• 3 Antworten | letzte am 3.12.2022 von Harry van Sell

    Guten Morgen, ich hoffe meine Frage ist hier richtig und es kann mir jemand eine hilfreiche Antwort, eventuel auch mit entsprechenden Paragraphen geben. Vielen Dank schon im Voraus. Meine Großmutter verstarb Anfang Januar diesen Jahres. Kurz vor ihrem Ableben zog sie beim gleichen Vermieter in ein ...

  • Nebenkosten und Neuregelung

    von xb | am 26.5.2020

    hot 31 Antworten | letzte am 2.6.2020 von hh

    Hallo Wenn ein Miterbe im gemeinsamen Haus einer Erbgemeinschaft wohnt dann muss dieser ja meist eine Nutzungsentschädigung zahlen. Meist erst nach einer Neuregelung. Aber wie ist das mit den Nebenkosten? Muss diese der Bewohner auch ohne Neuregelung zahlen oder erst nach der Neuregelung Dank ...

  • 1 Antwort | letzte am 5.6.2018 von hh

    Hallo zusammen, in einer Erbangelegenheit sind die Quoten durch das Erbrecht und einem notariellen Testament inzwischen klar, und die sich aus der Erbschaft ergebende Summe soll gemäß den ermittelten Quoten aufgeteilt werden. Um diese Summe zu ermitteln stellt sich mir die Frage bzgl. der Vert ...

    Kosten
  • 4 Antworten | letzte am 22.12.2016 von hh

    Hallo. Mein Stiefvater ist im September gestorben. Ich bin testamentarische Alleinerbin, die leibliche Tochter bej´kommt aber ihren Pflichtteil. (wir bilden dann doch eine Erbengemeinschaft wo jeder die gleichen Rechte und Pflichten hat oder?). Naja wie auch immer, sagt sie sie muss sich ni ...

    Erbengemeinschaft
  • 5 Antworten | letzte am 27.9.2016 von hh

    Guten morgen zusammen, weiß jemand wie es sich verhält, wenn zwei Leute ein Haus erben, der eine zu 75% der andere zu 25%, wie dann die laufenden Nebenkosten für die Immobilie gezahlt werden müssen. Auch zu diesen Anteilen oder müssen die Nebenkosten halbe, halbe gezahlt werden, da es ja zwei Erb ...

    erben
  • zu 1 Antwort | letzte am 3.6.2016 von Sir Berry

    Guten Abend, ich stehe vor einem großem Problem. Mein Bruder und ich haben als unser Vater verstorben ist das Haus in dem wir beide jetzt wohnen geerbt. Mein Bruder hat sein Reich mit eigener Küche oben undich meines unten im Erdgeschoss, das einzige was wir uns teilen müssen ist das Bad und di ...

    Kosten
  • 1 Antwort | letzte am 14.7.2015 von quiddje

    Hallo .... ich bin der Nacherbe eines Dreifamilienhauses , mit dem Vorerben gibt es ständig Stress ! Im Testament steht unter " Vermächtnis " , dass ich für die ganze Zeit der Vorerbschaft das Wohnrecht an der Dachgeschosswohnung haben soll . Ich muß allerdings an den Vorerben Bertag ...

  • 4 Antworten | letzte am 10.12.2014 von Harry van Sell

    Hallo Auszug aus dem Schreiben ... Schuldrechtlich war vereinbart worden, das mit der Ausübung des Rechtes verbundenen Nebenkosten, insbesondere die Kosten für Heizung, Strom, Wasser und Müllabfuhr der Berechtigte trägt. Bedingt durch die Heimaufnahme kann Herr ... das ihm eingeräumte Wohnung ...

    Kosten
  • 1 Antwort | letzte am 7.8.2013 von joebeuel

    Guten Tag, vielleicht kann hier jemand weiter helfen, folgendes : Drei Parteien haben eine Immobilie geerbt, 50% der Immobilie gehört der Ehefrau des Verstorbenen, und die hat Wohnrecht auf Lebenszeit. Mittlerweile ist die Ehefrau in ein Wohnstift gezogen, alle Parteien haben, nachdem die Ehefra ...

    Wohnrecht
  • 3 Antworten | letzte am 20.3.2013 von kitcat

    Hallo @all, seid einem Jahr läuft nun schon ein Rechtsstreit auf Rückübertragung eines Grundstückes. Bestandteil im Übergabevertrag ist, die Nebenkosten des Schenkers zu übernehmen. Nun musst ich als 6 Köpfige Familie wegen Mobbing auf dem Grundstück das Haus aufgeben und verlassen. Seit ...

    Grundstück
  • Wohnrecht Nebenkosten

    von ArmesKind | am 30.9.2010

    2 Antworten | letzte am 6.10.2010 von ArmesKind

    Hallo zusammen So mal mein Fall: Meine Großeltern haben mir ein Haus vererbt. Meine Mutter hatte die Wahl zwischen Wohnrecht und Pflichteil sie hatte das Wohnrecht genommen. Jetzt sagt sie das das Wohnrecht Kostenlos ist und sie Keller und Parkplätze mitbenutzen darf wie sie will ich bin jedo ...

    Wohnrecht
  • 0 Antworten | erstellt am 29.6.2009

    Hallo, wer kann mir Auskunft geben über Nebenkostenabrechnungen bei Wohnrecht. Schwiegereltern haben lt. Urkunde ein lebenslanges Wohnrecht. Über die Nebenkosten wurde kein Eintrag eingetragen. Seit zwei Jahren weigern sie sich Nebenkosten zu zahlen mit der Begründung, (lt. Rechtsanwalt) si ...

    Wohnrecht
  • 1 Antwort | letzte am 21.2.2008 von hh

    Hallo, bräuchte einen rat in Bezug auf Nebenkosten bei wohnrecht. Ich bekomme in Kürze mein Elternhaus überschrieben,mein Mann und ich zahlen bereits seit 2 Jahren alle Steuern und Müll/Wasserabgaben für das Haus. Mein Vater möchte sich und seiner Frau Rechte aber keine Pflichten zusichern. Wir ü ...

    Vater
  • 1 Antwort | letzte am 26.9.2007 von sika0304

    Muss ich, wenn ich ein Wohnrecht in einem Haus habe, die Heiz- und Nebenkosten ( Müll, Wasser) zahlen?

    Haus
  • 9 Antworten | letzte am 2.3.2006 von Mariangel

    Hallo! Nun muss ich doch ein neues,eigenes Thema anfangen.Ich habe vor 12 Jahren das Haus meiner Eltern bekommen(Schenkung) und seid ca. 11 Jahren zahlen meine Eltern, außer ihren Stromkosten, keine weiteren Nebenkosten. Deswegen gibt es immer wieder Streit. Gerade jetzt haben wir auch etwas ...

    Haus
12