Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
616.592
Registrierte
Nutzer

Topthemen im Forum Erbrecht Sohn
Erbe Haus weitere Themen »
  • 3 Antworten | letzte am 29.6.2022 von -Laie-

    Guten Tag, ich habe eine schwierige Situation und brauche mal einen Rat. Mein Partner und ich werden heiraten. Er besitzt ein Haus und sein Sohn und meine Tochter leben noch mit bei uns. Sein Sohn ist 18 Jahre alt und wird voraussichtlich bald ausziehen müssen. Jetzt haben wir durch die Heirat da ...

  • 7 Antworten | letzte am 3.2.2022 von SteinFalke

    Bei einem Sportunfall ist meine Lebensgefährtin aus dem Leben gerissen worden. Wir haben 12 Jahre zusammen gelebt, waren, aber nicht verheiratet. Dummerweise gibt es auch keinerlei Testament oder ähnliches. Wir waren wohl zu naiv und haben nicht ans Sterben gedacht. Nach ihrem Tod stand plötzlich ...

  • 4 Antworten | letzte am 18.2.2021 von hh

    Guten Tag Eine Frau hat zwei Söhne. Mit einem versteht sie sich nicht und möchte ihn auf Pflichtteil setzen, indem sie den anderen per T. als Erben einsetzt. Der andere ist schwer krank geworden und dadurch wohl auf Dauer erwerbslos. Seine Wohnkosten kann er so nicht mehr tragen. Die Mutter hat sic ...

  • hot 11 Antworten | letzte am 17.9.2020 von hh

    Hallo zusammen. Vielleicht könnt Ihr mir helfen. Folgende Situation. Meine Mutter möchte unser Elternhaus in dem sie lebt an meinem jüngeren Bruder überschrieben. Er würde dann in das Haus ziehen und sie würde sich einen Anbau ans Haus bauen lassen. . Sie meint sie wuerde gern ohne ein Gutachten d ...

    Haus
  • Erbrecht Schwiegersohn

    von go557672-69 | am 14.9.2020

    1 Antwort | letzte am 14.9.2020 von Ballivus

    Hallo zusammen, was passiert mit dem Erbe in folgender Konstellation. Ein Paar ist verheiratet und hat keine Kinder. Die Ehefrau hat nur noch den Vater und keine Geschwister. Wenn zum Zeitpunkt des Todes des Schwiegervaters die Ehefrau bereits verstorben wäre, erbt dann stellvertretend für sie ...

    Erbe
  • 2 Antworten | letzte am 19.6.2020 von cruncc1

    Der Sohn ist Tod. Seine Konto ist minus. Müssen seine getrentlebende Eltern das Ausgleichen? Der war 20 Jahre alt und letzte 5 Monate hat allein gelebt. -- Editiert von go549618-87 am 19.06.2020 17:38

    Tod
  • 1 Antwort | letzte am 16.1.2020 von hh

    Folgender Fall: Mein (verwitweter) Großvater ist kürzlich gestorben. Meine Mutter, seine Tochter, ist vor drei Jahren gestorben. Sie hatte mich testamentarisch enterbt, sodass ich nur den Pflichtteil erbte. Neben meiner Mutter hatte mein Großvater einen weiteren Sohn, der noch lebt. Laut Testament, ...

    Pflichtteil
  • Sohn enterben ?

    von Cat 2 | am 10.1.2020

    4 Antworten | letzte am 10.1.2020 von Ratsuchender@123net

    Hallo Folgener Fall ist eingetreten,Mutter ,2 Söhne und 1 Tochter,leben in einer Erbengemeinschaft,zum Besitz,gehört,ein Schuldenfreies Einfamilien Haus,und ein großer Garten.Die Mutter ist nun der Meinung,das sie das Haus mit Garten,nur an den einen Sohn,und an die Tochter vererben möchte,der ande ...

    Mutter
  • hot 14 Antworten | letzte am 10.1.2020 von cruncc1

    Hallo, wir tragen seit einiger Zeit ein kleines (oder auch großes) Päckchen mit uns herum und wissen so erstmal nicht weiter. Vielleicht hat ja jemand einen Rat hier. Zur Situation: Mein Lebensgefährte hat mit seiner verstorbenen Frau ein Haus gebaut. Das Grundstück gehörte nur ihr, der Kredit l ...

    Haus
  • Sohn erbt Haus

    von xmix | am 29.7.2019

    hot 21 Antworten | letzte am 2.8.2019 von xmix

    Hallo, irgendwann erbt der Sohn das Haus seiner Mutter, der Vater ist vor 5 Jahren verstorben und dadurch gehören 75% des Hauses der Mutter und 25% dem Sohn. Der Sohn wohnt mit im Dreifamilienhaus und eine Wohnung ist vermietet. Das Haus hat einen Wert von ca. 1M euro. Muß der Sohn Erbschaftssteue ...

    Haus
  • 2 Antworten | letzte am 22.7.2019 von AR0710

    Hallo! Bitte um Hilfe. Eine "Freundin" schuldet meinem Sohn, der mit 20 an den Folgen einer Drogensucht verstorben ist 1600 Eur. So hat er es in einer Liste (nebst anderen Schuldnern) vermerkt. Obwohl die anderen auf dieser Liste zugeben Geld bekommen zu haben und auch bereit sind, dies ...

  • 1 Antwort | letzte am 7.1.2019 von quiddje

    Guten Tag, Ist der Ehepartner eines Bestattungspflichtigen (Sohn) verpflichtet die Bestattungskosten zu übernehmen bzw hierfür sein eigenes Vermögen zu belasten. Auf welcher Rechtsgrundlage kann der Staat (Hier in Form des Sozialamts) gegenüber dem Ehepartner Ansprüche geltend machen? Mit freun ...

  • zu 5 Antworten | letzte am 20.10.2018 von Moderator9

    Hallo liebe Forenmitglieder! Wer möchte mir bei der Beantwortung der folgenden Fragestellung helfen? Vielen lieben Dank! Raffinierter Schachzug oder zu früh gefreut? Ein Witwer möchte einen seiner beiden Söhne komplett enterben, sodass diesem nicht mal der Pflichtteil bleibt. Dem einen ...

  • 3 Antworten | letzte am 4.10.2018 von Daggi40

    Folgender Fall: Vater - Mutter - Sohn Vater zuerst verstorben Sohn vor ca 2 Jahren verstorben Mutter dieses Jahr verstorben Ich habe ein Schreiben vom AG bekommen um die weiteren Verwandten usw einzutragen. Das habe ich besten Gewissens gemacht. Von seiten der verstorbenen Frau gibt es ...

    Tod
  • 2 Antworten | letzte am 1.5.2018 von salkavalka

    Guten Tag, wer ist so nett und kann mir weiterhelfen in einer schwierigen potentiellen Erbfallsache? Laut dem gemeinschaftlichen Testament, das meine Eltern notariell aufgesetzt hatten, soll nach dem Ableben des letzten Elternteils .... mein Bruder (Erbfolgeplatz 2) 75 Prozent, ich (Erbfo ...

    Pflichtteil
123·5·10·11