• 6 Antworten | letzte am 28.10.2010 von anne0669

    Folgender Fall: Eine ältere und inzwischen leicht pflegebedürftige Dame mit 2 erwachsenen Kindern bewohnt ein Haus. Dieses soll nach ihrem Tode an Kind A fallen, Kind B soll ausgezahlt werden. Darüber herrscht im Allgemeinen auch Einigkeit. Aufgrund der Pflegebedürftigkeit möchte aber Kind A sch ...

    Mutter
  • hot 11 Antworten | letzte am 22.7.2010 von frieder123

    Sehr geehrte Forenmitglieder, Meine Eltern leben seit 20 Jahren gemeinsam in dem Haus meiner Großeltern. Mein Vater hat dieses allerdings vor 20 Jahren vererbt bekommen. Dabei hat er aber vertraglich unterzeichnet, dass seine Eltern lebenslanges Wohnrecht besitzen. Sein Vater ist nun aber schwer ...

    Wohnrecht
  • 6 Antworten | letzte am 26.1.2010 von magicmat

    Hallo zusammen, folgender Sachverhalt liegt, bereinigt um Kleinigkeiten, vor. Verstorbener Vater (keine Ehefrau) Erbe: Immobilie mit Wert 90.000 € Kind A Kind B Kind X (aus erster Ehe) Testament: Kind A und B zu gleichen Teilen als Alleinerben eingesetzt. Lebensversicherung: 100.000 ...

    Pflichtteil
  • 3 Antworten | letzte am 25.1.2010 von S. Spring

    Kurz die Daten Vater verstorben Ende 2009 Nachlass: 1 Haus Wert ca. 400000 (gehört den Eltern je zu 50 %) Geldvermögen ca. 40.000 kein Testament Zugewinnsgemeinschaft Mutter erhält 3/4 des Haus (50% gehören ihr eh + 50% aus dem Nachlass), die 4 Kinder insgesamt 1/ ...

    Mutter
  • Wohnung statt Hauserbe ?

    von maestro1000 | am 24.1.2010

    1 Antwort | letzte am 24.1.2010 von cruncc1

    Hallo, eine Witwe mit 3 erwachsenen Kindern wohnt alleine in einem Haus. Die Mutter würde aus gesundheitlichen Gründen lieber in eine kleinere und altersgerechte Wohnung ziehen und Sohn C. mit Anhang im Haus einziehen lassen. Im Gegenzug würde der Sohn C. der Mutter die Warmmiete für die Wohnung ...

    Mutter
  • 2 Antworten | letzte am 23.1.2010 von imdi

    Hallo ich hab schon 25 Seiten des Forum durchsucht aber keine passende antwort gefunden. Meine Mutter ist im November mit 83 verstorben.Meine Schwester ist laut Testament Alleinerbe für alles. Ich beantrage also Pflichtteil bei meiner Schwester. Sie übergibt mir ein Nachlassverzeichniss das zum L ...

    Pflichtteil
  • 1 Antwort | letzte am 22.1.2010 von cruncc1

    Das kinderlose Ehepaar A besitzt eine Immobilie . Herr A hat aus 2 vorausgeganenen Ehen 2 erwachsenene Kinder. Da sich Herr A mit seinen Kindern nicht versteht und seiner Ehefrau die bestmögliche Versorgung im Alter zuteil werden lassen möchte, enterbt er seine Kinder. Um auch den Pflichtteil möglic ...

    Immobilie
  • testament

    von tago1970 | am 21.1.2010

    1 Antwort | letzte am 21.1.2010 von cruncc1

    mal angenommen ein ehepaar hat 6 kinder der mann stirbt vor 5 jahren seine frau erbt alles die kinder verzichten auf dass erbteil nach 4 jahren verstirbt die schwerkranke frau. ein sohn wohnt seit 6 jahren bei der frau im elternhaus und übernahm die pflege von der mutter . die mutter schreibt ein ha ...

    Testament
  • 1 Antwort | letzte am 20.1.2010 von sika0304

    Hallo, mein Freund wohnt seit 6 Jahren im seinem Elternhaus, mit seiner Mutter, die vor ca. Jahren zum Pflegefall wurde und nun leider verstorben ist. Die 5 Geschwister kamen ab und zu Besuch. Die Pflege hat er bis zum Schluß gemacht, was auch die Krankenkasse und der Arzt bestätigt. Nun ist die ...

    Testament
  • 0 Antworten | erstellt am 19.1.2010

    Für die Beantwortung folgender Frage würde ich sehr dankbar sein: Ein Ehepaar besitzt ein Haus, Vermögen und eine Sammlung an Fahrzeugen. Im Testament des Ehemanns wird verfügt, dass ein Fahrzeug aus der Sammlung nur mit Zustimmung des Erben A entnommen werden darf. Kennt jemand so eine Einsc ...

    erben
  • Aus Erbe austreten

    von Matthias299 | am 19.1.2010

    2 Antworten | letzte am 19.1.2010 von cruncc1

    Folgender Ich bin in der Erbgemeinschaft meiner Oma und möchte da austreten anstatt mich Auszahlen zu lassen würde sie mir ein haus das zur Zeit eh Unbewohnt ist überschreiben wollen! Was wir aber nun wissen müssen und zwar zum überschreiben müssen wir ja zum Notar klar die kosten muss ich auch s ...

    Kosten
  • testament anfechtung

    von tago1970 | am 18.1.2010

    6 Antworten | letzte am 19.1.2010 von meerjungfrau

    hallo meine mutter ist vor kurzem verstorben ich wohne im elternhaus in dem ich sie auch über ein jahr pflegte meine mutter schrieb im september letzten jahres ein handschriftliches testament dass sie von einer frau vom pflegedienst unterschreiben lies und vom hausarzt der bestätigte dass sie geisti ...

    Testament
  • todesfall aktuell

    von schneider2010 | am 17.1.2010

    5 Antworten | letzte am 18.1.2010 von cruncc1

    Hallo ich habe hier einmal einige Fragen zu einen Aktuellen Fall. Der geschiedene Ex Mann meiner Freundin ist wohl versorben. Sie hat gestern ein Schreiben von der Rentenkasse erhalten worin stand das ihr Ex Mann versorben ist. Der Mann ist schon am 05.12.2009 verstorben. Seine Mienderj ...

    Tod
  • 3 Antworten | letzte am 18.1.2010 von cruncc1

    Hallo zusammen, ich bin - gemeinsam mit der Bank - im Besitz einer Doppelhaushälfte. Nach der Scheidung war für mich immer ganz klar, dass meine beiden Söhne aus erster Ehe später einmal das Erbe antreten sollen. Jetzt erwarte ich von meinem neuen Lebenspartner ein Kind und wir wollen in naher Z ...

    Tod
  • 1 Antwort | letzte am 17.1.2010 von cruncc1

    Am 29.11.09 ist meine Mutter verstorben und jetzt habe ich ein Schreiben vom Notar erhalten, dass ich meinen Erbschein beantragen kann. Die Situation ist folgende: Das Haus gehörte meiner Mutter, mein Vater lebt aber noch darin und ich habe jetzt die Hälfte davon geerbt. Da ich Hartz IV beziehe, ...

    Mutter
1·75·150·225·298299300301302·375·450·477