Topthemen im Forum Erbrecht Erbschein
Erbe weitere Themen »
  • 4 Antworten | letzte am 27.3.2020 von drkabo

    Hallo zusammen. Es wird leider etwas Kompliziert. Mein Papa ist vor knapp 2 Jahren Gestorben. Ausser mir gab es 2 Leibliche Kinder aus der Nachfolgenden Ehe mit meinem Vater, nach meiner Mutter, und die Neue Ehefrau brachte auch 1 Kind mit. Das Mitgebrachte Kind von der Neuen Ehefrau wurde N ...

    Erbe
  • hot 24 Antworten | letzte am 24.3.2020 von RuHei

    Hallo , der Schenker hatte sich im Haus 2 Zimmer als Wohnrecht verschreiben lassen. Wurde sicher im Grundbuch eingetragen?? 1.Ist die Beschenkte nach dem Tod verpflichtet einen Erbschein zu beantragen, und ist sie verpflichtet evtl. Vermögen ( Sparbuch/Girokonto- Guthaben offen zu legen, ...

    Haus
  • 3 Antworten | letzte am 11.3.2020 von polomarcus

    hallo habe ein paar fragen. kurz und knapp vorweg zum verständniss Vater verstorben geschieden, 3 kinder, kein testament, eltern tot kind 1 nimmt das erbe an 1/3 kind 2 nimmt das erbe an 1/3 kind 3 verstorben ( kind 3a und kind 3b wobei kind 3b minderjährig ist 16 jahre ) je kind 1/ ...

    Erbe
  • Erbe nach 30 Jahren

    von go529420-82 | am 14.2.2020

    hot 24 Antworten | letzte am 9.3.2020 von muemmel

    Anfang der Woche bekam ich einen Brief von der Gemeinde ich solle zu einer Anhörung wegen vorzeitiger Besitzeinweisung eine Grunstückes kommen in 4 Wochen. Da meine Mutter im September verstorben war, dachte ich sie hatte noch ein Grundstück von dem ich nichts wusste, aber es wurde viel kompliziert ...

    Erbe
  • 5 Antworten | letzte am 9.3.2020 von AR0710

    Meine Mutter ist leider vor kurzem verstorben und ich warte jetzt immer noch auf das notariell beglaubigte Testament vom Nachlassgericht, an dem Wohnort, wo sie verstorben ist (ich selber wohne nicht mehr im selben Ort). Jetzt wollte ich gerne wissen, da meine Mutter ja auch ein Bankkonto mit Vermög ...

    Testament
  • zu hot 12 Antworten | letzte am 8.3.2020 von Mr.Cool

    Moin, ich versuche es kurz zu machen. Vater hinterlässt kein Erbe, war sehr sehr krank und gab meiner Mutter etwa 2 Wochen vor seinem Tod (wo er eigentlich nur noch geschlafen hat) eine Bankvollmacht, die auch nach dem Tod gilt. Ich widerrum schrieb der Bank, die einen Erbschein wollte. Nun erfuhr i ...

    Tod
  • hot 12 Antworten | letzte am 8.3.2020 von malebenkurz

    Hallo zusammen, Kinder von Person A (nicht verheiratet, Eltern tot) haben das Erbe ausgeschlagen. (es gab kein Testament) Wird Person B (Bruder von Person A) über ein mögliches Erbe benachrichtigt? Oder wird es, wenn er sich nicht meldet an den Staat gehen? Wär es anders gewesen hätte Person ...

    Erbe
  • 4 Antworten | letzte am 1.3.2020 von Mr.Cool

    Angenommen der Verstorbene ist vor Kurzem verstorben und verfügt über ein Aktiendepot und die Erben haben noch keinen Erbschein, aber Online-Zugriff auf das Depot des Verstorben. Kann das Depot liquidiert werden, wenn es Gründe gibt (z.b. Coronavirus) die zu fallenden Kursen führen können und dam ...

  • 3 Antworten | letzte am 23.2.2020 von AR0710

    Hallo, wer kann helfen ? Unser Vater lebte bis zu seinem Tod in einer Pflege -und Betreuungseinrichtung mit vorgeschaltetem Pflegedienst. Nannte sich nicht Heim- sondern Seniorenwohnen ist aber faktisch eines und wirbt auch mit Pflege +Betreuung rund um die Uhr, die sie direkt mit der Pflegekasse ...

    Tod
  • 1 Antwort | letzte am 22.2.2020 von cruncc1

    Hallo, folgende Situtation. Unsere Mutter ist letztes Jahr im November gestorben, unser Vater diese Jahr im Januar. Es gab kein Testament, somit ist die gesetzliche Erbfolge eingetreten. Die Mutter hat aus der ersten Ehe einen Sohn mitgebracht(unser Halbbruder). In 2.Ehe sind 2 Kinder hervor ge ...

    Haus
  • hot 11 Antworten | letzte am 22.2.2020 von hh

    Wenn ich richtig informiert bin, müssen bei Abgabepflicht die Erben für den Verstorbenen eine vollständige und sachlich richtige Einkommensteuererklärung für das Sterbejahr erstellen (lassen) und termingerecht beim Finanzamt abgeben. Solange ein Ehegatte da ist, kein Problem. Er unterschreibt &q ...

  • 9 Antworten | letzte am 18.2.2020 von AR0710

    Kürzlich verstarb mein Vater, um den Erbschein zu beantragen, brauche ich das Scheidungsurteil meiner Eltern - ich weiß allerdings weder das Aktenzeichen des Verfahrens , noch das Datum (weder von Eheschließung noch von der Scheidung) Kurios wird das ganze dadurch , dass beide erneut geheiratet ...

    Mutter
  • 4 Antworten | letzte am 17.2.2020 von DumitruKurier

    Wir haben geerbt als Vater starb. Die Grundstücke gingen an die Erbengemeinschaft Frau, Kind 1 und Kind2. Das Grundbuch wurde entsprechend berichtigt. Nun starb auch Mutter. Es soll nur Kind 1 die Grundstücke bekommen (der andere wird ausbezahlt). Nun wollen wir abschichten - geht das denn überh ...

    Kind
  • Erbe (3 Kinder)

    von Blackstill | am 12.2.2020

    7 Antworten | letzte am 12.2.2020 von AR0710

    Hallo Leute, Ich hab mal ein paar Fragen bezüglich Erbe! Und zwar geht es um folgendes, im Dezember ''''19 ist unsere Mom gestorben. Bis dahin haben unsere Eltern kein Testament gemacht! Nun ist es bei uns so sch... gelaufen, dass nun im Februar ''''20 unser Vater ...

    Vater
  • Vom Onkel erben

    von Saarländer73 | am 7.2.2020

    4 Antworten | letzte am 9.2.2020 von cruncc1

    Hallo, ich habe mich hier gerade angemeldet, da ich da ein paar Fragen bezüglich des Erbrechts habe. Ich habe vor einer Woche Post vom Amtsgericht erhalten, dass ich als Erbe in Frage käme, da mein Onkel verstorben ist (schon vor 3 Monaten). Ich hatte schon über 30 Jahre keinen Kontakt mehr mit m ...

    Haus
1·2021222324·25·50·75·100·116