• 9 Antworten | letzte am 1.9.2023 von hh

    Hallo zusammen, ich versuche gerade, einem übeforderten, jungen Witwer bei den Bürokratischen Angelegenheiten zu helfen. Er hat nach langer Krankheit seine Frau verloren und steht jetzt mit 2 kleinen Kindern alleine dar. Das Amtsgericht hat nun ein Schreiben geschickt, und ich helfe ihm beim A ...

  • hot 21 Antworten | letzte am 28.8.2023 von hh

    Hallo zusammen, ich hätte mal eine Frage. Mein Vater wollte vor seinem Tod das Haus, in welchem ich wohne, auf mich überschreiben. Der Vertrag war eigentlich auch soweit fertig. Leider ist es nicht mehr dazu gekommen. Das Testament war schon älter, dort sind mein Bruder und ich als Erben eingetrag ...

  • 6 Antworten | letzte am 23.8.2023 von Michi48

    Hallo zusammen, A wurde aufgrund von notariellem Testament zum Alleinerben von B berufen(die beiden waren nicht verheiratet). B hatte jedoch schon einen Erbvertrag mit C geschlossen in welchem D zur Alleinerbin nach Ableben des Längstlebenden werden soll. Nun ist von D der Aufenthaltsort und Stat ...

  • zu hot 10 Antworten | letzte am 19.8.2023 von celticcat

    der Vater meines Sohnes (13 Jahre alt ) verstarb im Mai2022. Er war mit einer anderen Frau Verheiratet. Diese Frau G. ist Besitzerin den Erbes. Ich erführ vom Tod des Vaters Herr G. erst im Jily2022 vom Familiengericht , weil sie eine Vermögensaufstellung von mir möchten. Es kam dann auch Post der W ...

  • hot 10 Antworten | letzte am 18.8.2023 von hh

    Hallo Gemeinde, ev. kennt der ein oder andere das Thema und hat einen guten Rat. Letzten Dez. wurde das Elternhaus 140qm² kleiner Garten zu jeweils 50% Schwester und Sohn geschenkt. Das Thema war bisher abgeschloßen. Nun wird der Vater der beiden Kinder mit einem Haus beerbt 190qm² un ...

  • 8 Antworten | letzte am 16.8.2023 von spatenklopper

    Hallo ich habe eine Problem: Wir sind 3 Kinder. Mein Bruder Rolf 60 Jahre, ich Monika 62 Jahre und dann ist das noch eine behinderte Schwester Heike (Trisomie 21) Jahrgang 1965 die lebt in einem Behindertenheim. Meine Eltern haben sich 1982 scheiden lassen. Mein Vater hat wieder geheiratet. Mei ...

  • 6 Antworten | letzte am 10.8.2023 von 1hmmmm1

    Hallo, was ist wenn der Vater verstirbt und nur noch die Ehefrau mit den drei gemeinsamen Kinder da sind. Er hat kein Testament hinterlassen. Die Ehefrau lebt mit den gemeinsamen Kindern in Deutschland und im Sommer lebt die Ehefrau für drei Monate im gemeinsamen Ferienhaus in Italien. Er hat au ...

  • hot 17 Antworten | letzte am 9.8.2023 von cruncc1

    Ich brauche dringend Rat. Mutter verstorben, Vater im Heim. Einer meiner Brüder ist desinteressiert und ein anderer unter Betreuung (Eltern, die aber ja jetzt nicht mehr können). Schulden durch Heim sind vorhanden. Sozialamt fällt erst mal aus. Elternhaus muss verkauft werden. Habe kein Barvermögen ...

  • hot 10 Antworten | letzte am 5.8.2023 von 1hmmmm1

    Hallo Forum, ichhabe einen etwas verzwickten Fall. Es geht um den Nachlass meines 2015 vertorbenen Vaters, ein sehr altes abrißfälliges Haus, das ich und meine Geschwister als Miteigentümer gerne loswerden möchten. Kurz die Rahmendaten zum Nachlass: Mutter verst. 1988 - Erbengemeinschaft 6 Kinder, ...

  • hot 10 Antworten | letzte am 4.8.2023 von meht

    Hallo, wie beurteilen Sie folgenden Sachverhalt: PersonA und PersonB heiraten und schließen später einen Ehe- und Erbvertrag. Hier wird u.a. vereinbart, dass sich beide gegenseitig als Alleinerbe einsetzen. Erbe des Längstlebenden sollen nur die aus dieser Ehe stammenden Kinder sein. Es wi ...

  • Erbe wurde verschenkt - wie vorgehen?

    von OhneIdee123 | am 4.8.2023

    hot 10 Antworten | letzte am 4.8.2023 von cruncc1

    Hallo zusammen, vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen: M und V sind verheiratet, zwei Kinder K1 und K2. M stirbt, hinterlässt eine Lebensversicherung über 100.000. Ein Testament ist nicht vorhanden, somit müssten eigentlich 50% an V gehen und 50% an die Kinder. V verschenkt seinen Erbteil an K1 un ...

  • Erbe..Vermächtnis

    von aspergius | am 30.7.2023

    5 Antworten | letzte am 2.8.2023 von Loni12

    Es geht nur um eine Verständnisfrage. Mal angenommen es geht um zwei Kinder des Erblassers. Der Nachlass besteht aus einer Immobilie im Wert von 500.000 und aus einem Konto mit 500.000. Wenn ich einem Kind die Immobilie in Form eines Vermächtnisses vermache und dem anderen Kind als Alleinerbe das ...

  • 3 Antworten | letzte am 1.8.2023 von Jesper123

    Hallo zusammen, ich hätte mal eine Frage bzw. Bitte an euch zu folgendem Sachverhalt: Wenn der letzte Elternteil verstirbt (bei 3 Kindern) und per Testament verfügt, dass 2 Kinder jeweils 1/3 erhalten sollen und das letzte 1/3 nicht dem 3. Kind, sondern deren beiden Kindern zukommt, das 3. Kin ...

  • hot 21 Antworten | letzte am 31.7.2023 von Harry van Sell

    Hallo zusammen, Folgende Situation, unsre Eltern haben ein Haus gekauft als wir noch klein waren. Jahre später haben sie sich scheiden lassen und die Mutter ist ein paar Jahre später gestorben. Heute hat der Vater eine neue Familie mit Kind gegründet und laut seiner Aussage möchte er in sein Testa ...

  • zu 3 Antworten | letzte am 30.7.2023 von Harry van Sell

    Meinen Eltern gehörte ein Zweifamilienhaus das Sie auch selbst bewohnten. Meine jüngere Schwester lebt mietfrei in einer Haushälfte, die ihr vor über 20 Jahren als vorgezogenes Erbe überschrieben wurde. Ich sollte nach dem Tod der Eltern die andere Hälfte erhalten. Nach dem Tod meines Vaters erf ...

1·23456·25·50·75·100·125·150·170