• Erbmasse berechnen

    von go543331-9 | am 27.5.2022

    4 Antworten | letzte am 27.5.2022 von go543331-9

    Guten Tag, mein Vater ist verstorben und ich muss ein Erbverzeichnis für Miterben erstellen. Bei manchen Punkten bin ich mir allerdings unsicher, ob sie zum Erbe dazugehören. Meine Eltern waren verheiratet (Zugewinngemeinschaft). Muss ich nun z.B. auch die Konten meiner Mutter in das Verzeich ...

  • Berechnung Pflichteil

    von Beyer123 | am 27.1.2022

    2 Antworten | letzte am 27.1.2022 von hh

    Hallo, Eheleute leben in einer Zugewinngemeinschaft und kaufen gemeinsam eine Immobilie (A) - beide stehen jeweils mit 50% im Grundbuch. Die Ehefrau erbt einige Jahre später alleine eine Immobilie (B) und Geld - sie steht zu 100% im Grundbuch. Das Geld wird auf das gemeinsame Konto eingezahlt, ...

  • 2 Antworten | letzte am 28.12.2021 von Rucola2022

    Innerhalb von 10 Jahren können Werte bis zu einem festgeschriebenen Freibetrag steuerfrei verschenkt werden. Annahme: vor 8 Jahren wurde eine Immobilie in Höhe von 300.000 Euro an ein Kind verschenkt. Im Jahr 9 soll nochmals eine Schenkung in Höhe von 200.000 Erfolgen. Werden die ersten 300. ...

  • hot 24 Antworten | letzte am 27.7.2021 von muemmel

    Hallo, meine Tante möchte mich als Alleinerben einsetzen, dazu habe ich vor kurzem beim Notar eine Anfrage gestellt, was das notarielle Testament kosten würde. Zu diesem Zweck musste natürlich das Vermögen der Tante ermittelt werden. Meine Tante bewohnt ein Reihenhaus und hat ca. 100.000,- Eur ...

  • 2 Antworten | letzte am 7.4.2020 von hh

    Hallo, mein Vater ist leider vor knapp 2 Wochen plötzlich verstorben, jetzt gibt es natürlich viele Fragen: Meine Eltern sind seit einiger Zeit getrennt, jedoch NICHT geschieden. Sie haben KEIN Testament, daher zieht bei uns die gesetzliche Erbfolge. Mein Vater wollte für den Fall des Fal ...

    Kosten
  • 5 Antworten | letzte am 6.3.2020 von hh

    Guten Tag, ich habe Fragen zu dem Pflichteil bei einem Erbfall. Und zwar möchte meine Großmutter mich als Alleinerben vorsehen. Ich habe noch 2 Brüder und 2 Cousins. Sprich sie hat 5 Enkel davon soll ich Alleinerbe werden. Sie meint die anderen bekommen nichts, aber es ist ja bekannt, dass i ...

    Nachlass
  • 4 Antworten | letzte am 30.11.2019 von hh

    Ich möchte mich schonmal vorab bedanken für alle Antworten. Jetzt zu meinem anliegen, mein Großvater ist im September verstorben.Mein Vater und ich sind als Erben im Testament ernannt worden,mein Onkel (der Bruder meines Vaters,und älteste Sohn meines Opas)wird auf den Pflichtteil beschränkt. ...

  • 1 Antwort | letzte am 8.7.2019 von cruncc1

    Bei einem Pflichtteilnehmer und einem Haupterben steht dem ersten 1/4, dem zweiten 3/4 des Erbes zu. Kommt nun ein Vermächtnisnehmer hinzu, ist die Frage: Erfolgt die Bedienung des Vermächtnisses nur zu Lasten des Haupterben, oder wird diese Belastung vorab vom Erbe abgezogen, so dass sich die 1/4 ...

    Erbe
  • Berechnung Nachlass

    von OleEiner | am 3.6.2019

    hot 20 Antworten | letzte am 4.6.2019 von hh

    Hallo, meine Großmutter hat 4 Kinder. Durch den Tod meines Vaters stehe ich nun in der Erbfolge meiner Großmutter. Diese ist nun leider verstorben und nun soll die Höhe des Nachlasses berechnet werden. Meine Großmutter hat einen Besitz in Höhe von 300.000 Euro. Mein Vater erhielt bereits zu Leb ...

  • 1 Antwort | letzte am 17.3.2019 von hh

    Bei einer Zugewinngemeinschaft den Pflichteil der Kinder berechnen !! Zugewinnausgleich gilt nur für den Ehepartner nicht für die Kinder Ist das richtig ? Wenn der Mann als Hauseigentümer im Grundbuch eingetragen ist , gehört Ihm das Haus richtig ? Somit haben die Kinder beim Mann einen ...

    Pflichtteil
  • 3 Antworten | letzte am 1.11.2018 von cruncc1

    Hallo, habe als Vermächtnisnehmer einen bestimmten Betrag vom Erblasser vermacht bekommen. Dieser Betrag resultiert aus einer Berechnung einer geschätzen Erbmasse heraus. ( sieben Monate vor dem Tod des Erblassers). Ein evtl. Pflichtteil steht mir als Sohn nicht zu, da ich vor Jahren nach Absp ...

    Testament
  • Pflichtteil Berechnung

    von mapajeda | am 12.4.2018

    6 Antworten | letzte am 18.4.2018 von hh

    Hallo zusammen, hier meine Frage: Meine Mutter hat von ihrer Nachbarin laut Testament das Haus geerbt. Der Mann der Frau war schon vor Jahren verstorben. Sie hatten 2 Kinder, die beide im Ausland lebten aber schon vor ihr verstorben sind.Das eine Kind (Tochter) wiederum hat 4 Kinder, die noch leben ...

    Pflichtteil
  • 7 Antworten | letzte am 10.4.2018 von Girgei

    Hallo, ich habe testamentarisch meinem Neffen eine Wohnung vermacht. Das Erbe ist aber mit einem auf 10 Jahre begrenzten Nießbrauch für eine Person X ( 20 Jahre alt, nicht verwandt ) ab Erbfall belastet. Person X = Nießbrauchnehmer kann den Nießbrauch allerdings jederzeit kündigen, der Nießbrauch ...

    Wohnrecht
  • Erbquoten berechnen

    von SATURN05 | am 20.2.2018

    2 Antworten | letzte am 21.2.2018 von hh

    Ehemann und Ehefrau haben 3 gemeinsame Kinder und leben in Gütergemeinschaft, die fortgesetzt werden soll. Nach dem Tod des Ehemanns setzt die Ehefrau mit den 3 gemeinsamen Kindern die Gütergemeinschaft fort (fortgesetzte Gütergemeinschaft). Danach kommt ein weiteres Kind aus einer nachfolgenden ...

    Tod
  • 1 Antwort | letzte am 12.1.2018 von hh

    Hallo! Mein Bruder hat als Alleinerbe das Haus und Grundstücks des Vaters geerbt. Da ich den Pflichtteil erhalte : woraus wird der Grundstückswert berechnet? Werden vergleichbare Marktpreise herangezogen?

    Pflichtteil
123·5·7