• Zuwendung zu Lebzeiten

    von hw1956 | am 3.8.2012

    2 Antworten | letzte am 5.8.2012 von hh

    Wie ich erst jetzt nach dem Tod meiner Mutter erfahren habe, hat mein ältester Bruder (wir sind 3 Brüder als Erbengemeinschaft) ca 30 Jahre mietfrei im Haus meiner verstorben Mutter gewohnt. Auch Nebenkosten wurden von meiner Mutter bezahlt. Zusätzlich wurde auch ein Darlehn aufgenommen zwecks Umbau ...

    Tod
  • 5 Antworten | letzte am 29.7.2012 von Lothar ohne Plan

    Hallo zusammen, wir suchen nach einer Lösung für folgende Situation: Ein Haus wird bewohnt von den Eltern und zwei Kindern. Die Eltern haben ein Berliner Testament. Normalerweise würden die Kinder später das Haus gemeinsam erben. Kind A hat jedoch kein Interesse daran. Daher wurde - bisher nur ...

    Testament
  • 8 Antworten | letzte am 29.7.2012 von RA Tautorus

    hallo, meine eltern haben beide eine vorsorgevollmacht und eine generallvollmacht beim notar gemacht. vater: ehefrau und tochter x mutter: ehemann und tochter x eintragungsmitteilung: daten der vorsorgeurkunde: vollmacht erteilt zur erledigung von - vermögensangelegenheiten - angelegenh ...

    Mutter
  • 2 Antworten | letzte am 25.7.2012 von cruncc1

    Hallo! Folgender Fall: Ein Ehepaar wollte ein Testament machen, ist aber nicht mehr dazu gekommen. Der Ehemann stirbt plötzlich. Erbberechtigt wären zur Hälfte die Ehefrau und zur Hälfte die 3 erwachsenen Kinder. Die 3 Kinder wollen aber übereinstimmend, dass der Mutter bis zu deren Tod das Erbe ko ...

    Tod
  • 1 Antwort | letzte am 24.7.2012 von Ofelia

    Folgende Familiensituation sei gegeben: Vater, Mutter, 2 Töchter 1. Vater verstirbt und hat per Testament seine Frau zur Alleinerbin eingesetzt 2. Alleinerbin ist also seine Frau bzw. die Mutter der beiden gemeinsamen Kinder/Töchter 3. Pflichtteilsansprüche seitens der beiden Töchter werden ni ...

    Mutter
  • Wie Haus vererben?

    von Guntregi | am 13.7.2012

    zu 4 Antworten | letzte am 13.7.2012 von Querulantenjäger

    Hallo, ich habe hier mal eine Frage wegen Hausvererben. Die Situation: Ein Hartz 4 Bezieher wohnt bei seinen Vater mit im Haus. Seine Mutter ist schon länger tot und er wird später mal Alleinerbe. Sein Vater bekommt Rente und er bezieht in dem Haus 1 Zimmer mit Bad. Das Amt bezahlt ihm den ...

    Vater
  • (Wald-)Grundstück vererben

    von Grynn | am 11.7.2012

    3 Antworten | letzte am 13.7.2012 von hh

    Hallo, nioch eine Frage von mir meine Mutter hat 3 Söhne, von denen jeder schon was bekommen hat. Alle 3 haben auf ihren Pflichtanteil notariell verzichtet. Jetzt will sie ihr letztes Waldgrundstück einem der Söhne vermachen. Muss dies notariell geschehen oder reicht ein handgeschriebener Ze ...

    Testament
  • Rechte im Erbfall

    von Karin.Langer | am 26.6.2012

    hot 13 Antworten | letzte am 8.7.2012 von justice005

    Guten Tag, es liegt folgender Sachverhalt vor: Mein Großvater ist im Februar verstorben. Großmutter bereits 2004. Er hatte eine Tochter und einen Sohn. Die Tochter ist ebenfalls bereits verstorben, hinterlässt aber 3 Kinder. Das Familienverhältnis ist zerrüttet zwischen Sohn und den hinter ...

    Pflichtteil
  • hot 10 Antworten | letzte am 22.6.2012 von Kleine Hexe

    Hallo, meine Tante hat vor kurzem geäußert das Sie Ihr Testament komplett neu Aufsetzen möchte um mich als Ihren alleinerben zu bestimmen. Jetzt stehen ich und meine Tante vor folgendem Problem, Sie würde das Testament gerne ohne Notar aufsetzen um sich ggf. die nicht gerade geringen kosten zu ...

    Testament
  • 6 Antworten | letzte am 18.6.2012 von hh

    Hallo zusammen, ich habe Fragen bezüglich des Erbrechtes. Meine Mutter ist vor 3,5 Jahren gestorben. Wir haben damals die Wohnung besenrein an die Wohnungsgesellschaft übergeben. Mittlerweile bekommen wir Post von dem Anwalt der Wohnungsgesellschaft und fordert eine Summe X . Wir sind fünf ...

    Mutter
  • 1 Antwort | letzte am 18.6.2012 von hh

    Guten Abend Folgender Sachverhalt: Vor ca. 2 Jahren ist der Vater von meiner Frau bei einem tragischen Arbeitsunfall ums Leben gekommen. Ihr Vater ist zu Lebzeiten in die Privatinsolvenz gegangen, weil er einen damaligen Kredit und andere Schulden aufgrund von Arbeitslosigkeit und anderen Sach ...

    Mutter
  • 1 Antwort | letzte am 30.5.2012 von hh

    Hallo zusammen, diesmal vielleicht eine einfachere Frage: Eine Frau hat zwei Kinder. Ein Kind davon wird auf den Pflichtteil gesetzt und das andere Kind zum Alleinerben eingesetzt. Die Frau hat zu Lebzeiten an ihre Enkel (des Alleinerben) Geldschenke gemacht. Sind die Geldschenke der Enk ...

    Pflichtteil
  • zu 4 Antworten | letzte am 19.5.2012 von Frage sucht Antwort

    Hallo zusammen! Folgende Situation: Mein Vater ist verstorben und hinterlässt unter anderem ein Einfamilienhaus. Mein Vater hat zu Lebzeiten ein nicht sehr detailliertes Schriftstück verfasst, in dem er seiner Lebensgefährtin ein Wohnrecht auf Lebenszeit zusichert. Dieses besagte Schriftstück is ...

    Testament
  • 2 Antworten | letzte am 15.5.2012 von flawless

    Hallo, ich hoffe hier kann jemand zu unserem Anliegen weiterhelfen. Ein Familienvater hat mehrere Immobilien (4 EFH 2 MFH und 2 Eigentumswohnungen) auf 3 Immobilien liegen noch Kredite, diese tragen sich aber von selbst. Es gibt eine Ehefrau, und zwei Söhne. Die Ehefrau soll im Falle d ...

    Wohnrecht
  • zu 3 Antworten | letzte am 10.5.2012 von tomsdiner

    Oma hat 3 Kinder, wobei zwei verstorben sind und die Enkel(A/B/C) den Teil Ihrer Eltern erben. Oma gibt einen Enkel A vor 15 Jahren 3.500 DM , und lässt sich "Erbanteil" quittieren.Enkelin B bekommt 10.000 DM den Zweck kann Enkel A nicht nachweisen . Da Opa auch in den Zeitraum starb kön ...

    Pflichtteil
1·15·30·4445464748·60·75·90·91