• hot 10 Antworten | letzte am 12.6.2015 von liry

    Hallo, ich schildere einmal einen fiktiven, aber juristisch durchaus interessanten Fall. Der Vater von zwei Söhnen verstirbt und hinterläßt lediglich eine Sterbegeldversicherung. Dies ist der einzige Nachlass. Da das Verhältnis zwischen Vater und dem einen Sohn zerrüttet ist, wurde drei Jahre ...

    Sohn
  • zum ersten mal Erben & gleich Erbgemeinschaft

    von guest-12314.... | am 27.7.2013

    hot 23 Antworten | letzte am 13.11.2013 von Lolle

    Hallo zusammen, haben Probleme und versuche es hier kurz zusammen zu fassen um hoffentlich Rat und Klarheit zu bekommen. Mutter ist vor ein paar Wochen gestorben und meine drei Geschwister und ich waren auf dem Rathaus um dies anzuzeigen und zu sagen das kein Testament da wäre. Nach ein paar ...

    Erbschaft
  • 0 Antworten | erstellt am 3.11.2013

    Liebe Leser, ich bin neu hier und habe gleich viele Fragen. Mein Vater ist Ende Juli verstorben. Meine Mutter schon vor 6 Jahren. Zu Lebzeiten meiner Mutter wurde ein Testament hinterlegt bei dem meine beiden minderjährigen Neffen zu ¼ und ich zu ½ als Schlusserbe benannt sind. Dies ...

    Testament
  • Aufteilung des Erbes...

    von N.Schmaus | am 31.10.2013

    hot 22 Antworten | letzte am 31.10.2013 von N.Schmaus

    Hallo an alle, ich hoffe ihr könnt mir ein wenig helfen. Zur Situation: Mein Mann soll von seinem Papa etwas erben, seine Tochter aus 1. Ehe auch. Mein Mann soll einen unbebauten Bauplatz und ein betreutes Wohnen bekommen. Seine Tochter, aus 1. Ehe, soll den großelterlichen Hof und ...

    Mutter
  • 1 Antwort | letzte am 23.10.2013 von cruncc1

    Hallo Mein Vater ist letztes Jahr im August unerwartet verstorben. Weil ich und meine Vater Mitte der 90 Jahre ein Abkommen getroffen haben, das wir zusammen ein Haus ab bezahlen, hat er mich im Testament als Erben eingesetzt. Meine Mutter hat ein Wohnrecht zugesagt bekommen und alles wurde bis in ...

    Testament
  • 5 Antworten | letzte am 7.10.2013 von hh

    Hallo, ich möchte bitte Ihre Meinung bzw. rechtliche Hinweise zum Thema Erbrecht. Ich werde alles Anonym bezeichnen. Person A ist mit Person B verheiratet und haben 2 Kinder C,D (zu Peron D kein Kontakt) die im Todesfall erben könnten. Person A stirb -> Es wird die Erbmasse zum Todestag festgel ...

  • zu 4 Antworten | letzte am 20.9.2013 von joebeuel

    Guten Tag, folgender Sachverhalt: Meine Mutter ist leider verstorben und aufgrund dessen wurde mir gestern das Testament zugestellt. Der erste Teil des Testamentes war mir klar, da dies auch vor einiger Zeit mit mir abgesprochen war. Es handelt sich um ein sog. Berliner Testamen, bei dem mein Va ...

    Testament
  • 6 Antworten | letzte am 14.9.2013 von fonsibaer

    Folgede Situation: eltern geschieden, ich wohne in unserem elternhaus alleine mit meinem mann. da ich jetzt das haus bekommen soll und ich eine schwester habe würde ich gerne wissen was an mein schwester auszubezahlen ist! meine eltern verzichten auf alles! hauswert 300.000 € ca 20 jahre alt. ...

    Eltern
  • Altenheim Nachlass

    von biggi13 | am 28.8.2013

    hot 14 Antworten | letzte am 3.9.2013 von Sternchen08

    Moin, meine Mutter verstarb im Altenheim,wir hatten seit ca 10 Jahren kein Kontakt mehr,dort gab sie an ich lebe in Amerika. Durch einen Brief von ihrer Bank erhielt ich die Info ,dass sie gestorben ist. Ich nahm Kontakt zu dem Heim auf,fragte wie sie gestorben ist usw. Als ich nach ihren Sachen ...

    Mutter
  • 9 Antworten | letzte am 2.9.2013 von go371811-14

    Hallo allerseits, ich bin schon lange Zeit stiller Leser in diesem Forum und habe auch einige hilfreiche Tipps mitnehmen können. Leider habe ich jetzt ein schwieriges Problem. Vor einiger Zeit ist mein Vater verstorben. Es existiert ein Testament, als Alleinerbe ist mein Bruder eingesetzt, als ...

    Erbschaft
  • kein Erbe vorhanden?

    von SteigerMan | am 19.8.2013

    7 Antworten | letzte am 21.8.2013 von Lolle

    Nach dem Tod meiner Großmutter kommt es zu Ungereimtheiten. Sie hatte in den letzten Jahren einen Enkel als gesetzlichen Betreuer, da Sie aufgrund Ihres Alters keine Rechtsgeschäfte mehr abschließen konnte. Die einzige leibliche Tochter wurde dabei nicht gehört. Es existiert ein kleines Häuschen, un ...

    erben
  • 1 Antwort | letzte am 11.8.2013 von joebeuel

    Hallo zusammen, ich habe folgene Situation vor mir, die gelöst werden muss. Über Hilfe würde ich mich sehr freuen! Es geht darum, ein Erbe zu Lebzeiten zu Regeln, Bestand: Ein Wohnhaus mit Hof, Garten und Nebengebäuden, mit einer separt vermieteten Wohnung mit eigenem Garten, ein sep ...

    Mutter
  • 2 Antworten | letzte am 6.8.2013 von hh

    Hallo, ich benötige rechtlichen Rat zur folgenden Situation: Ich wohne zusammen mit Frau und Sohn im 1. Stock des Hauses meiner alleinstehenden Oma. Sollte meine Oma versterben, würden meine Mutter ( Tochter meiner Oma) sowie der Bruder meiner Mutter das Haus erben. Meine Mutter sagte mir be ...

    Mutter
  • 4 Antworten | letzte am 2.8.2013 von hh

    Hallo! Folgende Sachlage bei mir: Meine Eltern möchten ihr 2-Familien-Haus in dem sie selber sowie ich mit Partnerin zur Miete wohnen gerne mir übertragen. Hintergrund hier ist das ich eine Schwester habe, und ich im Erbfall möglichst wenig an Sie auszahlen soll, da sie schon über mehrere Häus ...

    Testament
  • 1 Antwort | letzte am 31.7.2013 von quiddje

    Hallo, mein 90j. Stief-Großvater hat lt. Testament meine Schwester und mich als Alleinerben eingesetzt. Es leben aber noch 2 seiner Geschwister. Haben diese einen Pflichtteil ? Wenn ja, in welcher Höhe und kann er diesen testamentarisch ausschließen ? Leibliche Kinder existieren nicht, seine Ehefra ...

    Pflichtteil
1·15·30·4041424344·45·60·75·90·92