• 4 Antworten | letzte am 8.8.2016 von aquila2001

    Situation: Ehepaar, kinderlos. Kein Testament. Ehefrau ist verstorben. Hinterlässt ein paar kleinere Schulden, die aus einem Rest eines Kleinkredits bestehen, sowie aus einigen krankheitsbedingt angesammelten Verbindlichkeiten. Der Nachlass (kein Geld, aber z.B. älteres Auto, etwas Hausrat (das al ...

    Nachlass
  • 2 Antworten | letzte am 24.4.2016 von Xipolis

    Hallo liebe alle, ich hätte einmal eine Frage, welche ich so hier im Forum noch nicht direkt beantwortet sehe. Es ist leider so, dass meine Mutter (alleinerziehende,geschieden) sehr bald an ihrem Krebsleiden versterben wird und 3 Kinder hinterlässt. Dabei wohnen zwei der Kinder noch in dem Ha ...

    Mutter
  • 1 Antwort | letzte am 23.4.2016 von hh

    Hallo an alle, folgende Fragestellung interessiert mich: Der Erblasser E setzt in seinem Testament 3 gleichberechtigte Erben ein. Gleichzeitig vermacht er seiner langjährigen Lebensgefährtin ein lebenslanges Nießbrauchsrecht sowie den gesamten Hausrat. Einer der Erben schlägt das Erbe wg. des ...

    erben
  • hot 25 Antworten | letzte am 23.4.2016 von hh

    Hallo wer kann mir helfen? Von meinem verstorbenen Vater (gestorben 2014) ist nun 2016 der Onkel verstorben. Ich stellte beim zuständigem Amtsgericht eine Anfrage ob ich erbberechtigt sei, obwohl ich das verschuldete Erbe 2014 ausgeschlagen habe. Das Amtsgericht schickte mir nur einen Brief m ...

    Erbfall
  • 2 Antworten | letzte am 21.4.2016 von tippi

    Hallo, ich frage hier im Auftrag einer Bekannten. Der Vater des Freundes meiner Bekannten ist unerwartet verstorben. Der Verstorbene hat ein Minus beim Überziehungskredit, und einen Leasingvertrag, der noch ein Jahr läuft. Des weiteren gehört dem Verstorbenen ein Viertel des Elterhauses. Der S ...

    Sohn
  • Bräuchte mal Hilfe

    von tomnek | am 19.4.2016

    2 Antworten | letzte am 19.4.2016 von micbu

    Hallo, meine Mutter ist letztes Jahr verstorben und mein Vater gestern. Jetzt hab ich da folgende frage mein Vater hat Pflege gebraucht wofür er Geld bekommen hat. Nun haben wir aber diese Kosten gespart und meine Frau hat mein Vater soweit gepflegt. Nun hat sich da einiges an geld zusammen gespart ...

    Eltern
  • Erbe in Belgien ausschlagen

    von JOTAMI | am 18.4.2016

    0 Antworten | erstellt am 18.4.2016

    Hallo, nun ich hoffe das sich jemand damit auskennt. Von meinem Mann der Opa in Belgien ist Gestorben er Hinterlässt ein haus. Er hatte 2 Töchter. Meine Schwiegermutter ist Leider schon vor 5 Jahren Gestorben. Die noch Lebende Tochter möchte das Haus nicht behalten somit wird der Erlös zu 5 ...

    Erbe
  • 2 Antworten | letzte am 15.4.2016 von Bene444

    Hallo. Angenommen Person A ist gestorben und hatte ein Haus in Deutschland und eines in Polen. Kümmert sich das Deutsche Nachlassgericht nur um die Immobilie in Deutschland oder auch um die in Polen? In beiden Ländern wurden Sterbeurkunden ausgestellt. Hauptfrage: Verzichtet man in Polen nota ...

    Immobilie
  • hot 21 Antworten | letzte am 14.4.2016 von cruncc1

    Guten Tag Da ich nicht weiß wie Ich Anfangen soll Schreibe ich das mal so auf wie es Passiert ist. Meine Frau und Ich haben seit einigen Jahren keinen Kontakt zu den Eltern meiner Frau.Wegen dem Alkoholkonsum des Vaters was auch zu Handgreiflichkeiten kam wenn wir die Eltern auf Wunsch der Oma ...

    Pflichtteil
  • 0 Antworten | erstellt am 13.4.2016

    Moin moin! Ich habe heute in einem Schreiben vom Amtsgericht mitgeteilt bekommen, dass eine entfernte Großtante gestorben ist, möge sie in Frieden ruhen. Folgendes Szenario ergibt sich aus ihrem notariell beglaubigten Testament: Die Erben A, B und C sollen aus dem Vermögen je 1/3 erhalten. ...

    Testament
  • 1 Antwort | letzte am 31.3.2016 von JogyB

    Der Halbbruder meiner Frau - sie haben die gleiche Mutter, aber unterschiedliche Väter - ist hoch verschuldet jetzt verstorben. Mit seiner Frau ist Gütertrennung vereinbart, sie wird aber trotzdem noch das Erbe ausschlagen. Der Verstorbene hat auch noch 1 Tochter aus vorangegangener Ehe. Auch die ...

    Mutter
  • hot 11 Antworten | letzte am 29.3.2016 von cruncc1

    Hallo, meine Ur-Oma ist Verstorben, meine Oma, die Tochter der Verstorbenen lehnt das Erbe ab, meine Mutter, die Enkelin der Verstorbenen lehnt ebenfalls das Erbe ab. Komme ich dann als Urenkel an die Reihe, oder steht noch jemand vor mir, z.B mein Vater?

    Mutter
  • Minderjähriges Kind erbe Ausschlagen?

    von becks1on1 | am 17.3.2016

    6 Antworten | letzte am 18.3.2016 von becks1on1

    Guten Tag, Ich (sorgeberichtigter Vater)eines minderjährigen Kindes stelle folgende sehr eilige Frage: Die sorgeberechtigte Mutter meines minderjährigen Kindes ist vor zwei Wochen verstorben. Sie war erneut verheiratet und hat sich mit ihrem Ehemann kurz vor ihrem Tod ein Haus gekauft(voll fin ...

    Erbe
  • 4 Antworten | letzte am 15.3.2016 von JogyB

    Hallo liebe Experten, ich habe folgende Situation, die Mutter ist letztes Jahr verstorben, alle vier Kinder haben das Erbe abgelehnt und eine Schwester hat sich um alles gekümmert und auf ihren Namen läuft die Rechnung vom Bestatter. Die anderen Schwestern haben ihr je 1/4 der Rechnung überwiesen ...

    Kosten
  • 3 Antworten | letzte am 8.3.2016 von hh

    Hallo , vielleicht kann mir jemand weiterhelfen. Mein Vater ist 2014 verstorben, sein Erbe habe ich als einzigstes Kind ausgeschlagen weil es überschuldet war. Meine Oma ist aber schon 2007 verstorben aber die Kinder (Meine Onkel und Tanten ) beantragen erst jetzt den Erbschein. Bin ich bei ...

    Erbe
1·25·4849505152·75·100·125·131