• 6 Antworten | letzte am 27.1.2020 von Sig123mitglied

    Vor sehr vielen Jahren, aber noch innerhalb der 30 Jahre, trat ich eine Teilerbschaft (1/3) über ein paar Tausend DM an. Es handelt sich um eine mir bekannte Cousine zweiten Grades. Ein Genealoge, der vom Nachlassgericht oder Nachlassverwalter damals beauftragt wurde, stellte fest, dass es noch zwei ...

  • hot 18 Antworten | letzte am 24.1.2020 von hh

    Nehmen wir in einem fiktiven Fall an, eine Cousine sei verstorben. Die Cousine hätte keine Kinder gehabt. Ihr Ehemann und Ihre Eltern seien bereits vorher verstorben. Die Cousine sei das einzige Kind Ihrer Eltern gewesen. In der gleichen Stadt in der die Cousine verstorben ist wohne ein entfer ...

    erben
  • Enkelkind soll erben...

    von guest-12330.... | am 23.1.2020

    9 Antworten | letzte am 24.1.2020 von eh1960

    Hallo, Person A (66 Jahre alt) hat seit über 20 Jahren keinen Kontakt zu 2 leiblichen Kindern wegen schwerer Zerwürfnisse. Sie möchte ihrem Enkelkind, (Name, Adresse, Geburtsdatum unbekannt! heute ca. 22 Jahre alt) ihr Vermögen samt Neuwagen vererben. Die leiblichen Kinder verweigern diese Daten, ...

  • 1 Antwort | letzte am 22.1.2020 von hh

    Nehmen wir in einem fiktiven Fall an, eine alleinstehende Cousine sei verstorben. Die Cousine hätte keine Kinder gehabt. Ihr Ehemann und Ihre Eltern seien bereits vorher verstorben. Die Cousine sei das einzige Kind Ihrer Eltern gewesen. In der gleichen Stadt in der die Cousine verstorben ist woh ...

    Wohnung
  • hot 18 Antworten | letzte am 29.12.2019 von hh

    Guten Tag zusammen, folgender Fall ist in unserer Familie eingetreten. Der Lebensgefährte meiner Mutter ist Ende November 2019 verstorben. Beide haben 25 Jahre in einer nicht eingetragenen Lebenspartnerschaft gelebt. Ein Testament gibt es leider nicht. Der Verstorbene hatte zwei Kinder, eines dav ...

    Kosten
  • 6 Antworten | letzte am 26.12.2019 von Meinnameistnobody

    Hallo Zusammen, Ich habe für mein minderjähriges Kind Anfang des Jahres ein Erbschein beantragt, der Betreuer des anderen Miterben hat das Erbe jedoch ausgeschlagen. Seitdem fehlt die Genehmigung des Betreuungsgerichts dazu mit der Folge, dass kein Erbschein ausgestellt werden kann, um Nachlass ...

    Kind
  • 4 Antworten | letzte am 27.11.2019 von cruncc1

    Hallo zusammen, wir haben ein zwei Familienhaus gekauft. Im EG wohnen wir (Familie mit zwei Kindern) und im 1.OG hat die ältere Frau gelebt, die uns das Haus verkauft hat und bis zu ihrem Tod ein lebenslanges Wohnrecht hatte. Die Frau wurde von einem Anwalt (gesetzlicher Vormund) betreut, de ...

    Kosten
  • 4 Antworten | letzte am 1.11.2019 von marcinho

    Hallo liebes Forum, die Erbmasse meines Onkels ist vermutlich nicht sehr hoch, mit etwas Glück, nach Abzug aller Kosten, wird ggf. ein Betrag von 500 - 1000 € über sein, maximal 2000 €. Können aber auch schnell 2000 € Kosten übrig bleiben. Nun überlege ich daher, einen Nachlass ...

    Erbe
  • Nachlasspflege NRW

    von ChristinaZ123 | am 14.9.2019

    hot 14 Antworten | letzte am 16.9.2019 von cruncc1

    Hallo Forum, der Bruder meiner Schwiegermutter ist in einer größeren Stadt in NRW gestorben. Leider hatten sie wegen eines blöden Streites keinen Kontakt mehr zu ihm seit 2014. Es ist schade um das Barvermögen und dem nicht Unerheblichen Nachlass an Sachwerten aber die Frage die uns am meisten Besc ...

    Tod
  • hot 11 Antworten | letzte am 10.9.2019 von reckoner

    Hallo zusammen! Mein Vater, mit dem ich bis dato in einem gemeinsamen Mietshaus gelebt habe, ist im März verstorben, worauf die einzigen Erben das Erbe ausgeschlagen haben. Jetzt ist es so, das ich zum 01.10.2019 eine neue Wohnung beziehe und ich mich frage, worauf ich von keiner Stelle eine vernün ...

    Erbe
  • 8 Antworten | letzte am 9.9.2019 von -Laie-

    Hallo Forum, hier mal meine vertrackte „Erbsituation": Seit mehr als 15 Jahren habe ich keinen Kontakt mehr zu meinen Eltern gehabt. Die Gründe hierfür spielen für euch ja keine Rolle. Auch zu allen anderen Verwandten meinerseits bestand kein Kontakt mehr. Man hat mich gemieden. Gut, wa ...

    Erbe
  • 5 Antworten | letzte am 27.8.2019 von Siam70736

    Hallo, mein Halbbruder ist gestorben und es gibt noch weitere Erben. Die anderen Erben kümmern sich nicht um den Nachlass bzw. einer hat das Erbe schon ausgeschlagen. Bevor mein Bruder verstorben ist, war er in einem Pflegeheim und hatte einen Betreuer. Nun habe ich dem Nachlassgericht ...

    erben
  • 1 Antwort | letzte am 19.8.2019 von AR0710

    Hallo Zusammen, ich bin gerade unsicher, wie ich weiter vorgehen muss / sollte. Meine Mutter ist im März dieses Jahres verstorben. Alle Erben inkl. mir haben aus sehr persönlichen Gründen das Erbe ausgeschlagen. Wir haben die Vermieterin der Mutter telefonisch informiert, haben aber auf Anrate ...

    Wohnung
  • 3 Antworten | letzte am 28.5.2019 von AR0710

    Guten Tag, Ich möchte fragen, ob ein Nachlassverwalter das Recht hat die Immobilie, die nun durch die Erben zum Verkauf steht, sich selber "unter den Nagel zu reißen" oder unterliegt er hier einer gewissen Distanzpflicht? Vielen Dank. -- Editiert von Katihuch am 25.05.2019 14:56

    Immobilie
  • hot 18 Antworten | letzte am 25.5.2019 von Ratsuchender@123net

    Hallo, ich bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen. Ich heiße Mike bin 37 Jahre alt und komme aus Brandenburg... Meine Eltern haben sich 1997 im Guten getrennt. Am 12.5.2019 habe ich einen Anruf erhalten und erfahren das mein Dad verstorben ist (Plötzlicher Herztod).ich bin der einzige S ...

    Kind
1·34567·10·15·19