lange versto ...

    Kosten
  • 2 Antworten | letzte am 28.4.2019 von eh1960

    Vll kann mir jemand Infos geben: Der Bruder meines Vaters ( zu dem seit über 50 Jahren kein Kontakt besteht ) hinterließ bei seinem Tod Schulden. Ich habe über das Nachlassgericht erklärt, dass ich die Erbschaft ausschlage. Diese Erklärung hat mich 30 Euro gekostet. Gleichzeitig habe ich auf Anfr ...

  • 4 Antworten | letzte am 25.4.2019 von hh

    Hallo zusammen, meine konkrete Frage hierzu ist: Wenn ein Kind erbberechtigt ist, nehmen die Eltern das Erbe an, bzw. schlagen es für den Minderjährigen aus. Kann ein Kind, welches dann volljährig wird, diese Entscheidung der Eltern anfechten, z.B. mit §§ 119 BGB? Welche Fristen würden (f ...

    Kind
1·25·2930313233·50·75·100·125·131