• 4 Antworten | letzte am 8.3.2021 von hh

    Hallo Zusammen, ich besitze 3 Wohnungen. Eine davon ist vollständig ausbezahlt, bei den restlichen laufen noch Kreditdarlehen (ca. 50% bereits ausbezahlt). Die Mieteinnahmen reichen vollständig für die Kreditzahlungen! Aktuelle Situation: - Ich habe einen 13-jährigen Sohn, der fas die ganz ...

    Erbe
  • Als Erbe gefunden

    von Dudsack08 | am 4.2.2021

    7 Antworten | letzte am 5.2.2021 von hh

    Meine Mutter wurde von einer Erbenermittlerfirma als Erbin ermittelt. Tatsächlich ist für ihr dieses Verwandschaftsverhältnis sogar bekannt. Daher ist dies zumindest kein Betrugsversuch. Da meine Mutter das Erbe nicht bewerten konnte und den „Versprechnugen" der Erbenermittlungsfirma nich ...

    Erbe
  • 1 Antwort | letzte am 14.1.2021 von Ballivus

    Salut zusammen :) Darf ein Nachlassverwalter, eine vererbte Immobilie, ohne ein Gutachten, also frei, veräußern? Liebe Grüße Flo

  • hot 11 Antworten | letzte am 3.1.2021 von hh

    Guten Morgen, ich möchte kurz meinen Fall schildern. Meine Fragen dazu lauten: -wen sollte ich mir ins Boot holen zwecks Beratung? -ich würde am liebsten einen Nachlassverwalter einsetzen lassen. Würde sich dies im genannten Fall anbieten? Ich (50) lebe in einer Entfernung 150km von meiner ...

    Testament
  • 7 Antworten | letzte am 19.10.2020 von cruncc1

    Hallo, bei uns ist ein Elternteil (geschieden) gestorben. Wir sind 2 leibliche Kinder, allerdings hatte eins durch die Scheidung damals keinerlei Kontakt mehr zu dem verstorbenen Elternteil. Er/sie will deswegen auch nichts vom Erbe haben, aber eine Ausschlagung soll auch nicht erfolgen. Also ...

    Erbe
  • 4 Antworten | letzte am 26.9.2020 von PhillipVonEichenberg

    Sehr geehrte Damen und Herren, es geht um folgenden Sachverhalt: Mein Vater ist leider sehr plötzlich verstorben und ich habe das Erbe ausgeschlagen und alle weiteren Hinterbliebenen werden es auch tun. Da ich der Sohn bin (der einzige) und er alleine gelebt hat bin ich quasi auch in der Unter ...

    Vater
  • 2 Antworten | letzte am 22.9.2020 von Jolande

    Hallo liebe Freunde, Ich stehe vor einer besonders schwierigen Entscheidung. Wir sind zwei Geschwiester. Meine Eltern haben sich ANGEBLICH im Jahr 2012 überlegt, vorsorglich an meine Schwester eine Vollmacht zu unterschreiben. Nach dem Tod meiner Mutter im Dezember 2019 stutze ich auf mehrere Unre ...

    Tod
  • 4 Antworten | letzte am 21.9.2020 von Jolande

    Guten Tag und zwar haben ich folgende Frage: Meine Mutter ( 97)war 4 Jahre im Altenheim und habe mir dann eine Betreuerin für sie genommen und nur den Aufgabenkreis der Gesundheitsvorsorge übernommen welches auch vom Gericht mit einem Ausweis bestätigt wurde. Die Betreuerin hat dann im Heim ei ...

    Mutter
  • 4 Antworten | letzte am 7.5.2020 von go542821-98

    Hallo Zusammen, ich habe eine Frage bzl. einer Kostenübernahmen bzw. eines Darlehens an die Erbengemeinschaft. Ich werde zusammen mit der Frau meines verstorbenen Vaters dessen Erbe antreten. Der Erbschein ist beantragt, liegt derzeit aber noch nicht vor. Zum Erbe gehören mehrere Bausparver ...

    Erbe
  • 4 Antworten | letzte am 14.4.2020 von justice005

    Guten Morgen, mein Vater, zu dem ich keinen Kontakt mehr hatte ist gerade verstorben. Ich bin der einzige Erbe und wurde gerade von der Polizei über den Tod informiert. Das Erbe möchte ich ausschlagen. Um was muss ich mich trotzdem kümmern? Mietwohnung kündigen? Verträge kündigen? (Tele ...

    Erbe
  • 5 Antworten | letzte am 5.4.2020 von go542821-98

    Hallo Zusammen, ich habe ein paar Fragen zur Nachlassverwaltung und möchte euch zunächst den Fall kurz vorstellen. Mein Vater ist vor knapp fünf Wochen gestorben und ich und seine verwitwete Ehefrau (nicht meine Mutter) werden Erben werden, wenn wir nicht noch kurzfristig ausschlagen. Über den ...

    Haus
  • 1 Antwort | letzte am 27.3.2020 von AR0710

    Ein Mieter verstirbt, hat überschaubare Mietschulden. Alle Erben schlagen lt. Amtsgericht das Erbe aus. Vermieter weiss, dass noch Bankguthaben in überschaubarer Höhe vorhanden ist, welches einen Teil der Forderungen decken würde. Das Amtsgericht lehnt auf Antrag den Nachlasspfleger ab, da "der ...

    erben
  • zu hot 16 Antworten | letzte am 25.3.2020 von cruncc1

    Guten Tag liebe Forumsmitglieder/innen, ich bin auf der Suche nach einer Antwort. Zum dem Fall: 3 Geschwister. Vater, Witwer, verstorben. Der Vater hatte eine gesetzliche Betreuerin, und verbrachte die letzten 2,5 Jahre in einem Pflegeheim. Die Leistungen für das Pflegeheim wurden teil ...

    erben
  • Vom Onkel erben

    von Saarländer73 | am 7.2.2020

    4 Antworten | letzte am 9.2.2020 von cruncc1

    Hallo, ich habe mich hier gerade angemeldet, da ich da ein paar Fragen bezüglich des Erbrechts habe. Ich habe vor einer Woche Post vom Amtsgericht erhalten, dass ich als Erbe in Frage käme, da mein Onkel verstorben ist (schon vor 3 Monaten). Ich hatte schon über 30 Jahre keinen Kontakt mehr mit m ...

    Haus
  • 2 Antworten | letzte am 25.1.2020 von cruncc1

    Mein Onkel ist jüngst verstorben. Erben wären meine Mutter und Tante. Meine Mutter hat das Erbe ausgeschlagen, da sie eine Überschuldung vermutet. Tatsächliche Hinweise gibt es jedoch nicht. Das Nachlassgericht hat nun mich angeschrieben und erklärt, der Bestand des Nachlasses ist nicht bekannt. Gi ...

    Erbe
1·23456·10·15·19