Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
616.864
Registrierte
Nutzer

  • 4 Antworten | letzte am 27.7.2022 von hh

    Hallo, vor einiger Zeit ist ein Großelternteil verstorben. Diese hatten zusammen ein Haus mit Grundstück. Ebenfalls hatten sie zusammen 2 Kinder. Nach dem Tod wurde das Erbe zu 50% auf das verbleibende Großelternteil übertragen und die restlichen 50% zu jeweils 25% auf die beiden Kinder. Meines Wis ...

  • hot 45 Antworten | letzte am 14.7.2022 von Loni12

    Hallo zusammen. Wir haben eine sehr verzwickte Situation. Seit 4 Jahren lebe ich bei meiner Oma und versorge sie. Sie hat pflegegrad 4 und ich habe alle vollmächte. Wir wollten ihr Haus abkaufen um nach ihrem tot bleiben zu können, da mein Vater (der einzige erbe) plötzlich mit nichts mehr einve ...

  • 2 Antworten | letzte am 6.6.2022 von cruncc1

    Hallo. Meine Frage zum Thema Erbrecht: rücken die Erben erster Ordnung automatisch in einem Erbvertrag nach, wenn eine Vertragspartei (nicht der Erblasser) vorher stirbt? Bei meiner Frage geht es um folgendes Szenario: ein Erblasser hat eine Immobilie. Für diese Immobilie gibt es einen Erbvertrag ...

  • 4 Antworten | letzte am 25.4.2022 von kalledelhaie

    Meine Oma hat 1967 ein Haus auf ihren Grundstück gebaut. Mein Onkel hat mit seiner Frau auf diesem Grundstück ca. 1994 auch ein Haus gebaut. 2015 fand eine notarische Übertragung des hälftigen Grundstücks und des Hauses meiner Oma statt. D.h. meinem Onkel und ggf. seiner Frau dürften jetzt das Grund ...

  • 1 Antwort | letzte am 3.7.2021 von hh

    Hallo zusammen, folgende Konstellation: Oma+Opa 1 leiblicher Sohn mit Frau 1 leiblicher Enkel mit Familie Oma und Opa möchten gerne dass sich der Enkel nach ihrem Ableben um das Ausräumen und saubere Übergeben der Mietwohnung kümmert, dazu liegt etwas Geld bereit auf einem Konto (mit Kont ...

  • 3 Antworten | letzte am 6.4.2021 von hh

    Hallo, erst einmal vielen lieben Dank für die Sichtung meines Problems und eurer Einschätzung. Mein Problem ist folgendes, meine Oma väterlicher Seite liegt im Sterben und hat keinerlei Versicherungen oder Ersparnisse und ist aktuell in einem Insolvenzverfahren, jedoch zahlt keiner Unterhalt. M ...

    Kosten
  • 7 Antworten | letzte am 21.3.2021 von kathi2008

    Guten Tag, Meine Oma ist vor 2 Monaten verstorben.Ich habe ein handschriftliches Testament bei mir gehabt was meine Oma mir verschlossen in ein Umschlag 2014 gegeben hat.Sie bat mich bei Tod das bei den zuständigen Nachlass Gericht abzugeben.Das habe ich auch getan. In den Testament steht das Ich ...

    Testament
  • 1 Antwort | letzte am 24.8.2020 von cruncc1

    Hallo, ich habe in einem notariellen Testament zur Zeit meiner Ehe meine jetzige EX-Frau per Vermächtnis mit einem Viertel meines Nachlasses bedacht. Wird dieses Vermächtnis, dass ausdrücklich "meiner Ehefrau soundso" galt, nach Scheidung automatisch ungültig oder muss ich deswegen ein ...

    Testament
  • 1 Antwort | letzte am 23.7.2020 von cruncc1

    Hallo zusammen, Ich hoffe hier Rat und Hilfe zu bekommen. Dafür schon vorab vielen herzlichen Dank. Zu meinem Fall: Mein Mann, meine Tochter und ich leben seit einigen Jahren im Haus meiner Oma (Witwe, sie wohnt auch in diesem Einfamilienhaus). Momentan hat meine Oma ein Testament aufgesetzt ...

    Haus
  • 5 Antworten | letzte am 27.11.2019 von Anami

    Ich habe eine Frage zur Grabpflege. Mein Schwiegervater ist verstorben. Er hat sich bisher um das Grab seiner Eltern gekümmert. Nun ist die Friedhofsverwaltung an uns herangetreten, dass wir als die Erben uns um die Grabpflege seiner Eltern zu kümmern haben. Er hat aber noch eine Schwester, die sic ...

    Kosten
  • 4 Antworten | letzte am 14.11.2019 von Stofferl

    Hallo, Also folgendes, meine Oma ist 2018 verstorben mein Opa lebt noch, meine Mutter ist das Stiefkind meines Opas und hatte noch nichts geerbt, sie hatte wohl erst den Erbschein beantragt. Ein Testament gab es nicht. Bewusst ist mit das mein Opa 50% des Erbes bekommen hätte, und meine Mutte ...

    Erbe
  • hot 11 Antworten | letzte am 28.8.2019 von Mr.Cool

    Vor 2 Wochen ist meine Oma väterlicherseits verstorben. Mein Vater ist ebenfalls bereits verstorben. Ich habe noch 2 Geschwister. Ein Kontakt zur Oma bestand seit gut 25 Jahren nicht mehr und wurde von ihr aus nach dem Tod meines Vaters komplett abgebrochen (ich war damals noch ein Kind, es gab Diff ...

    Haus
  • 1 Antwort | letzte am 25.6.2019 von hh

    Hallo, ich habe mal eine Frage . Oma gehört zur zeit noch das Haus und sobald sie stirbt soll laut Testament die Tochter das Haus bekommen . Würde nun die Tochter , wenn es denn soweit ist das Haus verkaufen was ja ihr gutes Recht ist die Kinder der Tochter einen Pflichtteil bekommen ? Oder h ...

    Pflichtteil
  • hot 18 Antworten | letzte am 25.5.2019 von Ratsuchender@123net

    Hallo, ich bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen. Ich heiße Mike bin 37 Jahre alt und komme aus Brandenburg... Meine Eltern haben sich 1997 im Guten getrennt. Am 12.5.2019 habe ich einen Anruf erhalten und erfahren das mein Dad verstorben ist (Plötzlicher Herztod).ich bin der einzige S ...

    Kind
  • hot 11 Antworten | letzte am 21.5.2019 von Mark Kleinmeier

    Hallo liebes Forum, ich hoffe ihr könnt mir ein paar Tipps geben. Meine Oma und Opa haben vor Jahren ein Testament gemacht indem meine Mama und ich je zu 50 / 50 das Grundstück und Haus erben. Die beiden Söhne ( also 3 Kinder ) bekommen je 30.000€. Da mein Opa verstorben ist kann das Testa ...

123·5·8