• 9 Antworten | letzte am 24.12.2022 von cruncc1

    Hallo zusammen, mein Vater ist verstorben, meine Schwester und ich haben das Erbe ausgeschlagen, unsere Kinder ebenfalls. Es gibt noch Geschwister vom Vater von denen wir keine Info haben. Auf dem Bankkonto ist ein Guthaben. Am 30.10.2022 habe ich „Haftungserklärung zur Nachlassabwicklung& ...

  • 3 Antworten | letzte am 3.12.2022 von Harry van Sell

    Guten Morgen, ich hoffe meine Frage ist hier richtig und es kann mir jemand eine hilfreiche Antwort, eventuel auch mit entsprechenden Paragraphen geben. Vielen Dank schon im Voraus. Meine Großmutter verstarb Anfang Januar diesen Jahres. Kurz vor ihrem Ableben zog sie beim gleichen Vermieter in ein ...

  • 1 Antwort | letzte am 16.11.2022 von hh

    Hallo Forum, mein Vater in Deutschland hat von seiner Schwester in Kanada Geld geerbt. Durch anwaltliche Beratung sind ihm Kosten entstanden, die uns nach derzeit gültigem Recht dazu berechtigen, die Erbfallkostenpauschale (10.300,- €) in Ansatz zu bringen. Das Finanzamt meint auf Nachfrage, ...

  • 4 Antworten | letzte am 22.10.2022 von hg6806

    Guten Tag! Zu der Beantragung und Erteilung eines Erbscheins hätte ich folgende Fragen. Zum Hintergrund. Es existiert eine Erbengemeinschaft aus zwei Personen. 50/50. Person A hat, nachdem die Bank und Grundbuchamt zum Umschreiben einer Immobilie es gefordert hatte, für sich einen Erbschei ...

  • hot 11 Antworten | letzte am 22.10.2022 von sonmischt

    Guten Tag Ich habe eine Frage zu dem Thema, was passiert, mit Wohnrecht, wenn die Berechtigten pflegebedürftig werden. Meine Schwiegereltern besitzen ein Haus, in dem sie wohnen. In dem gleichen Haus wohnen wir auch, das heisst deren Tochter (meine Partnerin), ich, und unser gemeinsamer Sohn. ...

  • Notar kosten ?

    von MarcelL123 | am 18.10.2022

    4 Antworten | letzte am 19.10.2022 von Harry van Sell

    moin ich weiß nicht ob es genau hier reinpasst, hoffe mal ja mein fall kommt mir komisch vor und wollte mal nachfragen, ob das so hinkommen kann mein Vater ist gestorben und als erben waren da meine Mutter, mein Bruder und ich 1 Mutter 50 % 2 Kinder ah 25 % 2 Immobilien ...

  • 2 Antworten | letzte am 15.10.2022 von Debby13

    Hallo, meine Oma ist verstorben. Die letzten Angehörigen sind ihre beiden Enkel (ich und mein Cousin).Ich habe das Erbe ausgeschlagen, mein Cousin hat geerbt. Da ich die älterer bin, bin ich Bestattungspflichtige. Die Rechnung für die Bestattung habe ich bekommen und muss diese bezahlen. Nun ist ...

  • hot 15 Antworten | letzte am 14.10.2022 von Anami

    Hallo zusammen, folgender Sachverhalt: Die Schwester meiner 92 jährigen Oma ist ende letzten Jahres verstorben. Ohne auch eine Information über den Tod zu bekommen, hat meine Oma jetzt eine Rechnung über die Bestattungskosten bekommen. Es bestand Jahrelang kein kontakt, denoch meinte meine Oma ...

  • Bestattungskosten Zwang

    von Naffyx | am 28.9.2022

    hot 14 Antworten | letzte am 30.9.2022 von Harry van Sell

    Hallo Forum, ich wende mich mit einem für mich sehr frustrierenden Thema an euch. Letztes Jahr im Frühlimg ist mein Vater gestorben. Ich kannte diesen fast nicht, da sich meine Eltern geschieden haben als ich noch 2 Jahre alt war, da dieser gewalttätig war. Ich musste ihn gezwungenermaßen vom ...

  • 9 Antworten | letzte am 18.9.2022 von amz529033-63

    Hallo, ich habe vor über 2 Jahren als Unterhalts- und Bestattungskostenpflichtiger die Beerdigung eines Angehörigen vorgenommen und auch bezahlt (dazu war ich ja auch verpflichtet). Zudem war ich auch einziger Erbe, habe jedoch die Erbschaft ausgeschlagen. Durch Beschluss des Nachlassgerichts ...

  • 1 Antwort | letzte am 13.9.2022 von muemmel

    Hallo, folgender Sachverhalt. Mein Bruder, mit dem ich über 30 Jahren keinen Kontakt hatte ist verstorben. Da er wohl Mittellos war wurde die Einäscherung von der Stadt erledigt. Diese verlangt nun die Kosten für die Einäscherung, und die Umsetzung des Begräbnisses. Nach meinem Wissensstand m ...

  • hot 21 Antworten | letzte am 10.9.2022 von hh

    Ich hoffe hier auf einen fundierten Rat. Meine Mutter starb vor 2 Wochen im Pflegeheim. Zuvor hatte mein Bruder die Vorsorgevollmacht - obwohl sie früher wollte das ich das übernehme, dann wurde sie aber dement und er riss alles an sich. Seit 2007 hatte er alleine die Kontovollmacht und sie beschwe ...

    Mutter
  • 1 Antwort | letzte am 30.8.2022 von Holperik

    Hallo, mein Bruder, zu dem ich seit Jahrzehnten keinen Kontakt hatte, ist mittellos gestorben. Er lebte von Harzt4 bzw. Grundsicherung. Sonst existieren meines Wissens keine Verwandten. Wer muss für das Begräbnis aufkommen?

  • 2 Antworten | letzte am 29.8.2022 von shenja

    Guten Abend, ein Angehöriger von mir ist verstorben und ich bin einziger Erbe sowie zudem auch Bestattungskostenpflichtiger. Es sind keine Schulden vorhanden, aber auch kaum verwertbares Vermögen (i.W. Genossenschaftsanteile der Genossenschaftswohnung). Ich kann und möchte mich aus gesundheit ...

  • 5 Antworten | letzte am 28.8.2022 von cruncc1

    Guten Abend, mein Patenonkel, ohne noch lebende Verwandte ist verstorben. Er hat ein Testament in Kopie hinterlassen, dass Original ist beim Nachlassgericht hinterlegt. Indem steht, dass das Haus inkl. Inventar an meine Person und meinen 13 Jahre alten Sohn zu jeweils 50Prozent vererbt wi ...

123·5·10·15·20·25·30·35·37