• 2 Antworten | letzte am 9.1.2024 von Otto_von_B

    Hallo zusammen, in einem Erbfall hat der Erblasser den zwei Erben testamentarisch (privatschriftlich, quotenlos) besgimmte Vermogenswerte zugewiesen. Erbe A soll eine Immobilie erhalten, Erbe B eine zweite Immobilie, so wie alle restlichen Vermögenswerte des Nachlasses. Ein vom Nachlassgericht ...

  • 2 Antworten | letzte am 25.12.2023 von nrgryder

    Hallo zusammen, folgender Sachverhalt: Eltern, beide leben noch, 2 erwachsene Kinder (Kontakt nur zu 1 Kind, Verhältnis mit dem anderen Kind "verkracht"). Eltern schenken per Schenkung ein Grundstück mit Haus an Kind 1, per Testament bzw. Notar beglaubigt. In der Urkunde wurde fe ...

  • Erbe nach 6 Jahren

    von Nina5428 | am 17.12.2023

    hot 22 Antworten | letzte am 20.12.2023 von Nana71

    Hallo, Ich hab mit meinem Vater seit mehreren Jahren kein Kontakt und habe gestern erfahren das er vor 6 Jahren gestorben ist. Er hat kurz vor seinem Tod sein Haus verkauft und geheiratet. Ich wurde nie informiert und seine Ehefrau hat alles alleine geerbt. Ich weis nicht wieviel aber wie mu ...

  • 1 Antwort | letzte am 14.12.2023 von hh

    Hallo vielleicht kann mir jemand bei dem folgender Fall Auskunft geben. Vater ist verstorben Mutter bekommt 1/4 + Wohnrecht als vorrausvermächtnis laut Testament Kind 1 bekommt 3/4 Kind 2 bekommt Pflichtteil 1/8 da enterbt. Pflichtteil muss bezahlt werden. Im Nachlass ist nur die Immobilie ...

  • Pflichtteil Hausverkauf

    von Lanni123 | am 15.11.2023

    zu hot 23 Antworten | letzte am 8.12.2023 von Panni123

    Hallo folgender Fall. Die enterbte Tochter fordert ihren Pflichtanteil ein. Es gibt im Erbe nur eine immobilie die von gutachter zur Pflichtteilsberechnung bewertet wurde. Die Immobilie wurde mit eine Auflage im Testament wie folgt beschwert. Meine Erben beschwere ich für den Fall das die Immobi ...

  • 5 Antworten | letzte am 5.12.2023 von hh

    Hallo, ich habe folgende frage bzgl. Pflicht-Erbanteile. Meine Mutter hat vor ca. 5 Jahren ein Sparbuch (lief nur auf ihren Namen) aufgelöst. Das angesparte Sparbuch-Vermögen wurde damals auf das Girogemeinschaftskonto meiner Eltern als Guthaben gebucht. Nun ist meine Mutter vor kurzem verstor ...

  • 1 Antwort | letzte am 24.11.2023 von hh

    Wie muss Miterbe A vorgehen, wenn er gegen den Willen von Miterbe B, zur Schadensabwehr des Nachlasses § 2039, allein Klage gegen Dritte einreichen möchte? Die Aufschüttung des Nachbarn C zerstört die Einfriedungsmauer am gemeinsamen Haus von Miterbe A und Miterbe B. Miterbe A hat Kenntnis das ...

  • 3 Antworten | letzte am 15.11.2023 von toulouse

    Guten Morgen, ich habe eine Frage zum Erbschein. Es stellt sich folgende Situation. Erblasserin A hinterlässt ein Erbe Es gibt ein handschriftliches Testament worin verfügt wird das die 4 Kinder zu gleichen Teilen erben. 2 der Kinder sind mittlerweile verstorben und haben jeweils 3 Kinder u ...

  • 6 Antworten | letzte am 13.11.2023 von hh

    Hallo Forum, durch den Tod meiner Mutter 1988 bin ich - mit weiteren Geschwistern - im Grundbuch als Teilerbe eines abrissfälligen Hauses eingetragen. Mein Vater starb vor einigen Jahren und alle Kinder haben dieses Erbe ausgeschlagen. Ein Erbe nach meinem Vater ist seit 8 Jahren nicht festgestel ...

  • 4 Antworten | letzte am 12.11.2023 von wirdwerden

    Guten Morgen zusammen, ich hätte da noch mal eine Frage. Meine Mutter verstarb vor paar Wochen und lebte auf ihren Wunsch hin ca. 3 Monate aufgrund Demenz bei Bekannten bis zu ihrem Tod. Die Bekannten erhielten ihre Rente sowie das Pflegegeld und kümmerten sich um finanzielle bzw. sämtlich ...

  • 1 Antwort | letzte am 11.11.2023 von Bromino

    Wonach richten sich die Anwaltskosten für die einzelnen Mitglieder einer Erbengemeinschaft bei einer Erbauseinandersetzung - nach der jeweiligen Erbquote des Mitglieds der Erbengemeinschaft oder nach dem Gesamtwert des Nachlasses?

  • 2 Antworten | letzte am 11.11.2023 von DerKrebsmann1963

    Verehrte Mitglieder. Ich habe eine Frage zum Thema Girokonto Erblasser und Pflichtteil. Vor wenigen Wochen wurde das Testament meiner Eltern eröffnet. Mein Bruder ist Alleinerbe, ich wurde enterbt. Der Inhalt des Testaments war mir bereits bekannt. Nun hatte ich bei meinem Bruder Auskunft auf ...

  • hot 13 Antworten | letzte am 11.11.2023 von eh1960

    Liebes Forum, für Hilfe bei folgendem Sachverhalt wäre ich dankbar: Meine leibliche Mutter ist verstorben. Ihr wurde vor vielen Jahren das Sorgerecht für mich entzogen. Nun geht es um die Bestattungspflicht inkl. der Kosten. Als ich vom Tod meiner Mutter erfuhr, habe ich präventiv das E ...

  • 1 Antwort | letzte am 9.11.2023 von hh

    Ein Künstler vererbt seinem Sohn Gemälde in Höhe von 1 Millionen EUR. Die Bilder befinden sich in Museen, Galerien, Lager. Der Sohn bestimmt seine Freundin zur Alleinerbin. Sie leben in keiner registrierten Lebensgemeinschaft, sondern in getrennten Wohnungen. Dann stirbt der Sohn. Frage: muss die Al ...

  • hot 11 Antworten | letzte am 4.11.2023 von eh1960

    Ich habe ein Testament, das wohl angefochten werden muss. Es wurden nur die Werte von zwei Immobilien (Wohnungen) angesetzt, und der angegebene Wert entspricht nicht einmal dem Wert der größeren Wohnung. Weitere Wertgegenstände wie ein Auto, Motorräder, Inventar und sonstige Vermögenswerte wurden ni ...

1234·25·50·75·100·125·150·170