• 8 Antworten | letzte am 10.3.2020 von gcygnusx1

    Guten Tag, ich würde gerne wissen, ob ich das was ich lese, Juristendeutsch auch richtig verstehe:-) Ist das richtig, dass wenn Geschwister bei Lebzeit des Erblassers, eine Schenkung an das andere Geschwisterteil veranlassen, natürlich mit notarieller Beglaubigung, eine spätere Erbung für das b ...

    Eltern
  • Frage zur Rangfolge

    von ThommiOh | am 1.4.2018

    1 Antwort | letzte am 1.4.2018 von cruncc1

    Guten Morgen, ich habe einige Beiträge zur Rangfolge der Erben gelesen. Für meine frage aber keine Antwort gefunden. Meine Frau verstarb, hinterlässt eine leibliche Tochter. Diese wurde im Wege des Vorerbes mit der Haushälfte abgefunden. Zudem unterschrieb sie im Übergabevertrag einen weiter ...

    erben
  • zu 9 Antworten | letzte am 9.2.2018 von hh

    Also erstmal lieben Dank für die vielen Antworten. Eine Tendenz der richtigen weiteren Vorgehensweise kann ich allerdings noch nicht für mich ausmachen. Chance, oder nicht? Anwalt, Ja oder Nein! Das gilt es für sich raus zu kriegen, bevor man lt. Prozesskostenrechner ein Risiko von fast 50T€ e ...

    Testament
  • 7 Antworten | letzte am 6.1.2018 von cruncc1

    Hallo ihr Ratgeber, ich habe meinen Stiefkindern ein Gebäude überschrieben. Dafür haben sie ein maschinell geschriebenen Vertrag unterschrieben, dass sie auf alle weiteren Erbansprüche beim Ableben ihrer Mutter, welche in einer Zugewinngemeinschaft mit mir verheiratet ist, verzichten werden. Hat d ...

    Pflichtteil
  • 6 Antworten | letzte am 6.1.2018 von jss04fan

    Hallo, ich hoffe mir kann jemand bei meiner Frage weiterhelfen. Mein Vater ist im Jahr 2016 gestorben und jetzt hat sich in Bezug auf das Erbe eine Frage gestellt. Grundsätzlich erbt ja meine Mutter zur Hälfte, genauso ich wie ich mit meiner Schwester zur Hälfte. Meine Schwester hat vo ...

    Testament
  • 8 Antworten | letzte am 20.12.2017 von hh

    Mich interessiert Eure Einschätzung für folgenden, fiktiven Fall: Vater (V), 95 Jahre alt und Mutter (M), 87 Jahre alt sind hochbetagt. Die beiden haben zwei Kinder, einen Sohn (S) und eine Tochter (T) sowie 3 Enkelkinder (E1, E2 und E3). V + M haben Gütertrennung. Beide sind vermögend und bei ...

    Pflichtteil
  • 8 Antworten | letzte am 11.12.2017 von hh

    Guten Tag Ich hätte einige Fragen bezüglich Erbschaft und hoffe hier ein paar Informationen zu bekommen . Vorab einige Informationen um was es sich genau handelt . Ich bin mit meiner Frau verheiratet , meine Schwiegermutter wohnt nebenan in einem eigenen Haus . Mein Schwiegervater hat ein Unte ...

  • 5 Antworten | letzte am 13.11.2017 von natilein

    Hallo, Bevor ich zur eigentlichen Frage komme, will ich erst mal die Situation beschreiben. Meine Großeltern haben vor ca 40 Jahren ein Berliner Testament aufgesetzt. Vor ca 12 Jahren hat sich mein Vater seinen Erbteil auszahlen lassen und einen Pflichtteilverzicht für sich und seine Erben unt ...

    Enkel
  • Pflichtteilversicht

    von go478182-13 | am 11.11.2017

    4 Antworten | letzte am 13.11.2017 von hh

    Meine Frau hat meiner Unterschrift gefälscht und hat im Testament angegeben das ich einer Pflichtteilversicht für Sie unterschrieben ohne meine Kenntnisse. Was Soll ich tun?

    Testament
  • 7 Antworten | letzte am 24.10.2017 von hh

    Hallo zusammen, meinen Eltern, meiner Schwester und mir stellt sich aktuell folgende Frage: Wie kann der landwirtschaftliche Betrieb der Eltern (Eltern sind auf der Hofstelle lebende Rentner, Flächen sind verpachtet und Tierhaltung nicht mehr möglich) am einfachsten auf uns Kinder vererbt werd ...

    Eltern
  • Pflichtteilsverzicht?

    von americo | am 9.10.2017

    4 Antworten | letzte am 9.10.2017 von cruncc1

    Ich hoffe es ist gestattet dies Frage hier zu stellen. Ich habe grade eine notarielle Urkunde über einen Pflichtteilsverzicht vor mir liegen und weis nicht, ob ich die Formulierung richtig verstehe. "Über die Bedeutung und die Auswirkungen dieses Pflichtteilsverzichts wurden die Erschiene ...

    Testament
  • Pflichtteilsverzicht oder dennoch Erbe?

    von Loddar | am 18.8.2017

    2 Antworten | letzte am 21.8.2017 von hh

    Hallo Leute, würde mich freuen, wenn ihr mir helfen könntet. Herr Max Maier verzichtet hiermit gegenüber seinen Eltern, Herrn Edgar und Frau Maximiliane Maier, für sich und seine Abkömmlinge auf alle ihm am Nachlass seiner Eltern zustehenden gesetzlichen Pflichtteilsrechte. Dieser Verzicht sch ...

    Pflichtteil
  • Vater fordert Verzicht auf Pflichtteil

    von Sonnekind | am 7.8.2017

    8 Antworten | letzte am 7.8.2017 von 0815Frager

    Hallo, folgendes ist bei uns der Fall. Mein Vater hat erneut geheiratet und steht enorm unter der Fuchtel der neuen Frau, die eine Tochter hat. Momentan sind die Eltern dabei Ihre Testamentpapiere zu regeln und nun fordert mein Vater, dass ich eine Verzichtserklärung über den Pflichtteil unterschr ...

    Pflichtteil
  • 5 Antworten | letzte am 24.7.2017 von hh

    Hallo, meine Mama erbt von ihrer Mutter die kürzlich verstorben ist einen Pflichtteil, der nach verkauf des Hauses verteilt werden soll zwischen Ihr und ihrer Schwester. Gibt es eine Möglichkeit den Pflichtteil auszuschlagen damit es ihre Kinder bekommen? Bzw. in welchem Fall würde bei Pflichtte ...

    Pflichtteil
  • 4 Antworten | letzte am 24.6.2017 von hh

    In einer Erbsache hab ich in der Tat früher mal eine Schenkung bekommmen. Jetzt hat der Erblasser im Testament geschrieben , ich bekomme keinen Pflichtteil, weil ich damals ja schon Abgefunden wurde. Meine Anwältin ( die aber vielleicht nicht der megaprofi in Erbsachen ist) hat gesagt , dass macht r ...

    Pflichtteil
1·23456·10·14